+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Wenn ein Kasperstaat Krieg spielen will wird es peinlich

  1. #31
    www.erleger! viva AfD!!!! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.425

    Standard AW: Wenn ein Kasperstaat Krieg spielen will wird es peinlich

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Deutschland sollte nicht Großmacht spielen, denn das sind wir nicht. Wir haben dafür weder die notwendigen Massen an Soldaten, noch sind wir dazu finanziell in der Lage. Und sieht man sich die technische Ausstattung der Bundeswehr einmal etwas genauer an und erkennt, in was für einen desolaten Zustand diese Armee ist, dann riskiert die BRD sich in der Welt lächerlich zu machen.
    Aber so sind die abgetakelten Politbonzen nun einmal, wenn sie im eigenen Land versagen, dann suchen sie ihr Glück in militärische Abenteuer und holen sich dabei in der Regel auch noch eine blutige Nase, wenn nicht gar Schlimmeres.
    wir brauchen uns nicht mehr lächerlich machen, das haben wir schon lange geschafft. seit der murksel-welcome-politik und unseren verblödeten klatschern, gelten wir von japan über australien nach osteuropa bis hin nach amerika in süd und nord sowie in asien, als völlig verblödet. so ein tankproblem, ist allenfalls noch das sahnehäubchen.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  2. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    3.781

    Standard AW: Wenn ein Kasperstaat Krieg spielen will wird es peinlich

    Natürlich ist es auch beabsichtigt die Bundeswehr so am Abgrund der Wehrfähigkeit dastehen zu lassen. Man braucht ja Verständnis beim Wähler und im Bundestag , wenn Milliarden zusätzlich für die Rüstung ausgegeben werden sollen. Zusätzliches Geld , das eigentlich nicht da ist. Ja schon gar nicht wo Hunderttausende von Flüchtlingen versorgt werden müssen. Da muss man das Volk schon überzeugen und der Ausrüstungsmangel der Bundeswehr in nahezu lächerlicher Weise dem Volk kundgetan wird.
    Der Etat der Bundeswehr ist nicht gerade gering. Bei einer effektiven Ausgabenverwaltung würde das Geld ausreichen , um die Bundeswehr wehrfähig und modern zu halten.

  3. #33
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    6.546

    Standard AW: Wenn ein Kasperstaat Krieg spielen will wird es peinlich

    Zitat Zitat von Siegfriedphirit Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es auch beabsichtigt die Bundeswehr so am Abgrund der Wehrfähigkeit dastehen zu lassen. Man braucht ja Verständnis beim Wähler und im Bundestag , wenn Milliarden zusätzlich für die Rüstung ausgegeben werden sollen. Zusätzliches Geld , das eigentlich nicht da ist. Ja schon gar nicht wo Hunderttausende von Flüchtlingen versorgt werden müssen. Da muss man das Volk schon überzeugen und der Ausrüstungsmangel der Bundeswehr in nahezu lächerlicher Weise dem Volk kundgetan wird.
    Der Etat der Bundeswehr ist nicht gerade gering. Bei einer effektiven Ausgabenverwaltung würde das Geld ausreichen , um die Bundeswehr wehrfähig und modern zu halten.

    Bei dem Militär Schrott von EADS vor allem sollten alle Soldaten umgehend in ihre Heimat zurück beordert werden. Natürlich will die Rüstungs Mafia mit ihren korrupten Poltiikern neue Milliarden, welche dann spurlos verschwinden, wie Gelder der Banken Mafia

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    3.781

    Standard AW: Wenn ein Kasperstaat Krieg spielen will wird es peinlich

    ...genau das meine ich -das Geld ist reichlich bemessen -aber es wurde keine neue und bessere Ausrüstung zu einem akzeptablen Preis gekauft. Die Bundeswehr zahlt einfach zu viel -selbst für kleine Dinge wie einen Hammer. Ein Feldwebel sagte mir mal vor ca drei Jahen , das so ein einfacher Hammer 150 Euro kosten würde- der im Baumarkt für 25 Euro zu haben sei. Das sind alles Mondpreise- wer schon mal Ausrüstung für eine Freiwillige Feuerwehr gekauft hat und das bei einem Feuerwehrausstatter...
    der weis wovon ich rede und Ausrüstung für den Bund wird wohl noch teurere sein- vor allem wenn es an hochpreisige Waffen geht. Möchte mal die reinen Herstellungskosten von einem Leopard 2 kennen und dazu den Preis den der Bund dafür bezahlt.
    Da ist noch nicht von dem Geld geredet, das auf dem " Amtsweg" verloren geht. Ja eine Rüstungsschmiede muss ja Gewinn machen um nicht nur die eigenen Gewinnziele abzudecken - sondern auch wollen die vielen Lobbyisten der Brache bezahl und das Schmiergeld für Politiker wieder rein kommen.

  5. #35
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    2.144

    Standard AW: Wenn ein Kasperstaat Krieg spielen will wird es peinlich

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Wieso tanken die in der Luft, wenn doch - zum Glück - ein Flugplatz in der Nähe war?

    Nicht jede Erklärung der Wahrheitsmedien sagt stets die ganze Wahrheit.
    Spart erhebliche Mengen an Sprit für zusätzlichen Start und zusätzliche Landung, spart Zeit für die Gefechtsaufgabe und bringt den Flieger nicht unnötig in die Reichweite sonst chancenloser Fla-Systeme.
    Ich bin ja nun gewiss kein Fan der Genderwehr und ihres fahrenden und fliegenden Kernschrotts, aber sowas kann jeder Luftwaffe passieren. Also hier kein expliziter Grund zur Häme.

  6. #36
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    6.546

    Standard AW: Wenn ein Kasperstaat Krieg spielen will wird es peinlich

    Zitat Zitat von Siegfriedphirit Beitrag anzeigen
    ...genau das meine ich -das Geld ist reichlich bemessen -aber es wurde keine neue und bessere Ausrüstung zu einem akzeptablen Preis gekauft. Die Bundeswehr zahlt einfach zu viel -selbst für kleine Dinge wie einen Hammer. Ein Feldwebel sagte mir mal vor ca drei Jahen , das so ein einfacher Hammer 150 Euro kosten würde- der im Baumarkt für 25 Euro zu haben sei. Das sind alles Mondpreise- wer schon mal Ausrüstung für eine Freiwillige Feuerwehr gekauft hat und das bei einem Feuerwehrausstatter...
    der weis wovon ich rede und Ausrüstung für den Bund wird wohl noch teurere sein- vor allem wenn es an hochpreisige Waffen geht. Möchte mal die reinen Herstellungskosten von einem Leopard 2 kennen und dazu den Preis den der Bund dafür bezahlt.
    Da ist noch nicht von dem Geld geredet, das auf dem " Amtsweg" verloren geht. Ja eine Rüstungsschmiede muss ja Gewinn machen um nicht nur die eigenen Gewinnziele abzudecken - sondern auch wollen die vielen Lobbyisten der Brache bezahl und das Schmiergeld für Politiker wieder rein kommen.
    ne Hunde Hütte musste nach Afghanistan eingeflogen werden der Gesamt Preis war dann fast 3.000 €. Warum die nicht selber sowas bauen können ist wohl eher im Betrugs Bereich

+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wenn Kinder spielen
    Von Gärtner im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 364
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 18:47
  2. Japan darf nun wieder Krieg spielen.
    Von Carl von Cumersdorff im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 03:54
  3. Krieg im Kongo: Wenn Vergewaltigung zum Alltag wird
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 07:29
  4. Krieg ist, wenn die Vorfahrt mit Panzerfäusten geregelt wird
    Von Grotzenbauer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 09:42
  5. Spielen wir nun Fussball oder Krieg ?
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 11:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 146

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben