+ Auf Thema antworten
Seite 498 von 551 ErsteErste ... 398 448 488 494 495 496 497 498 499 500 501 502 508 548 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.971 bis 4.980 von 5506

Thema: GRÜNE - eine gefährliche Partei

  1. #4971
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.498

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von amendment Beitrag anzeigen
    Nicht jeder Depp schafft das erste Staatsexamen. Extrem viele Deppen fallen da nämlich durch. Mein Bruder ist promovierter Volljurist mit Abschluss Summa cum laude. Ich habe ihn damals als Nervenbündel und "Häufchen Elend" zum ersten Staatsexamen gefahren und wartete in den Hallen...
    Ich habe nicht gepostet, dass jeder Depp das erstes Staatsexamen schafft. Gepostet habe ich, dass jeder Depp im Internet vorgeben kann, es sei Jurist, aber keiner dieser Deppen juristische Beiträge schreiben können. Mein Bruder ist übrigens der Kaiser von China.

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich muss nicht googeln. Ich hab es im Kopf. Jurist ist in Deutschland keine geschützte Berufsbezeichnung. Wer das erste Examen hat, ist Referendar wie der Amthor. Wer das zweite hat, ist Assessor und Volljurist. Und wer Volljurist ist, kann Anwalt, Richter oder STA werden. Und daher kann sich jeder Depp auch Jurist nennen. Das du kein Jurist bist, ergibt sich alleine daraus, dass du mangels juristischer Kenntnisse keine juristischen Beiträge schreiben kannst.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  2. #4972
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    35.692

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    . Mein Bruder ist übrigens der Kaiser von China.
    .. hast du die Fakten dazu ? so wie ich es gelesen habe , war PuYi der letzte Kaiser in China ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  3. #4973
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.498

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. hast du die Fakten dazu ? so wie ich es gelesen habe , war PuYi der letzte Kaiser in China ..
    Mein Bruder war sein direkter Nachfolger.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  4. #4974
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    17.544

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von dscheipi Beitrag anzeigen
    ich hab sie mal real gesehen vor langem bei einer kleinen wahlkampfveranstaltung hier im zeughaus.

    das kämpferische ist antrainiert, aufgesetzt, wirkliches feuer, temperament hat sie nicht, intellekt sowieso nicht. das hündische war sehr deutlich auch spürbar - sie hat ja mal die grünen als ihre familie bezeichnet.

    ja, sie ist ideal für den job, die frau checkt nicht für ein fünferl, was wirklich läuft und vor welchen karren sie gespannt wurde, wo sie ja auch hinpasst.

    das ist einfach eine anti-frau und das nicht ob des geringen sex. martwertes. und das ewige nichts leuchtet bzw. funzelt.
    das klingt aber sehr missgünstig Frau dscheipi sie wird es werden , das ist schon lange gebongt
    Kobold*IN for Präsident

  5. #4975
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.282

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    das klingt aber sehr missgünstig Frau dscheipi sie wird es werden , das ist schon lange gebongt


    von missgunst und neid bin ich weit entfernt, in richtung frau roth wär das zudem verschärft daneben - hast du sie denn jemals real aus nächster nähe gesehen? wie es ihr die augen raustreibt, wie sie den geifer in den mundwinkeln hat usw...?

    für mich gilt immer: ich habs für mein land getan.


    (sätze, sinngemäßwie: euch gings viel zu lange viel zu gut wirst du von mir nie lesen und schon gar nicht, wenn ich aktuell im gleichen boot sitze)


    so einfach ist das
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  6. #4976
    Mitglied Benutzerbild von JWalker
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.839

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, angeregt durch ein Gespräch, weshalb immer Menschen in Ämter kommt, wo sie über die Menschheit bestimmen können, die den Menschen Schaden zufügen.

    Wenn manche sagen, dann bemühe dich doch um die Ämter, dann wird er erkennen, daß es nicht so einfach ist, wenn man wirklich ehrlich ist und mutig, daß man gegen eine verschworene Gruppe (wie konnte Stalin an die bedingungslose Macht kommen) - nicht ankommen kann.

    Man fügt sich immer dem, der nicht unbedingt belesen ist - wie bei Frau Merkel - es ist manchmal erschütternd, wie die Schafe dem hinterherlaufen, der am lautesten "bellen" kann.

    Erst kamen sie oft als gutmenschliche Patrioten und entwickelten sich zu Despoten und Diktatoren, wenn sie erst mal die Macht auf der "Zunge" spürten.

    Grün, las ich gestern, wird uns alle sehr teuer zu stehen kommen.
    Diese irrwitzige CO²-Hysterie wird uns teuer zu stehen kommen - und da sind die grünen nur die Spitze des Eisbergs. Alle anderen System-Parteien machen fleissig mit.
    Für viele Menschen wird es zukünftig heißen: Heize ich meine Wohnung oder kaufe ich mir was zu essen. Bei der Mobilität gibt es dann nur noch die Auswahl zwischen
    Massentransportmittel oder Drahtesel. Ein Elektro-Auto-spielzeug werden sich dann nur noch die reichen grünen Eliten leisten können.

    "Klimaschutz" ist nichts anderes als Klassenkampf von oben - der Krieg gegen den kleinen Mann !
    Merkel muß weg ! - Wir schaffen das !

  7. #4977
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.522

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... ja mein Freund .. so macht man Werbung ... wenn dir die Reklame für ein bestimmtes Produkt ständig und ewig vorgeflimmert wird , ..kaufst du es .... hier wird dann entsprechend gewählt , weil die Fernsehkiste nur noch was zeigt : GRÜN ...
    Mich schreckt dieses "Produkt" nur noch ab !
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  8. #4978
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    17.544

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Mich schreckt dieses "Produkt" nur noch ab !
    du bist doooof

    das ist noch vieeeel besser

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kobold*IN for Präsident

  9. #4979
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.522

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von JWalker Beitrag anzeigen
    Diese irrwitzige CO²-Hysterie wird uns teuer zu stehen kommen - und da sind die grünen nur die Spitze des Eisbergs. Alle anderen System-Parteien machen fleissig mit.
    Für viele Menschen wird es zukünftig heißen: Heize ich meine Wohnung oder kaufe ich mir was zu essen. Bei der Mobilität gibt es dann nur noch die Auswahl zwischen
    Massentransportmittel oder Drahtesel. Ein Elektro-Auto-spielzeug werden sich dann nur noch die reichen grünen Eliten leisten können.

    "Klimaschutz" ist nichts anderes als Klassenkampf von oben - der Krieg gegen den kleinen Mann !

    Bei vielen Menschen wird es einmal heißen:
    "Ach hätte ich doch bloß nicht diese grünen Teufel gewählt, wie konnte ich nur so blöd und naiv sein ?!"
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  10. #4980
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.522

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    du bist doooof

    das ist noch vieeeel besser

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Gut, dass Du immer ein entsprechendes Smiley hinzufügst...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neoliberalismus ist eine Ideologie bzw gefährliche Religion
    Von Salasa im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 21:32
  2. GRÜNE, die erfolgreichste Partei aller Zeiten
    Von Verrari im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 21:24
  3. Die katholische Kirche, eine gefährliche Sekte!
    Von Roberto Blanko im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 19:45
  4. gefährliche Darmkrebsepidemie
    Von opdr-sailor im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 14:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 262

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

die grünen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

partei

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben