+ Auf Thema antworten
Seite 317 von 341 ErsteErste ... 217 267 307 313 314 315 316 317 318 319 320 321 327 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.161 bis 3.170 von 3410

Thema: GRÜNE - eine gefährliche Partei

  1. #3161
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.446

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    So mancher von denen hätte auf den RAF-Fahndungsplakaten einen

    Platz finden müssen.
    Aber sie waren wohl schon zu "berühmt", als dass man sie vor Gericht hätte zerren können...





    Mir ein Rätsel, warum immer noch 16,1% der Bevölkerung diese Volksverräter wählen.
    -------------------------------------------------------

    >> BRD Bevölkerung = 83 Mio.
    >> Wahlberechtigte = 64,8 Mio. (2019)
    >> Wahlbeteiligung = 76,2% (2017)
    >> also 48,92 Mio. haben gewählt
    >> Grüne mit 16,1% sind also 7.827.264 Volksfeinde

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Eridani (09.05.2020 um 08:48 Uhr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  2. #3162
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    88.655

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Mir ein Rätsel, warum immer noch 16% der Bevölkerung diese Volksverräter wählen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    16% der Bevölkerung haben noch immer nicht erkannt, wer, bzw. was sich hinter der grünen Umweltschutz-Fassade verbirgt.

    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  3. #3163
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    2.574

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Entschuldige bitte, aber du bist selten dämlich. Palmer ist einer der wenigen, und von denen der beste Politiker, der den Grünen, also der eigenen Partei erklärt wo sie falsch liegt. Dazu braucht man Mut und Palmer hat davon genug.
    Ich verstehe wirklich nicht warum du dich egal um wen und was es geht immer falsch und blöd positionierst. Hast du denn keine feste Meinung? Muss dir immer dein Mann sagen was du sagen sollst? So einen Eindruck habe ich über dich.
    Gotterle, du weißt ja bestimmt, was es mich kümmert, was du über mich denkst
    Im Übrigen, nur weil du deinem kleinen Frauchen deine Meinung eintrichterst, muss das nicht bei mir so sein.
    Du findest den Grünen Palmer geil, ich eben nicht.
    Damit wirst du leben müssen, du Pfosten.
    a little party never killed nobody

  4. #3164
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    11.564

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen



    Mir ein Rätsel, warum immer noch 16,1% der Bevölkerung diese Volksverräter wählen.
    -------------------------------------------------------

    >> BRD Bevölkerung = 83 Mio.
    >> Wahlberechtigte = 64,8 Mio. (2019)
    >> Wahlbeteiligung = 76,2% (2017)
    >> also 48,92 Mio. haben gewählt
    >> Grüne mit 16,1% sind also 7.827.264 Volksfeinde

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wurde das Foto in der Psychiatrie gemacht?

  5. #3165
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.958

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Veruschka Beitrag anzeigen
    Na, sind doch genügend links hier im Thread
    Anders gefragt: Was hat er denn gesagt, was Dir nicht behagt?

    Möglichst im Wortlaut und im Zusammenhang.
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  6. #3166
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    88.655

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen



    Mir ein Rätsel, warum immer noch 16,1% der Bevölkerung diese Volksverräter wählen.
    -------------------------------------------------------

    >> BRD Bevölkerung = 83 Mio.
    >> Wahlberechtigte = 64,8 Mio. (2019)
    >> Wahlbeteiligung = 76,2% (2017)
    >> also 48,92 Mio. haben gewählt
    >> Grüne mit 16,1% sind also 7.827.264 Volksfeinde

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sie haben schon damals über ihre Wähler gelacht, daran hat sich bis heute nix geändert.

    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  7. #3167
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.967

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Die Lügen der Grünen

    Grüne haben mal panisch eine halbe Million Kühe getötet
    Harald Krichel- via Wikimedia

    Zur Jahrtausendwende herrschte in Europa Panik vor der Rinderseuche BSE. Dazu hatten vor allem sensationslüsterne Massenmedien beigetragen. Experten fanden das alles damals eigentlich gar nicht so schlimm.

    Dem Präsidenten der baden-württembergischen Landestierärztekammer zufolge war das Risiko, sich durch den Genuss von Rindfleisch mit BSE zu infizieren, in etwa so groß wie die Gefahr, in der Innenstadt von Zürich von einem Krokodil gebissen zu werden. Aha.

    Die damalige Ministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, Renate Künast von den Grünen, hörte trotzdem lieber auf die Medien und ließ mal eben eine halbe Million Kühe als Sondermüll verbrennen.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    7Grüne Windräder sind gefährlicher Sondermüll

  8. #3168
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.860

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    ... 9 Beispiele die zeigen, wie Grüne die Umwelt zerstören und Tieren schaden

    ... Grüne roden Wälder für Windindustrieparks , Grüne haben Mehrwegflaschen vom Markt verdrängt , Grüne lieben Windräder, die Vögel, Fledermäuse und Insekten töten , Grüne Produktion von Elektroautos zerstört Ökosysteme , Grüne haben kein Problem mit islamischen Schächtungen , Grüne haben mal panisch eine halbe Million Kühe getötet , Grüne Windräder sind gefährlicher Sondermüll , Grüne Kohlegegner holzen Bäume ab und zerstören Äcker , Grüne Energiegewinnung bedroht die Artenvielfalt
    ... [Links nur für registrierte Nutzer]

    .. was man vergessen hat Punkt 10 : Biogasanlagen und die Monolandwirtschaft > Mais , Mais , Mais und Felder mit Glyphosat keimfrei halten , Düngen mit Pisse und den Boden mit Nitrat füllen …

    GRÜNE - eine gefährliche Partei ….. wer das noch nicht begriffen hat , gehör in die Klapsmühle ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  9. #3169
    Mitglied Benutzerbild von Arminius10
    Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    1.232

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    16% der Bevölkerung haben noch immer nicht erkannt, wer, bzw. was sich hinter der grünen Umweltschutz-Fassade verbirgt.

    Genau auf den Punkt gebracht. Die Grünen betreiben eine gezielte gesellschaftszerstörende Agenda. Einerseits werden bei Deutschen sexuelle Perversionen, Singlehaushalte und Genderthemen gefördert, somit hat man weniger normale Deutsche, die Kinder in dem schützenden Umfeld einer Familie aufwachsen lassen. Andererseits wollen die Grünen massenhafte Immigration aus Entwicklungsländern. Afrikaner, Araber und Afghanen haben Werte, die überhaupt nicht zum Grünen Weltbild passen. Was beim Deutschen aufs Schärfste sanktioniert wird - traditionelle Geschlechterrollen, Aggressivität, leistungsverweigerung - wird bei Ausländern kritiklos hingenommen. Sinn macht das Ganze tatsächlich nur, wenn man hier eine Umvolkung betreiben will, denn mit der Integration der sogenannten Flüchtlinge ist es nicht weit her.

  10. #3170
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    15.564

    Standard AW: GRÜNE - eine gefährliche Partei

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen



    Mir ein Rätsel, warum immer noch 16,1% der Bevölkerung diese Volksverräter wählen.
    -------------------------------------------------------

    >> BRD Bevölkerung = 83 Mio.
    >> Wahlberechtigte = 64,8 Mio. (2019)
    >> Wahlbeteiligung = 76,2% (2017)
    >> also 48,92 Mio. haben gewählt
    >> Grüne mit 16,1% sind also 7.827.264 Volksfeinde

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schau Dir die Grüninnen an ! Dann siehst Du, wer die wählt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neoliberalismus ist eine Ideologie bzw gefährliche Religion
    Von Salasa im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 22:32
  2. GRÜNE, die erfolgreichste Partei aller Zeiten
    Von Verrari im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 22:24
  3. Die katholische Kirche, eine gefährliche Sekte!
    Von Roberto Blanko im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 20:45
  4. gefährliche Darmkrebsepidemie
    Von opdr-sailor im Forum Deutschland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 15:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 217

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

die grünen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

partei

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben