+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 217

Thema: Bin ich links oder rechts?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Iwan
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    1.259

    Standard Bin ich links oder rechts?

    Für den Anfang: meine Ansichten sind einige Jahrzehnte unverändert geblieben. Ich bin dafür, dass die Arbeiter und Bauern anständigen Lohn für Arbeit bekommen, so es ihnen für gutes Leben reicht, dass jeder die Ausbildung bekommt, die ihm gefällt und nicht die, für welche seine Geld hat. Ich bin dafür, dass jeder die medizinische Hilfe bekommt, einerlei wieviel und ob er verdient. Meiner Meinung nach, ist das alles durch staatliche Kontrolle über die wichtigsten Industriezweige zu verwirklichen. Ich möchte, dass es Frieden in der Welt herrscht. Und obwohl ich meine Ansicht nicht verändert habe, weiss ich jetzt nicht, ob ich links oder rechts bin. Ich bin Kommunist und stimme immer für die KPRF, also soll ich links sein. Aber Putin macht gerade alles, was ich von den Kommunisten erwarten würde und der soll rechts sein, nach den Worten von Kommunisten. Obama gehört zu Demokraten, ebenso wie mein hochgeehrter FDR, ist also links. Trump ist mir aber lieber, weil er, Aussagen nach, weniger prokapitalistisch, als Obama ist. Dann die Franzosen: der Sozialist Holland ist nach allen Seiten Schweinehund: ist anti-russisch und gegen eigenen Arbeiter. Wieder sind mir die französischen Rechten viel lieber als der linke Sozialist Holland. Auch bin ich gegen Atheismus, Schwulheit, kindlose Familien und sonstige Perversitäten der Kapitalistenwelt - bin ich also rechts oder links? Diese Perversitäten schaden nicht den Kapitalisten, nicht der Arbeiterklasse, sondern vernichten die ganze Menschheit, die Arbeiter, Bauern, Kapitalisten, Intellektuellen - alle.
    Patria o muerte!

  2. #2
    renitent Benutzerbild von Anne Bonny
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    3.271

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Ich fand dich sympathisch bis zu den letzten Sätzen:

    Auch bin ich gegen Atheismus, Schwulheit, kindlose Familien und sonstige Perversitäten der Kapitalistenwelt - bin ich also rechts oder links? Diese Perversitäten schaden nicht den Kapitalisten, nicht der Arbeiterklasse, sondern vernichten die ganze Menschheit, die Arbeiter, Bauern, Kapitalisten, Intellektuellen - alle.
    Wer die Zahl der Moslems in Deutschland erhöhen will, nimmt eine zunehmende Gefährdung des inneren Friedens in Kauf.“

    (Helmut Schmidt, SPD-Altkanzler, 2008 in seinem Buch Außer Dienst, S. 236).

  3. #3
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    35.457

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Mir völlig egal, was du bist. Wenn ich weiß, was ich bin, dann sag ich mal Bescheid. Links und rechts sind irrelevant, da vor allem links und rechts das auslegen, wies beliebt. Ich muss nirgends dazugehören und gehöre in keine Sockenschublade. Entweder man hängt mich auf wie eine Jacke oder man verbuddelt mich eins tiefer im Keller wie den Plastikweihnachtsbaum. Schubladen sind nichts für mich, ich will frei sein.
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.172

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Zitat Zitat von Iwan Beitrag anzeigen
    Für den Anfang: meine Ansichten sind einige Jahrzehnte unverändert geblieben. Ich bin dafür, dass die Arbeiter und Bauern anständigen Lohn für Arbeit bekommen, so es ihnen für gutes Leben reicht, dass jeder die Ausbildung bekommt, die ihm gefällt und nicht die, für welche seine Geld hat. Ich bin dafür, dass jeder die medizinische Hilfe bekommt, einerlei wieviel und ob er verdient. Meiner Meinung nach, ist das alles durch staatliche Kontrolle über die wichtigsten Industriezweige zu verwirklichen. Ich möchte, dass es Frieden in der Welt herrscht. Und obwohl ich meine Ansicht nicht verändert habe, weiss ich jetzt nicht, ob ich links oder rechts bin. Ich bin Kommunist und stimme immer für die KPRF, also soll ich links sein. Aber Putin macht gerade alles, was ich von den Kommunisten erwarten würde und der soll rechts sein, nach den Worten von Kommunisten. Obama gehört zu Demokraten, ebenso wie mein hochgeehrter FDR, ist also links. Trump ist mir aber lieber, weil er, Aussagen nach, weniger prokapitalistisch, als Obama ist. Dann die Franzosen: der Sozialist Holland ist nach allen Seiten Schweinehund: ist anti-russisch und gegen eigenen Arbeiter. Wieder sind mir die französischen Rechten viel lieber als der linke Sozialist Holland. Auch bin ich gegen Atheismus, Schwulheit, kindlose Familien und sonstige Perversitäten der Kapitalistenwelt - bin ich also rechts oder links? Diese Perversitäten schaden nicht den Kapitalisten, nicht der Arbeiterklasse, sondern vernichten die ganze Menschheit, die Arbeiter, Bauern, Kapitalisten, Intellektuellen - alle.
    Du hast die Massenvergewaltigungen der Roten Armee begangen an Frauen und Mädchen in Deutschland 1945/46 geleugnet ([Links nur für registrierte Nutzer]), Du bist eine stalinistische Hohlbirne und die ist weder links noch rechts, die ist einfach nur ekelerregend.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  5. #5
    Zynisches Dreckschwein Benutzerbild von Daytrader84
    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    1.937

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Mir wollte mal jemand erzählen, ich wäre schon alleine deshalb "rechts" und "voller Vorurteile", weil ich mich nicht aktiv an der Flüchtlingshilfe beteilige und stattdessen "nur" online in unregelmäßigen Abständen Online-Nachhilfe in Mathe, Physik und Bio gebe.
    Meine Hilfe, so das Argument, komme ja nur dem "Nachwuchs der Starken und Priveligierten" zugute und nicht den "ganz Schwachen"...

  6. #6
    Viva Russogermania! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    7.567

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Der Trick der Liberasten ist, sich außen vor zu lassen, sie sind die Mitte, das Nonplusultra. Du bist kollektivistisch.
    Soshalism made in murrica z cummin

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Iwan
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    1.259

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Du hast die Massenvergewaltigungen der Roten Armee begangen an Frauen und Mädchen in Deutschland 1945/46 geleugnet ([Links nur für registrierte Nutzer]), Du bist eine stalinistische Hohlbirne und die ist weder links noch rechts, die ist einfach nur ekelerregend.
    Wenn Massenvergewaltigungen, dann waren das also deine beide Omas, deren Schwester, Tanten usw. Dabei tranken deine Opas mit den Russen Schnaps auf das Wohl der künftigen Kindern.
    Ich kann dir nicht beschreiben, wie ekelhaft mir die Schweinehunde sind, die für die politischen Zwecke eigene Vorfahren bescheissen.
    Patria o muerte!

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Iwan
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    1.259

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Zitat Zitat von Anne Bonny Beitrag anzeigen
    Ich fand dich sympathisch bis zu den letzten Sätzen:
    ???
    Für mich ist es merkwürdig, einen Menschen zu finden, für wem das Überleben der Menschheit nicht wichtig ist.
    Patria o muerte!

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.172

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Zitat Zitat von Iwan Beitrag anzeigen
    Wenn Massenvergewaltigungen, dann waren das also deine beide Omas, deren Schwester, Tanten usw. Dabei tranken deine Opas mit den Russen Schnaps auf das Wohl der künftigen Kindern.
    Ich kann dir nicht beschreiben, wie ekelhaft mir die Schweinehunde sind, die für die politischen Zwecke eigene Vorfahren bescheissen.

    Du machst dich über die Vergewaltigungsopfer auch noch lustig! Ich fasse es nicht.
    Aber so sind sie halt die Stalinisten.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  10. #10
    Viva Russogermania! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    7.567

    Standard AW: Bin ich links oder rechts?

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Du machst dich über die Vergewaltigungsopfer auch noch lustig! Ich fasse es nicht.
    Aber so sind sie halt die Stalinisten.
    Willst du jetzt den 2. Weltkrieg aufarbeiten?
    Soshalism made in murrica z cummin

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 07:44
  2. Ökonomisch bist du eher links oder rechts?
    Von Rockatansky im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 20:22
  3. Wie rechts bzw. links ist die CDU?
    Von Nestix im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 10:27
  4. Links links vorwärts Marsch! Wo sind, die Rechts marschieren?
    Von Grotzenbauer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 15:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 171

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben