User in diesem Thread gebannt : Krabat


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Rentenzahler in spe verstorben.

  1. #1
    Ethnic Cleanser Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    22.259

    Standard Rentenzahler in spe verstorben.

    Demographischer Rückschlag in Nürnberg:

    Ein übernormal gesunder Neubürger ist im Regionalexpress ruckartig verstorben. Die Scheißkartoffeln, die ihm helfen wollten, haben nun leider ein kleines Infektionsproblem. Welches, wird natürlich verschwiegen (wird nichts Ernstes sein, Tuberkulose, Ebola oder sowas).

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Heute live in Ihrer Nachbarschaft: Völkermord in Zeitlupe.

  2. #2
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    39.744

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    So hat's bei The Walking Dead auch angefangen.....
    Sunbeam - Forenarschloch #1
    Bomber-Harris do it again, this time please the whole country!

  3. #3
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    46.202

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.



    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #4
    Blogwart Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    14.518

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    Neubürger?? War es ein Neescher???
    Wider die inflationäre Strangerstellung!!!


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    8.993

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Demographischer Rückschlag in Nürnberg:

    Ein übernormal gesunder Neubürger ist im Regionalexpress ruckartig verstorben. Die Scheißkartoffeln, die ihm helfen wollten, haben nun leider ein kleines Infektionsproblem. Welches, wird natürlich verschwiegen (wird nichts Ernstes sein, Tuberkulose, Ebola oder sowas).

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Den vielleicht Infizierten wurde die Krankheit angeblich genannt. Wie viele Seiten mag die Schweigeverpflichtungserklärung gehabt haben? Welche Strafe steht auf Verletzung dieser?

  6. #6
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.551

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    Krätze: Asyl-Helfer stellen Arbeit ein

    Wildsteig - Der Asyl-Helferkreis in Wildsteig hat seine Aktivitäten vorerst eingestellt. Fünf der derzeit rund 80 Flüchtlinge in der Wohnanlage haben die Krätze.

    „Wir haben jetzt da oben die Krätze.“ Es waren deftige Worte, mit denen Bürgermeister Josef Taffertshofer zum Problemfall Nummer eins der Gemeinde, den Asylbewerbern, überleitete: „Die Entwicklung der letzten Monate hat sich fortgesetzt“, sagte Taffertshofer. „Wir haben wieder 14 Asylbewerber gekriegt. Fünf davon mit Krätze.“ Deshalb habe es Tage zuvor schon eine Sitzung des Helferkreises gegeben, führte er weiter aus. Und setzte nach: „Nachdem des nicht ernst genommen wird mit der Krätze da droben, haben wir sämtliche Aktivitäten des Helferkreises eingestellt.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .................................................. .................................................. .................................................. .................................................. ........................................

    ich würde diese asylhelfer mit der 9-schwänzigen in die unterkünfte ihrer gäste treiben!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  7. #7
    Blogwart Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    14.518

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    Wartet mal die neuen Zahlen an HIV-Neuinfektionen unter Kindern und Jugendlichen und fetten, blonden Hausfrauen in den kommenden 1,5-2 Jahren ab..... !!!!!!


    Wider die inflationäre Strangerstellung!!!


  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.612

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Wartet mal die neuen Zahlen an HIV-Neuinfektionen unter Kindern und Jugendlichen und fetten, blonden Hausfrauen in den kommenden 1,5-2 Jahren ab..... !!!!!!


    Das ist nicht lustig !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Schuld sind zum einen diese Geldgierigen Säcke die an den Flüchtlingsheimen und anderen Unterkünften Geld verdienen, die Kirchenheinis und vor allem wenige Arbeitgeber die genau von den Flüchtlingen glauben finanziell profitieren zu können, da kein Mindestlohn bezahlt werden braucht....da ist ne riesige Lobby dahinter...und diese Schweine sind es die auch die Grünen und die Merkel die Schützenhand reichen mit Hilfe der gelenkten Medien !!!!

    Normalerweise müsste es einen Putsch gegen die Regierung geben !

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Postkarte
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    1.616

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    So hat's bei The Walking Dead auch angefangen.....
    Oder Captain Trips?


  10. #10
    Auch nur 'ne Muschi Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    32.115

    Standard AW: Rentenzahler in spe verstorben.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Demographischer Rückschlag in Nürnberg:

    Ein übernormal gesunder Neubürger ist im Regionalexpress ruckartig verstorben. Die Scheißkartoffeln, die ihm helfen wollten, haben nun leider ein kleines Infektionsproblem. Welches, wird natürlich verschwiegen (wird nichts Ernstes sein, Tuberkulose, Ebola oder sowas).

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wieso muss ich gerade an Graf Zahl denken?
    The difference between a welfare state and a totalitarian state is a matter of time - Ayn Rand
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!
    Wir danken Erich Honecker, daß er uns zumindest bis 1989 vor Angela Merkel beschützt hat!

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dönermann verstorben..
    Von Algebra im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 08:34
  2. J.J Cale verstorben
    Von bernhard44 im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 18:29
  3. ein Engel ist verstorben
    Von henriof9 im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 17:37
  4. Bob Denard verstorben
    Von McDuff im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 10:27
  5. Litvinenko verstorben
    Von wtf im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 17:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 139

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben