+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Die Mär von der deutschen "Rape-Culture"

  1. #31
    Zynisches Dreckschwein Benutzerbild von Daytrader84
    Registriert seit
    18.04.2015
    Beiträge
    1.937

    Standard AW: Die Mär von der deutschen "Rape-Culture"

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    Das macht das Leben spannender...
    Manchmal auch kürzer.
    Ist dann gut für die Rentenkasse.

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Deutsche_Substanz
    Registriert seit
    25.05.2016
    Ort
    völkische Siedlungsinsel
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Die Mär von der deutschen "Rape-Culture"

    Weiber glauben ja gerne an Märchen

    ab min 0:30

    Deines Vaterlandes Hoffnung

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von Deutsche_Substanz
    Registriert seit
    25.05.2016
    Ort
    völkische Siedlungsinsel
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Die Mär von der deutschen "Rape-Culture"

    oder hier:




    BRD Weiber haben fertig, werft sie den Hottentotten doch zum Abficken vor.
    Deines Vaterlandes Hoffnung

  4. #34
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    6.597

    Standard AW: Die Mär von der deutschen "Rape-Culture"

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Vor allem sind unsere Feministinnen immer 1 Jahr zu spät dran. Die kopieren einfach die Buzzwörter, die aus der Social Justice Warrior (SJW) Szene der amerikanischen Unis kommen.

    Beispiele: "old white males", "cisgender", "privileged" "rape culture "mansplaining" "manspreading" usw. Leute wie Anne Wizorek haben also garkeine eigenen Ideen. Meistens wollen sie nur ihre Bücher verkaufen und sich von den Medien gratis feiern lassen weil sie ja ach so moralisch wären. Man kann sagen, dass Medien, Feministen, Anti-Rassimus Aktivisten usw ein Klüngel sind und meistens geht es nur ums Geld


    Sehr gute Signatur!

    2017 AfD wählen!

    Die allerletzte Chance, den real existierenden Wahnsinn in diesem Land zu beenden!


    Die AfD fordert, das keine "Gender" Professur mehr verlängert wird, keine Gelder mehr in den dummen Wahnsinn für diese Pädophilen Spinner geht.

    Zitat Zitat von Deutsche_Substanz Beitrag anzeigen
    oder hier:




    BRD Weiber haben fertig, werft sie den Hottentotten doch zum Abficken vor.
    Was für Hirnlose Spinner wurden heute wohl schon einer Gehirnwäsche unterzogen. So viel dummes Zeug reden junge Leute, die wohl Jung Partei Volk sind, wo man nur noch Dumme sucht

+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Internet = "Sicherer Platz zur Meinungsäußerung"? 72% der Deutschen sagen "Nein"
    Von marc im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 14:59
  2. "Türken-Sam" droht den Deutschen mit mehr "Verletzten und Toten"
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 10:32
  3. Die "Welt" schlägt Alarm: "Die Deutschen müssen mehr arbeiten. Viel mehr!"
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 02:30
  4. Soll Schäubles "Islamkonferenz" den Deutschen den Islam "schmackhafter" machen?
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 08:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 92

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben