+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Thema: Die 100 €-Wohnung

  1. #21
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    15.682

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Sicher wird sich was ändern. Die legen den Verbrauch der Fachkräfte auf den Pöbel um. Wer sonst soll deren Nebenkosten berappen?!
    Und dann laß jetzt mal den Winter richtig kalt werden. DAS kennt der gemeine Neger nämlich in der Form nicht.
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    20.104

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Und dann laß jetzt mal den Winter richtig kalt werden. DAS kennt der gemeine Neger nämlich in der Form nicht.
    Tja, wenn dann erst der Wecker halb fünf klingelt...da muß er durch, wenn er Deutscher werden will!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  3. #23
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    15.682

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Tja, wenn dann erst der Wecker halb fünf klingelt...da muß er durch, wenn er Deutscher werden will!
    Wollen wollen die bestimmt, aber können können sie nicht. Die haben nicht ansatzweise das Zeug zu einem Nelson Müller*.

    *[Links nur für registrierte Nutzer]
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.650

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    es ist schon ein unterschied ob man bett, bad, küche, heizung und ein dach über dem kopf hat, wo man jederzeit rein und raus kann und auch sicher was drin verwahren kann, als auf der strasse zu pennen. daher hinkt der vergleich knast imho. sicher ist es klein, doch besser als garnix.
    Vor allem ist halt die Philosophie, dass es jederzeit für jeden sofort möglich ist an Wohnraum zu kommen. Da sehe ich auch Studenten oder Berufstätige, die in eine andere Stadt ziehen müssen.
    Vor Ort kann man sich dann in aller Ruhe nach einer richtigen Wohnung umschauen. Ich finde die Idee gut.
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  5. #25
    mit Glied Benutzerbild von Nantwin
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    548

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Und dann laß jetzt mal den Winter richtig kalt werden. DAS kennt der gemeine Neger nämlich in der Form nicht.
    Hoffentlich wird der Winter so kalt wie noch nie! Der letzte Winter war ja vergleichsweise warm.

  6. #26
    `n Scheiß muß ich Benutzerbild von Shivaayaa
    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    16.758

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    es ist schon ein unterschied ob man bett, bad, küche, heizung und ein dach über dem kopf hat, wo man jederzeit rein und raus kann und auch sicher was drin verwahren kann, als auf der strasse zu pennen. daher hinkt der vergleich knast imho. sicher ist es klein, doch besser als garnix.
    ja, daß sehe ich ebenso
    Ich möchte nicht, dass das Land meiner Enkel und Urenkel zu großen Teilen muslimisch ist, dass dort über weite Strecken Türkisch und Arabisch gesprochenwird, die Frauen ein Kopftuch tragen und der Tagesrhythmus vom Rufder Muezzine bestimmt wird. Wenn ich das erleben will, kann ich eineUrlaubsreise ins Morgenland buchen "Sarrazin"


  7. #27
    No Justice, No Peace Benutzerbild von Wolfger von Leginfeld
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    District 24
    Beiträge
    14.237

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Vor einigen Tagen habe ich beim Blättern durchs Internet eine Meldung entdeckt, die mir nicht mehr aus dem Kopf geht.
    Ein Architekt (Van Bo Le-Mentzel) entwirft eine Wohnung mit sagenhaften 6,4 Quadratmetern, -wobei er ein bisschen schummelt, durch die Deckenhöhe kann eine zweite Ebene genutzt werden. Trotzdem ist das ganze noch ein winziges Kabinchen.
    Die Argumentation ist: so eine Wohnung kann sich jeder leisten. Auch im Stadtzentrum. Niemand wir mehr automatisch an den Außenrand gedrängt ( es sei denn, die 100 €-Wohnungen in der City sind alle belegt....)

    Das Wohnangebot auf so engem Raum ist kein Muss. Der Architekt sagt: teurer Wohnraum knebelt Menschen, sie haben kein Geld mehr zum Leben und Genießen. Die große und teure Wohung wird sowieso zu wenig bewohnt, weil der Inhaber dazu keine Zeit hat.... er muss ja schuften um den Wohnraum zu bezahlen.

    6,4 Quadratmeter sind nach meinen Vorstellungen ein Witz... hier kann man schlafen und vielleicht auch mal schnell duschen, bevor man zur Arbeit geht. Wohnen/leben kann man darin nicht.
    Trotzdem hat er, finde ich, nicht ganz unrecht. Man hängt sich mit Wohung/Haus auch in vielen Fällen einen gewaltigen Klotz ans Bein.
    Wieviel Wohnraum braucht man? Da gibt es sicher individuell sehr unterschiedliche Ansprüche. Aber lädt man sich mit der Eigentumswohnung/Dem Haus nicht tatsächlich eine Bürde auf die einen ins Hamsterrad zwingt, über Jahre hinweg?


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    siehe auch:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Vor 30 Jahren hat man für eine Substandard 30m² Wohnung 30 Euro(!) bezahlt. Klo am Gang, kein Bad. Durschnittsverdienst 1000 Euro netto.

    Heute würde die gleiche Wohnung bei heutigen Durchschnittsverdienst von 1500 Euro 500 Euro kosten.
    "Lassen Sie mich daran erinnern, dass Extremismus bei der Verteidigung der Freiheit kein Laster ist. Und lassen Sie mich auch daran erinnern, dass Mäßigung im Streben nach Gerechtigkeit keine Tugend ist"

    Barry Goldwater, Republikaner und US-Präsidentschaftskandidat 1964

  8. #28
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    1.646

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Das sind ja bald Verhältnisse wie in Tokio.
    Hab gelesen, dass in Tokio eine Standard-Wohnung 16 m² hat und wie eine Art Schlauch angelegt ist. Von der Mini-Küchenzeile bis zum Wohnraum, der gleichzeitig auch Schlaf- und Arbeitsraum ist.
    Platz wird wohl nicht nächsten Jahre Luxus.
    a little party never killed nobody

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    17.048

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Das sind ja bald Verhältnisse wie in Tokio.
    Hab gelesen, dass in Tokio eine Standard-Wohnung 16 m² hat und wie eine Art Schlauch angelegt ist. Von der Mini-Küchenzeile bis zum Wohnraum, der gleichzeitig auch Schlaf- und Arbeitsraum ist.
    Platz wird wohl nicht nächsten Jahre Luxus.
    In den ländlichen Gegenden Japans ist Wohnraum vermutlich wesentlich preiswerter als in den Ballungsgebieten.
    Whatever you do, do no harm!

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.650

    Standard AW: Die 100 €-Wohnung

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Vor 30 Jahren hat man für eine Substandard 30m² Wohnung 30 Euro(!) bezahlt. Klo am Gang, kein Bad. Durschnittsverdienst 1000 Euro netto.

    Heute würde die gleiche Wohnung bei heutigen Durchschnittsverdienst von 1500 Euro 500 Euro kosten.
    30 Euro??
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. SEK schmeißt 84-jährigen aus Wohnung
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 03.09.2016, 19:21
  2. TV-Meteorologe tot in Wohnung.
    Von Carl von Cumersdorff im Forum Medien
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 18:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 126

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben