+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 194

Thema: Landung auf dem Mars

  1. #21
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    16.414

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Das Ding hat Räder und kann sich auf die Suche machen und unterwegs kann es sich a bisserl umsehen, wo die Marsbewohner das Akku versteckt haben.
    ... scheint aber besser entwickelt zu sein , als dieses Ding der "esa" .. sorry : Schiaparelli .. klingt nach einer ital. Nudelspeise ..


    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen .. und die sind für die ... >>>>>>>


  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    24.240

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Nehmen wir mal an eine bemannte Landung auf dem Mars ist machbar, wird das auch das äußerste der bemannten Raumfahrt sein ? Eine Reise zu Saturn oder Pluto dauert 60 Jahre hin und zurück, würde es Menschen geben die sich 60 Jahre lang in eine Blechbüchse einsperren lassen, nur um anschließend zu erklären eine tolle Aussicht wird einem da geboten.
    Deutschland frei statt bunt!!

  3. #23
    nouvelles à la main Benutzerbild von umananda
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    38.461

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... scheint aber besser entwickelt zu sein , als dieses Ding der "esa" .. sorry : Schiaparelli .. klingt nach einer ital. Nudelspeise ..


    Ich dachte bei dem Namen auch an irgendeinen italienischen Starkoch, aber am Ende sagte mir Wikipedia, dass es sich um einen italienischen Astronom handelt.

    Ich habe mir gerade den Link, den ich hineingestellt habe, etwas genauer angeschaut und die Panoramabilder betrachtet. Unsere Schutzsuchenden würden sich dort zuhause fühlen.

    Servus umananda


    Überzeugen ist unfruchtbar.

    Walter Benjamin
    (1892 - 1940)

  4. #24
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    16.414

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Nehmen wir mal an eine bemannte Landung auf dem Mars ist machbar, wird das auch das äußerste der bemannten Raumfahrt sein ? Eine Reise zu Saturn oder Pluto dauert 60 Jahre hin und zurück, würde es Menschen geben die sich 60 Jahre lang in eine Blechbüchse einsperren lassen, nur um anschließend zu erklären eine tolle Aussicht wird einem da geboten.
    .. wenn man sich im TV die entsprechenden Programme anschaut , dann wird es solche Raumfahrten geben , nur muß eine ganz andere "Fortbewegung" entwickelt werden , eine sogenannte "Zeitmaschine" , die Überlegungen und Zukunftsversionen sind schon sehr interessant , fragt sich nur in welchem Jahrtausend dieses passieren wird ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen .. und die sind für die ... >>>>>>>


  5. #25
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    16.414

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Ich dachte bei dem Namen auch an irgendeinen italienischen Starkoch, aber am Ende sagte mir Wikipedia, dass es sich um einen italienischen Astronom handelt.
    .. aaahh .. danke ... Giovanni Schiaparelli 1835 > 1910 ... Schiaparelli (sprich Skiaparelli) gilt als der scharfäugigste Astronom seines Jahrhunderts und wurde besonders durch seine Beobachtungen der [Links nur für registrierte Nutzer] Merkur, Venus und Mars bekannt.
    .
    .
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen .. und die sind für die ... >>>>>>>


  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Sechserpack
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Ein Flugfeld in Deiner Gegend
    Beiträge
    480

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Die NASA-Rover sind eher gemütlich unterwegs, mit etwa 10m/h. Opportunitys Rekord ist 220m/Sol (Marstag, ca. 24,5h). Curiosity, der Atom-Rover ist auch nicht schneller. Da ist die projektierte 2020er ESA-Sonde vorher da. Vorausgesetzt, die üben in Darmstadt fleissig Landungen...
    Learn the rules like a pro, so you can break them like an artist.
    Pablo Picasso

  7. #27
    nouvelles à la main Benutzerbild von umananda
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    38.461

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Zitat Zitat von Sechserpack Beitrag anzeigen
    Die NASA-Rover sind eher gemütlich unterwegs, mit etwa 10m/h. Opportunitys Rekord ist 220m/Sol (Marstag, ca. 24,5h). Curiosity, der Atom-Rover ist auch nicht schneller. Da ist die projektierte 2020er ESA-Sonde vorher da. Vorausgesetzt, die üben in Darmstadt fleissig Landungen...
    Naja, der Mensch ist beim Flanieren mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 6km/h unterwegs ... schließlich will ja der NASA-Rover etwas sehen und nicht herumrasen.

    Servus umananda


    Überzeugen ist unfruchtbar.

    Walter Benjamin
    (1892 - 1940)

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    24.240

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Die NASA sollte erstmal ein Marskalender eine Mars Uhr und einen Mars Wetterbericht entwickeln solche scheinbar unwichtigen Dinge werden meistens vergessen.

    Und natürlich die NSDAP wird auf dem Mars verboten.
    Deutschland frei statt bunt!!

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    13.079

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Hehe... wenn das noch zieht, ich glaubs nicht :-)
    Ahso.. wenn ich mich richtig erinnere meinte Lesch man könne mit dem Hubbel Teleskop nicht mal das Modlande Modul sehen.
    Oder das Auto das da oben steht könne man nicht auflösen, aber 13 Milliarden Lichtjahre weit schauen.
    Oh... ich glaub mich erinnern zu können er habe es gemeint.
    Obwohl er ja fest an die Modlandung glaubt :-)
    Das Baden-Württembergische Bildungsminsterium tut das nicht, so viel ich wissen tue (wie schreibt man eigentlich weiß richtig, keine Ahnung).
    Hallo LEUTE
    Hiermit möchte ich klarstellen das ich ein Hauptschüler bin, und in Fächer wo Einstein vorkam nie bestanden hab.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.067

    Standard AW: Landung auf dem Mars

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Naja, der Mensch ist beim Flanieren mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 6km/h unterwegs ... schließlich will ja der NASA-Rover etwas sehen und nicht herumrasen.

    Servus umananda

    6 km / Std. nennst Du Flanieren ?
    Das ist ja schon straffes Wandertempo- Flanieren bedeutet hoffentlich in Austria das Gleiche wie in D ?
    Mors certa , hora incerta ....

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heute vor 70 D-Day die die Landung in der Normandie
    Von Efna im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 17:36
  2. Landung auf dem roten Platz
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 10:20
  3. Russische Staatsmedien berichten über Landung von Außerirdischen!
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 13:27
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 10:45
  5. Beinahecrash bei Landung in Hamburg
    Von wtf im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 06:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 5

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben