+ Auf Thema antworten
Seite 218 von 338 ErsteErste ... 118 168 208 214 215 216 217 218 219 220 221 222 228 268 318 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.171 bis 2.180 von 3372

Thema: GRÜNE - eine gefährliche Partei

  1. #2171
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Die Grünen lassen mal eben ihre Jugend in den Bundestag einmarschieren. Hier gibt es nichts mehr zu retten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Alle Achtung, die müssen wirklich körperliche Wuchtbrummen sein wenn die so easy am Sicherheitsdienst vorbeikommen.

    Oh,wait...

  2. #2172
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.763

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Die Grünen lassen mal eben ihre Jugend in den Bundestag einmarschieren. Hier gibt es nichts mehr zu retten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Stellt euch mal vor das hätte die IB gemacht, dann hätte man wahrscheinlich mit Panzern sofern man welche von Polen geliehen bekommt angegriffen, aber die grünlackierten Faschisten die dürfen das

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  3. #2173
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    5.654

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Anhänger von Mao und Pol Pot. Die KBW-Vergangenheit vieler altgedienter Grünen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Auswärtige Amt war einmal geführt und gesteuert von Maoisten. Das merkt man heute noch.

    Den KBW zeichnete vor allem seine als “Kampf gegen den Sozialimperialismus” kaschierte anti-sowjetische Haltung aus. Diese mündete dann endgültig im Schulterschluss mit dem US-Imperialismus, als Vietnam 1978/79 dem Terror des Pol Pot-Regimes in Kambodscha militärisch ein Ende bereitete und den vom KBW und speziell seinem Chef “Joscha” Schmierer vergötterten “Großen Führer” in den Dschungel vertrieb. Von da an gehörte nicht nur Moskau, sondern auch Hanoi zu den Orten des Bösen, das Feindbild des KBW deckte sich endgültig mit dem der US-Imperialisten.
    Der KBW war zudem vom CIA gesteuert, wie die heutigen Grünen. Das erklärt auch die US-Hörigkeit und den fanatischen Russenhass der heutigen Grünen.

  4. #2174
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Anhänger von Mao und Pol Pot. Die KBW-Vergangenheit vieler altgedienter Grünen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Der KBW war zudem vom CIA gesteuert, wie die heutigen Grünen. Das erklärt auch die US-Hörigkeit und den fanatischen Russenhass der heutigen Grünen.
    Diese Tatsachen ,das Grüne nur getarnte Rote sind ist leider in Vergessenheit geraten .
    Der Baden-Württemberger Ministerpräsident war eine der Kommunistischen Galions-Figuren .
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  5. #2175
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Falsch. Eure Umweltsauereien sind nicht weniger erbärmlich, nur weil du die Wahrheit ins Gegenteil verdrehst.

    Ihr Gierlappen rodet den Regenwald in Südamerika, wo haufenweise Soja angebaut wird wegen eurer scheiß Massentierhaltung. Damit es dreimal pro Tag Billigfleisch aus dem Discounter gibt.

    Und wenn irgendwo in Deutschland für Windräder Biosphärenreservate gekillt werden, dann ist das eine falsche Entscheidung. Das ist nicht meine Entscheidung. Es gibt immer und überall eine Möglichkeit, Windräder aufzustellen ohne Biosphärenreservate zu killen oder sonstwie Ökosysteme zu killen. Mir ist das garantiert NICHT scheißegal. Genauso wie mir der Regenwald garantiert NICHT scheißegal ist. Im Gegensatz zu dir. Dir ist das alles nämlich scheißegal. Du versuchst die Wahrheit ins Gegenteil zu drehen, ökölogische Maßnahmen gegeneinander auszuspielen und deine eigene Gleichgültigkeit auf andere zu projezieren. Damit hältst du dich für schlau. Das ist aber alles leicht durchschaubar. Denn deine Panik, dass du womöglich auf irgendeinen Scheiß verzichten musst, springt aus jeder deiner Zeilen hervor.
    Mit einer Politik der kleinen "Einschränkungen auf allen Seiten würde sicher auch das Leben erträglicher machen !
    Segeln ist Umweltfreundlich !
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  6. #2176
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    wie umweltfreundlich sind E_Autos, gestern bei der ARD, recht interessant die Kommentare der Visionäre am Anfang nicht umsonst kommt das immer erst so spät

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bei genauerer Betrachtung sind E-Autos nur Blender der Öko Faschisten ,lug und Betrug ,aber sicher ist das sich "Einige "mit dieser
    Öko-Masche eine goldene Nase verdienen .
    Gruß ....
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  7. #2177
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Ne du, das Irrenhaus steht eindeutig in Ostdeutschland.
    Nun lass bitte die Kirche im Dorf ,der Osten hat Jahrzehnte gelitten ,wurde bevormundet ,eingemauert ,
    und ja der Osten war maßgeblich mit Ausdauer und Herzblut dabei den Kommunisten das Handwerk zu lehren
    was letztendlich zur Wiedervereinigung führte .
    Durch die ERLEBTE Vergangenheit ist der Osten aufgewacht ,und Wählt nun sehr erfolgreich eine Alternative zu den
    Kommunisten , und den Bevormundung der SPD/CDU das ist gut ,nein das ist sehr gut .
    Gruß Bestmann
    Geändert von Bestmann (05.06.2019 um 13:12 Uhr)
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  8. #2178
    Vorher Veltins007 Benutzerbild von Krombacher007
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    6.636

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Er hat es schon damals erkannt...


  9. #2179
    Foren-Veteran
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    8.386

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Unsere Experten im Bundestag:

    Hofreiter: "Noch haben wir die Chance, unter 2% zu bleiben"
    (er meinte Grad)

    Özdemir: "In Spitzenzeiten produzieren wir über 140 Gigabyte Strom"

    den Bock schießt Baerbock ab: "Deutschland hat pro Kopf Emissionen von 9 Gigatonnen CO2"

    (das wären dann 9.000.000.000 Tonnen von jedem von uns.)

    Klapsmühle? nein: Bundestag.


  10. #2180
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.382

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    .... ....

    ... Deutschland = Absurdistan ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neoliberalismus ist eine Ideologie bzw gefährliche Religion
    Von Salasa im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 21:32
  2. GRÜNE, die erfolgreichste Partei aller Zeiten
    Von Verrari im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 21:24
  3. Die katholische Kirche, eine gefährliche Sekte!
    Von Roberto Blanko im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 19:45
  4. gefährliche Darmkrebsepidemie
    Von opdr-sailor im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 14:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 215

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

die grünen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

partei

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben