+ Auf Thema antworten
Seite 610 von 610 ErsteErste ... 110 510 560 600 606 607 608 609 610
Zeige Ergebnis 6.091 bis 6.095 von 6095

Thema: GRÜNE - eine gefährliche Partei

  1. #6091
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.303

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Warum läßt die Industrie das dann mit sich machen? Ich dachte bisher immer, das "Groß-Kapital" habe die eigentliche Macht im Staate...sagte jedenfalls mein Sozialkundelehrer.

    Und er hatte recht. Die Frage ist nur, was dieses Großkapital will...
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  2. #6092
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.827

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Real sind das importierte Prostituierte für ihre Clans, wie bei den Kurdinnen, die gerne SPD Politiker heiraten. Hirn und Schule Null. [Links nur für registrierte Nutzer], ein Clan, der aktiv in der Politik ist

    Und auch Miene Waziri scheint damals noch recht entspannt mit dem Weihnachtsfest der ausrottungs*würdigen deutschen Untermenschen umgegangen zu sein:

    "Für die 14-jährige Tochter ist das Weihnachtsfest etwas völlig Normales: 'Ich bin damit aufgewachsen, das gehört dazu, wie unsere muslimischen Feste', sagt die Weber-Schülerin. Allerdings hat Weihnachten für sie keine religiöse Komponente: 'Wir sehen das mehr als Familienfest.'"

    Einmal haben sie jedoch nicht Weihnachten gefeiert, die Waziris. Das war, als Frau Waziris Bruder in Afghanistan ermordet wurde, weil er kritische Beiträge im Fernsehen und in den Zeitungen veröffentlichte.

    Ja, so ist das in Ländern wie Afghanistan und zum Beispiel auch Saudi Arabien oder der Türkei, da werden Leute wie die Waziris, Kashoggis oder ein Deniz Yücel oder Billy Six schon mal massakriert oder unter faden*scheinigen Vorwänden weggesperrt. Vielleicht auch mal ein bisschen gefoltert.

    Wie schön, dass die Familie Waziri in Deutschland so sicher und wohl aufgenommen leben kann. In ihrem Heimatland würden Frau Waziri und Tochter Miene sehr wahrscheinlich in der Burka herumlaufen müssen. Einen Weihnachts*baum ins Haus zu stellen, könnte da auch durchaus mit der Hinrichtung der ganzen Familie enden, während hier, bei den ekelhaften, nicht existenz*berechtigten Deutschen jeder vollkommen in Frieden und unbehelligt seiner Religion und Welt*anschauung nachgehen kann, sofern er die Freiheit, Unversehrtheit und das Leben der anderen Mitmenschen respektiert. Frau Miene Waziri wird nicht einfach verheiratet mit einem vom Vater ausgesuchten Mann und grün und blau geschlagen, wenn sie ihrem Mann nicht zu Willen ist, wie das so in Afghanistan des öfteren geschieht. Sie ist eine junge Politikerin und wie das so in Deutschland ist, wird sie als Frau als absolut gleichwertig respektiert. Ist doch eigentlich eine sehr angenehme und menschliche Gesellschaft, Frau Miene Waziri, oder? [Links nur für registrierte Nutzer] und [Links nur für registrierte Nutzer]
    grün: Die Hand, die einen füttert, beißt man auch gern.

  3. #6093
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    36.956

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    *** Enthemmter Verbotswahn: A.Baerbock ( Die Grünen ) lässt erneut die Maske fallen ***...
    .. also die Aussage in der "Wahlkampf Arena" von dieser Blärbock ganz klar , DIE GRÜNEN werden keine Afghanen abschieben , auch keine kriminellen ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  4. #6094
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    20.236

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Warum läßt die Industrie das dann mit sich machen? Ich dachte bisher immer, das "Groß-Kapital" habe die eigentliche Macht im Staate...sagte jedenfalls mein Sozialkundelehrer.
    Wer ist denn die "Industrie" ? Die Unternehmen gehören doch einer Vielzahl von Anlegern, wo der größte vielleicht 5% der Aktien hält. Und das sind dann meist Fondgesellschaften. Beste Voraussetzungen für eine Managerkaste, die politisch eingenordet wurde. Da kannst Du als kleiner Anleger gar nichts machen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß
    Schwer ist's, eine Satire nicht zu schreiben. Juvenal

  5. #6095
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    9.732

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Wer ist denn die "Industrie" ? Die Unternehmen gehören doch einer Vielzahl von Anlegern, wo der größte vielleicht 5% der Aktien hält. Und das sind dann meist Fondgesellschaften. Beste Voraussetzungen für eine Managerkaste, die politisch eingenordet wurde. Da kannst Du als kleiner Anleger gar nichts machen.
    Kein gar nicht so schlechter Versuch, diese "Machtlosigkeit" des "Großkapitals" zu erklären.Aber selbst mit 5% Aktienbesitz kann man sich mit anderen 5%lern zusammentun...Kein Kapitaleigner mit 5% ist ein armer,einflußloser Mensch.Hier geht es um 2-3 stellige Miosummen Minimum.Also muß die Tatenlosigkeit andere Gründe haben.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neoliberalismus ist eine Ideologie bzw gefährliche Religion
    Von Salasa im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 21:32
  2. GRÜNE, die erfolgreichste Partei aller Zeiten
    Von Verrari im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 21:24
  3. Die katholische Kirche, eine gefährliche Sekte!
    Von Roberto Blanko im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 19:45
  4. gefährliche Darmkrebsepidemie
    Von opdr-sailor im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 14:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 271

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

die grünen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

partei

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben