+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 59 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 585

Thema: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

  1. #21
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    39.737

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von Reconquista Beitrag anzeigen
    Ich bin heute aus Zufall auf einen Zeitungsartikel aus meiner Stadt gestoßen, wo die Schulleitung "Kennenlernen" mit Flüchtlinge veranstalten. Beim Blick auf das Foto des Zeitungsartikel ist mir etwas aufgefallen: Auf dem Bild waren keine Männlichen Schüler, sondern nur weibliche. Die Flüchtlinge auf dem Bild waren auch nicht mehr im Schulalter. Ich habe dann im Internet recherchiert und siehe da, auch andere Schulen in Deutschland organisieren ähnliche Veranstaltungen. Führt euch die Bilder etwas genauer zu Gemüte.















    Was hat das ganze mit Schulunterricht am Hut? Die Flüchtlinge sind allesamt nicht im Schulalter und komischerweise sind männliche Schüler nicht anwesend. Werden hier bewusst minderjährige Schülerinnen an Flüchtlinge vermittelt?

    Quellen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Doitseland viel fickificki leckilecki musch musch!
    Sunbeam - Forenarschloch #1
    Bomber-Harris do it again, this time please the whole country!

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Reconquista
    Registriert seit
    29.10.2016
    Beiträge
    193

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Freund,
    diese Regierung, einmalig in 5000 Jahre Menschheitsgeschichte, führt einen Krieg gegen das eigene Volk.

    Mir sind die Pläne alles bewusst, aber das muss doch mal jemand hinterfragen in der Schule. Die Lokalzeitungen berichten auch Stolz davon. Wo sind die männlichen Schüler? Warum sind hier tatsächlich nur deutsch-aussehende Mädchen anwesend, wenn mittlerweile jede Stadt einen Migrantenanteil von 50% hat? Was zum Teufel hat das mit Schulunterricht am Hut?
    Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde." - Napoleon Bonaparte

  3. #23
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    39.737

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Viel faszinierender wäre zu erfahren was die Eltern der Schülerinnen sagen. Ich gehe davon aus das sie stolz wie Oscar sind das ihre Töchter so weltoffen und multikultigeil sind.
    Sunbeam - Forenarschloch #1
    Bomber-Harris do it again, this time please the whole country!

  4. #24
    Zynisches Dreckschwein Benutzerbild von Daytrader84
    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    1.937

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von Reconquista Beitrag anzeigen
    Mir sind die Pläne alles bewusst, aber das muss doch mal jemand hinterfragen in der Schule. Die Lokalzeitungen berichten auch Stolz davon. Wo sind die männlichen Schüler? Warum sind hier tatsächlich nur deutsch-aussehende Mädchen anwesend, wenn mittlerweile jede Stadt einen Migrantenanteil von 50% hat? Was zum Teufel hat das mit Schulunterricht am Hut?
    Das sind Anweisungen von höherer Ebene, "Richtlinien" wahrscheinlich.
    Der gemeine Deutsche hinterfragt Anweisungen von Vorgesetzten in der Regel ungern. Risiken für die Beförderung und so...

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    15.572

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    Ja und? Meinst Du, dass sie auf Grund ihres Alters den Mädels ihre Kultur und ihre sicher reichhaltigen Erfahrungen nicht interessant vermitteln können, dass dadurch nicht Brücken gebaut und Vorurteile abgebaut werden?
    Wie lange schaut die Forenleitung eigentlich noch tatenlos zu, wie du Provodrecksau hier die Stränge schredderst?
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  6. #26
    Ohne Glied Benutzerbild von Kunigunde
    Registriert seit
    27.07.2015
    Ort
    Bürlinistan
    Beiträge
    2.204

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von Reconquista Beitrag anzeigen
    Die Eltern bekommen davon wahrscheinlich gar nichts mit, das ist angeblich Schulunterricht und passiert nicht in der Freizeit.
    Tja, wenn Eltern nicht mehr mit ihren Kindern sprechen, kommt sowas zustande.
    Grüße Kunigunde

    Im Chaos steckt eine gewisse Ordnung.
    (Aus dem Film Chaos (2005)

  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    24.725

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Auch diese Bilder werden über Smartphones die letzten Dörfer Somalias erreichen und die Vorfreude groß machen.

  8. #28
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    45.824

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir das 3. Foto anschaue, und gucke wie der Neger neben dem 2. Mädchen von limks ausschaut, dann wird mir augenscheinlich klar, dass da ein Mann um die 30 sitzt. Wenn ich ein Vater dieser Mädchen wäre, würde ich aus der Haut fahren und fragen, was diese Scheiße soll, mein Kind mit einem 30jährigen zusammen in solch einem Bild zu bringen.
    Mindestens 40 nach den Gesichtszügen.
    Die Szene sieht aus wie Brautvermittlung.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #29
    Zynisches Dreckschwein Benutzerbild von Daytrader84
    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    1.937

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Mindestens 40 nach den Gesichtszügen.
    Die Szene sieht aus wie Brautvermittlung.

    ---
    Ich muss mich erstmal sammeln.
    Diese Lumpen, in denen die armen Geflüchteten durch die Gegend laufen müssen, brechen mir das Herz
    Hat denn niemand was Besseres anzubieten?!

  10. #30
    Ohne Glied Benutzerbild von Kunigunde
    Registriert seit
    27.07.2015
    Ort
    Bürlinistan
    Beiträge
    2.204

    Standard AW: Werden deutsche Schülerinnen an "Flüchtlinge" vermittelt?

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    Ja und? Meinst Du, dass sie auf Grund ihres Alters den Mädels ihre Kultur und ihre sicher reichhaltigen Erfahrungen nicht interessant vermitteln können, dass dadurch nicht Brücken gebaut und Vorurteile abgebaut werden?
    Ich entscheide ob meine minderjährige Tochter wärend des Schulunterrichts, s.o einen Umgang hat. Denn sie ist in der Schule um etwas zu lernen und nicht um Orks etwas beizubringen
    Grüße Kunigunde

    Im Chaos steckt eine gewisse Ordnung.
    (Aus dem Film Chaos (2005)

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 59 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Okonom": "Flüchtlinge werden Renten der Babyboomer zahlen."
    Von Strandwanderer im Forum Deutschland
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 16:20
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.11.2015, 17:47
  3. "Mutiger" SPD-Chef Gabriel attackiert Schülerinnen...
    Von Cash! im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 14:16
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 12:31
  5. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 02:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 334

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben