+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 125

Thema: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

  1. #101
    Mitglied Benutzerbild von Melisa
    Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    1.230

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von EiserneFaust Beitrag anzeigen
    Es wird euch nicht gelingen die Verantwortung auf uns abzuwälzen. Der Völkermord wurde von Türken und einer türkischen Regierung geplant, organisiert und durchgeführt, undzwar bis in Detail. Und was die kurdischen "Faschisten" betrifft, die HDP hat sich im Namen des kurdischen Volkes längst entschuldigt, obwohl allein die Aufgabe der Türken.
    Weshalb sollten die Türken die Verantwortung auf deine Vorfahren abwälzen. Es ist gut dokumentiert, dass die Kurden aus Habgier damals die Armenier schon mehrfach massakriert hatten. Eigentlich müsste man ja von mehreren Völkermorden der Kurden an den Armeniern sprechen.

    Deshalb hat die kurdische Gemeinde die Verantwortung übernommen und um Vergebung gebeten:


    Und das von den Armeniern entleertes Land machen die PKK- Kurden wie EiserneFaust sich zum Eigen. Deshalb kann man durchaus auch von kurdischen Faschisten sprechen.

  2. #102
    Mitglied Benutzerbild von Nopi
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    823

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Blöder Kommentar, aber ich dachte eben als ich einen Artikel über die Türkische,- Kurdische,- Russenmafia las, die weltweit in Geschäften drin sind, dass sich doch alle Hohlbirnen,- Schläger, -Mafia- Angehörige weltweit mit den mexikanischen Gangs und IS doch zusammen ein Land suchen sollten, wo sie sich gegenseitig umboxen, tätowieren, rumprollen und sich bekriegen, Name: das Barbarenland. Ok, die Hochfinanz- Krawattenträger- Gangster auch noch dazu.

    Und die Türken sind Mist und Kurden die Opfer- Schreiber nerven, sie sehen das zu einseitig. Die Ehrenmorde sollen öfter von Kurden begangen werden auch sonst sollen die viel aggressiver sein. Nicht alle, genau so gibt es dumme, sehr aggressive Türken, aber jetzt so tun als seien alle Kurden arme Opfer, kann auch nicht stimmen.

  3. #103
    Mitglied Benutzerbild von EiserneFaust
    Registriert seit
    17.11.2012
    Ort
    Im Mittelpunkt
    Beiträge
    1.935

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von Melisa Beitrag anzeigen
    ..
    Nicht ablenken. Von meinen Vorfahren war nicht die Rede. Dokumentiert ist nur die detaillierte Planung, Organisierung und Durchführung des Völkermordes durch die Türken und ihrer Regierung. Leider waren auch kurdische Handlanger beteiligt. Aber auch das war in den fortgeschrittenen türkischen Völkermordesplänen mit einkalkuliert.

  4. #104
    Mitglied Benutzerbild von dsoldat
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    1.532

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von EiserneFaust Beitrag anzeigen
    Nicht ablenken. Von meinen Vorfahren war nicht die Rede. Dokumentiert ist nur die detaillierte Planung, Organisierung und Durchführung des Völkermordes durch die Türken und ihrer Regierung. Leider waren auch kurdische Handlanger beteiligt. Aber auch das war in den fortgeschrittenen türkischen Völkermordesplänen mit einkalkuliert.
    Verschwörungstheorie.
    Ignor-Liste: Chronos

  5. #105
    Mitglied Benutzerbild von KTN
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    2.993

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Das jüngste Opfer ist eine 18-jährige Israelin (für hatin juice vom Spiegel also mindestens eine Jüdin), der Täter ist ein Uigure. Außerdem gehört ein armenisches Paar (26 Jahre) zu den Ermordeten. Sie wurde mit zwei Schüssen hingerichtet, ihr Freund, der sich schützend vor ihr stellte, mit drei Kugeln. Ihre Mutter starb Ende November an Krebs, sie selbst hatte am 12. Dezember Geburtstag. Auf FB schrieb sie nie noch einige Tage vor ihrer Ermordung, dass sie sich vor Anschlägen in der Türkei fürchtet. Allein anhand dieser Täter-Opfer-Konstellation ist doch vollkommen klar, dass der Massenmörder nie gefasst wird. Der Mörder vollendete die Diyanet-Kampagne gegen Weihnachten und Silvester. Möge China die Uiguren bestrafen!!!
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geändert von KTN (16.01.2017 um 18:32 Uhr)

  6. #106
    Mitglied Benutzerbild von SeZo
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    4.728

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Der Mörder wurde soeben in Istanbul bei einer Operation festgenommen.


  7. #107
    demokratiedefizitär Benutzerbild von Anita Fasching
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Prussia
    Beiträge
    7.402

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von SeZo Beitrag anzeigen
    Der Mörder wurde soeben in Istanbul bei einer Operation festgenommen.

    Ein Bergasiate, ein Islamkong wie er im Buche steht.
    Kirgise könnte passen.
    " Macht Deutschland wieder groß !" ( Zitat- imaginärer Kanzlerkandidat von Klopper)




  8. #108
    Mitglied Benutzerbild von SeZo
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    4.728

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von Anita Fasching Beitrag anzeigen
    Ein Bergasiate, ein Islamkong wie er im Buche steht.
    Kirgise könnte passen.
    Soll Kirgise oder Uigure sein. Angeblich konnte man einen Ausländischen Geheimdienst feststellen der ihn benutzt haben soll würde mich nicht wundern wenn der bis morgen früh tot ist.

  9. #109
    Hat das Girliesyndrom! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    13.920

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von SeZo Beitrag anzeigen
    Soll Kirgise oder Uigure sein. Angeblich konnte man einen Ausländischen Geheimdienst feststellen der ihn benutzt haben soll würde mich nicht wundern wenn der bis morgen früh tot ist.
    was ich an den ganzen VT`s nicht verstehe. Wieso sollte man ihn erst präsentieren - und dann umlegen?

    Den hätte man doch gleich erledigen können!?
    Wider die inflationäre Strangerstellung!!!


  10. #110
    Mitglied Benutzerbild von Sergen
    Registriert seit
    10.05.2013
    Beiträge
    344

    Standard AW: Mindestens 39 Tote bei Terroranschlag in Istanbul

    Zitat Zitat von SeZo Beitrag anzeigen
    Der Mörder wurde soeben in Istanbul bei einer Operation festgenommen.

    Die Ratte wird es schwer haben die nächsten zwei Wochen zu überleben.
    Die sollen ihn ordentlich verhören und anschließend an die Mauer stellen.

+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 18 Tote bei Terroranschlag in Marokko
    Von Efna im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.06.2017, 19:06
  2. Schwere Tornadoserie erschüttert USA . Mindestens 100 Tote!
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:42
  3. Russland: Islamischer Terroranschlag, zwölf Tote
    Von Felix Krull im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 00:58
  4. Mindestens elf Tote bei Brand in Altersheim bei BregenzAP
    Von D-Moll im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 17:01
  5. Mindestens elf Tote bei Anschlägen im Irak
    Von Asker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 13:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 163

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben