+ Auf Thema antworten
Seite 316 von 342 ErsteErste ... 216 266 306 312 313 314 315 316 317 318 319 320 326 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.151 bis 3.160 von 3413

Thema: GRÜNE - eine gefährliche Partei

  1. #3151
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.951

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Und die hier hat wohl gar nix abbekommen: **
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  2. #3152
    Mitglied Benutzerbild von Marius
    Registriert seit
    04.11.2018
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    340

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Grüne halten sich selbst für hochgebildet, aufgeschlossen, und zukunftsorientiert.
    Dagegen sind all die anderen, die nicht ihren Kurs teilen nur zurückgebliebene "Nazis"...

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Es ist halt wirklich so, dass diese Spinner sich mit diesen Adjektiven schmücken. Dabei ist jedes einzelne leicht widerlegbar. Das Problem ist vor allem an Unis. Da mittlerweile gefühlt jede Hanswurst studieren kann, viele Grünenwähler Studenten sind, speziell bei den allseits bekannten Taxifahrerwissenschaften, wird wirklich suggeriert, dass die "gebildeten" Grün wählen würden, was faktisch halt nicht stimmt, da ein Studium oftmals nichts mehr mit "Bildung" zu tun hat. Ich merke das an meiner Uni, wie wenig man teilweise für diverse Studiengänge können muss...

  3. #3153
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    2.574

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Dutzende Grüne fordern Parteiausschluss von Boris Palmer

    Steht in der Kritik von Parteikollegen: Tübingens OB Boris Palmer (Bündnis 90/Die Grünen)

    Nach Äußerungen, dass man in Deutschland möglicherweise Menschen rette, die in einem halben Jahr tot wären, fordern besonders Grüne aus Berlin den Ausschluss von Boris Palmer. In einem Brief bezeichnen sie ihn als „politischen Geisterfahrer“.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ach der Palmer mal wieder.
    Alle paar Monate fällt der arme Spinner durch gezielte Provokation auf, nach dem Motto "any press is good press".
    Eigentlich hat er es doch nur nie verkraftet, dass es nie zum Top- Politiker gereicht hat. Was ist er denn: ein kleiner Bürgermeister einer Provinzstadt im Baden- Württemberg. Nicht weniger, aber auch nicht mehr.
    Und ganz ehrlich, ein Parteiausschlussverfahren ist doch Käse. Damit gibt man dem Depp doch nur wieder eine Bühne.
    a little party never killed nobody

  4. #3154
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.974

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Ach der Palmer mal wieder.
    Alle paar Monate fällt der arme Spinner durch gezielte Provokation auf, nach dem Motto "any press is good press".
    Eigentlich hat er es doch nur nie verkraftet, dass es nie zum Top- Politiker gereicht hat. Was ist er denn: ein kleiner Bürgermeister einer Provinzstadt im Baden- Württemberg. Nicht weniger, aber auch nicht mehr.
    Und ganz ehrlich, ein Parteiausschlussverfahren ist doch Käse. Damit gibt man dem Depp doch nur wieder eine Bühne.
    Palmer denkt selbst und lässt sich das von keiner Parteiräson verbieten. Das macht ihn sehr sympathisch und zeigt, dass er genau das, was Du ihm vorwirfst, garantiert nicht ist: Ein Depp.

    Leider gehört er einer aussterbenden Art an.
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  5. #3155
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.974

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Grüne halten sich selbst für hochgebildet, aufgeschlossen, und zukunftsorientiert.
    ...
    Ob sie sich mal daran erinnern, woher sie kommen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  6. #3156
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    2.574

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Palmer denkt selbst und lässt sich das von keiner Parteiräson verbieten. ...
    Echt?
    Warum entschuldigt er sich dann?
    a little party never killed nobody

  7. #3157
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.974

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Echt?
    Warum entschuldigt er sich dann?
    Vielleicht ist er einfach nur höflich.

    Was hat er denn wieder gesagt, dass seiner Partei nicht behagt?
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  8. #3158
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    2.574

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist er einfach nur höflich.

    Was hat er denn wieder gesagt, dass seiner Partei nicht behagt?
    Na, sind doch genügend links hier im Thread
    a little party never killed nobody

  9. #3159
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    88.829

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Grüne halten sich selbst für hochgebildet, aufgeschlossen, und zukunftsorientiert.
    Dagegen sind all die anderen, die nicht ihren Kurs teilen nur zurückgebliebene "Nazis"...
    Ob sie sich mal daran erinnern, woher sie kommen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    So mancher von denen hätte auf den RAF-Fahndungsplakaten einen Platz finden müssen.
    Aber sie waren wohl schon zu "berühmt", als dass man sie vor Gericht hätte zerren können...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  10. #3160
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    9.677

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Ach der Palmer mal wieder.
    Alle paar Monate fällt der arme Spinner durch gezielte Provokation auf, nach dem Motto "any press is good press".
    Eigentlich hat er es doch nur nie verkraftet, dass es nie zum Top- Politiker gereicht hat. Was ist er denn: ein kleiner Bürgermeister einer Provinzstadt im Baden- Württemberg. Nicht weniger, aber auch nicht mehr.
    Und ganz ehrlich, ein Parteiausschlussverfahren ist doch Käse. Damit gibt man dem Depp doch nur wieder eine Bühne.
    Entschuldige bitte, aber du bist selten dämlich. Palmer ist einer der wenigen, und von denen der beste Politiker, der den Grünen, also der eigenen Partei erklärt wo sie falsch liegt. Dazu braucht man Mut und Palmer hat davon genug.
    Ich verstehe wirklich nicht warum du dich egal um wen und was es geht immer falsch und blöd positionierst. Hast du denn keine feste Meinung? Muss dir immer dein Mann sagen was du sagen sollst? So einen Eindruck habe ich über dich.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neoliberalismus ist eine Ideologie bzw gefährliche Religion
    Von Salasa im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 22:32
  2. GRÜNE, die erfolgreichste Partei aller Zeiten
    Von Verrari im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 22:24
  3. Die katholische Kirche, eine gefährliche Sekte!
    Von Roberto Blanko im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 20:45
  4. gefährliche Darmkrebsepidemie
    Von opdr-sailor im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 15:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 216

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

die grünen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

partei

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben