+ Auf Thema antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3 9 10 11 12 13
Zeige Ergebnis 121 bis 122 von 122

Thema: Jüdische Briten beantragen deutsche Pässe

  1. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    11.766

    Standard AW: Jüdische Briten beantragen deutsche Pässe

    Zitat Zitat von HarunPeker Beitrag anzeigen
    Das ist die gängige Prozedur der unbelehrbaren Braunis. Sie arbeiten ihre Feindbilder die Sprossen hinunter. Diesen Spruch von Ihrem Vorposter haben Sie bestimmt schon im Bezug auf die Muslime bereits gelesen. Bei Bedarf wird das Judentum herangezogen. Die nächsten Volksgruppen, kategorisch aufgelistet und linear nach unten zeigend, dürften die Neger oder die Zigeuner sein. Danach folgen die Homosexuellen und Behinderte. Die Gewerkschafter dürfen in der Liste nicht fehlen. Ich glaube aber nicht, daß die vernünftigen Deutschen diesem Treiben der Nazis wieder erlauben werden.
    Das ist dir perfide Prozedur der ausländischen Asyl-mafia und Flüchtlings-schleuser-industrie-Propagandisten, eingeschleuste kriminelle arabisch-afrikanische Antanzer, Dealer, Killer, Terroristen und Vergewaltiger, die noch dazu auf Deutschlands Kosten unter Dutzenden Identitäten mehrfach H-4 kassieren, auf eine Stufe mit Behinderte, Juden und Homos zu stellen. Und gegen jeden Deutschen, der das benennt, zu hetzen, und Ptrioten als Braunis und Nazis zu diffamieren und zu verleumden. Du bist doch Türke aus Istambul. Kümmere dich um Erdowahn, Türkei und Armenien, damit haste genug zu tun.
    Geändert von cornjung (11.01.2017 um 11:03 Uhr)
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  2. #122
    Mitglied Benutzerbild von Carl von Cumersdorff
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Sankt Pauli
    Beiträge
    2.988

    Standard AW: Jüdische Briten beantragen deutsche Pässe

    Zitat Zitat von Mäcki 52 Beitrag anzeigen
    Egal wie man zu den Juden steht, aber sie sind mir persönlich lieber als die Muslime. Juden konnten schon immer arbeiten und haben Geschäfte und Firmen betrieben. Also es sind
    welche die arbeiten und auch Steuern hier in Deutschland bezahlen. Sie werden natürlich keine Partei wählen, ist aber auch gut so! Mit dem Muslimen-Volk haben sie nichts
    am Hut und das ist das positive an denen. Ist meine Meinung. Werde bestimmt von paar Usern Feuer bekommen, aber nachdenken, lieber solche, als solche die nur von uns
    nehmen und kriminell werden! Diese Typen brauch kein Schwein!!!!
    Gruß Mäcki 52
    Stimmt bis auf ein Punkt. Sie werden sich in alle Parteien einquartieren und arbeiten trotzdem Hand in Hand.
    Nicht durch Reden und Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden, sondern durch Eisen und Blut.
    [Otto von Bismarck (1815-98), preuß.-dt. Staatsmann, Gründer d. Dt. Reiches u. 1871-90 dessen erster Kanzler

+ Auf Thema antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3 9 10 11 12 13

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 19:09
  2. Engländer sind eigentlich Deutsche - Waliser sinn die wahren Briten
    Von Registrierter im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 00:46
  3. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 09:34
  4. Deutsche pfeifen Briten wegen der deutschen Nationalhymne aus !
    Von Erik der Rote im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 13:52
  5. Briten folterten deutsche Kommunisten
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 10:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 182

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben