+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12
Zeige Ergebnis 111 bis 118 von 118

Thema: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

  1. #111
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    8.544

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von black_swan Beitrag anzeigen
    Du

    findest es geil dass Du als Tabasco Zeitarbeits GmbH mich für 9 Euro die Stunde zu EDEKA Regale aufflüllen lässt, die EDEKA dir 35 Euro pro Stunde bezahlt und ich nur 9 Euro brutto bekomme ??? Dann bist du für Sklaverei - klar wer in so einer Position ist der ist immer für Leihklitschen !!!
    Aber davon zahlen die Zeitarbeitsfirmen doch auch die Sozialversicherungsbeiträge oder nicht? Nicht, daß ich das System gut finde und es würde sicherlich keine Zeitarbeitsfirmen geben wenn die nicht davon gut profitieren würden, aber so den Reibach wie du dargestellt hast machen die auch nicht.

  2. #112
    REISEGENUSS Benutzerbild von black_swan
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    8.704

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Aber davon zahlen die Zeitarbeitsfirmen doch auch die Sozialversicherungsbeiträge oder nicht? Nicht, daß ich das System gut finde und es würde sicherlich keine Zeitarbeitsfirmen geben wenn die nicht davon gut profitieren würden, aber so den Reibach wie du dargestellt hast machen die auch nicht.
    Die

    9 Euro die die Leihklitsche zahlt - davon zahlste die Sozialabgaben, der Rest ist Gewinn für die Firma kannste ausrechnen was die bei 40 Euro stundenlohn verdienen.
    "Für uns ist die Migration keine Lösung, sondern ein Problem. Nicht Medizin, sondern ein Gift. Wir wollen es nicht und wir schlucken es nicht !" - It is a GERMAN - Problem !!!!

    Viktor Orbán

  3. #113
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    17.039

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch einige Storys mit Zeitarbeitsfirma-Happy-End ... Und ich finde das Konzept von denen gar nicht schlecht.
    ...
    Richtig. Vorausgesetzt natürlich, es geht um qualifizierte Arbeitskräfte.

    Die Firma damals suchte eigentlich nur Ingenieure. Ich kam nur über den Zusatz "oder vergleichbare Qualifikation" überhaupt in die Auswahl.

    Bis heute bin ich bei der Firma, zu der ich zuerst vermittelt wurde.

  4. #114
    REISEGENUSS Benutzerbild von black_swan
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    8.704

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Gut, jetzt erklärs ich dir noch kürzer. Du machst selber ne Leihklitsche auf, die black-swan Gmbh. Ist ja keine Kunst, also kannst es du auch. Du stellst mich ein, und zahlst mir die 40-50 € pro Stunde, dir dir Edeka angeblich zahlt. Da komm ich aber nie an, weil ich auf dem Weg dorthin krank wurde. Da du aber ein guter Mensch bist, kein Abzocker, Sklavenhalter, Zuhälter oder Verbrecher, zahlst du mir den Lohn, und trägst das mit Fassung.
    Nein

    besser ist - es braucht so eine Firma gar nicht egal ob Du oder ich bei EDEKA arbeiten und du wirst von der Firma direkt bezahlt ohne Zuhälter dazwischen dafür mit 12 Euro Mindestlohn...pro Stunde.
    "Für uns ist die Migration keine Lösung, sondern ein Problem. Nicht Medizin, sondern ein Gift. Wir wollen es nicht und wir schlucken es nicht !" - It is a GERMAN - Problem !!!!

    Viktor Orbán

  5. #115
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    8.195

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Frägt ausgerechnet einer, der seine eigenen Behauptungen prinzipiell nie belegt.

    Allgemeinwissen, das noch dazu jeder ergoogeln kann, muss man nicht belegen.

    Du hast dich trefflich beschrieben, denn keine Ahnung von den Gehältern und Löhnen von Audi, BMW, Daimler und VW hast du. Vom Staat und seinen Beamten gar nicht zu reden. 3.000 € , 35 Stunden-Woche, betriebliche Altersvorsorge, fast gratis Kantinenessen und Kindergarten, Prämien, Rabatte beim Autokauf , Urlaubs-Weihnachtsageld. Plus, plus, plus.....anderer geldwerter Vorteile. Alles nie gehört , wa ? Hand aufs Herz, schon mal gearbeitet ? Nein, nicht bei der Fa. Hartz.

    Aber gut, du jammerst ja auch immer, ein H-4 Empfänger habe ja nur 400 € zum Leben. Befreiung von sämtlichen Abgaben, Gebühren, Kosten und Steuern, gratis Kleidigung von der Caritas und kostenlose Lebensmittel von der Tafel werden von dir bewusst verschwiegen. Gema, KV, Kita, Miete, Müll, Strom, Tafel, Wasser undswusf zahlt der Hartzer ja alles selber....lol *

    Entkräfte oder widerlege die Behautung. Müll ist zwar eure Lieblingsvokabel, aber kein Argument.
    Wieder mal zu tief ins Glas geschaut? Du behauptest wieder einmal Dinge die andere nicht geschrieben haben. Natürlich wirst Du auch diesmal nicht sagen können wo ich oben genanntes geschrieben habe. Lass es einfach sein. Wenn es dich aber glücklich macht Lügengeschichten zu verbreiten, schreib einfach weiter. Andere Foristen machen sich selbst ein Bild über Cornjungs, Pixelschubsern, Schlaufixen oder Schwabenpowern.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  6. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    11.766

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Aber davon zahlen die Zeitarbeitsfirmen doch auch die Sozialversicherungsbeiträge oder nicht? Nicht, daß ich das System gut finde und es würde sicherlich keine Zeitarbeitsfirmen geben wenn die nicht davon gut profitieren würden, aber so den Reibach wie du dargestellt hast machen die auch nicht.
    Im Prinzip stimmt schon, was er sagt. Jeder AG oder Unternehmer bekommt für die von seinen Mitarbeitern erbrachte Dienstleistung oder Produkt mehr, als was er ihnen auszahlt. Nur, wenn es soooo einfach ist, soll sich halt jeder selbständig machen. So einfach ist das.
    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Wieder mal zu tief ins Glas geschaut?
    Warum du ständig zu tief ins Glas schaust. ist hier kein Thema, und interssiert mich auch nicht. Sauf also getrost weiter...
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #117
    Foren-Veteran Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    19.862

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    ...
    Richtig. Vorausgesetzt natürlich, es geht um qualifizierte Arbeitskräfte.

    Die Firma damals suchte eigentlich nur Ingenieure. Ich kam nur über den Zusatz "oder vergleichbare Qualifikation" überhaupt in die Auswahl.

    Bis heute bin ich bei der Firma, zu der ich zuerst vermittelt wurde.
    Top. Genau das meinte ich - es ist eine Chance, unter Leute zu kommen. Ich war auch mal "ausgeliehen" worden, von einem ehm. Geschäftspartner an den anderen - beim zweten bin ich auch damals für eine sehr lehrreiche Weile geblieben. :-)
    being home

  8. #118
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    17.039

    Standard AW: Krank arbeiten gehen und Bonus kassieren

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Top. Genau das meinte ich - es ist eine Chance, unter Leute zu kommen. Ich war auch mal "ausgeliehen" worden, von einem ehm. Geschäftspartner an den anderen - beim zweten bin ich auch damals für eine sehr lehrreiche Weile geblieben. :-)
    ...
    Hier wird zuviel in einen Topf geworfen. Bei der Verleihung von "Malochern", also einfachen ungelernten Arbeitskräften sieht das ganz anders aus.
    Aber auch da: der Arbeitslose muß nicht selbst auf Stellensuche gehen. Und er hat die Chance, sich bei der ausleihenden Firma zu bewähren.

+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Beck muss wieder arbeiten gehen
    Von Bolle im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 14:21
  2. Lohnt es sich heute noch Arbeiten zu gehen ??
    Von Pirat02 im Forum Deutschland
    Antworten: 259
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 19:57
  3. Mehr als zwei Drittel der Deutschen gehen krank zur Arbeit
    Von Felix Krull im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 18:55
  4. Sozialhilfebetrug - In Spanien arbeiten und in Deutschland Hartz IV kassieren
    Von Zeitgeist1 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 16:33
  5. Immer mehr Menschen gehen aus Angst vor Jobverlust krank zur Arbeit
    Von Lichtblau im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 12:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 145

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben