+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Roman Herzog ist gestorben

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von Panier
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    561

    Standard AW: Roman Herzog ist gestorben

    Ich weine diesem Minusmenschen keine einzige Träne nach! Ich fühle nichts, als abgrundtiefe Verachtung für diesen jüngst verschiedenen BRDling!

  2. #42
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    1.007

    Standard AW: Roman Herzog ist gestorben

    Ein Volksfeind/Multikulti-Fascho und Kollaborateur mit den Besatzern weniger!
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://www.youtube.com/watch?v=0VAJY0Oq6K8
    Wer das Geldsystem nicht versteht, versteht auch nicht, wer die Fäden in der Geopolitik zieht.

  3. #43
    Ich sehe doofe Menschen! Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    LK Mittelsachsen
    Beiträge
    8.923

    Standard AW: Roman Herzog ist gestorben

    Zur Kenntnis genommen. Ich will hier nicht hämisch sein, aber dieses Land verlor (und verliert) bessere Menschen als Herzog. Täglich.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  4. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2016
    Beiträge
    521

    Standard AW: Roman Herzog ist gestorben

    Gegen Gauck waren alle besser.
    Insofern war Herzog ein guter BP.
    Was er als Verfassungsrichter verzapft hat, keine Ahnung.

  5. #45
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    35.535

    Standard AW: Roman Herzog ist gestorben

    Zitat Zitat von ronnyghost Beitrag anzeigen
    Gegen Gauck waren alle besser.
    Insofern war Herzog ein guter BP.
    Was er als Verfassungsrichter verzapft hat, keine Ahnung.
    Naja ... gegen Heroin wirkt Alkohol auch ganz harmlos.
    Nur weil Gauck ein seniler Trottel ist waren andere Präsidenten nicht automatisch "gut". Sie waren besser als Gauck ... obwohl ... "besser" ist die Steigerungsform von "gut". Die waren also weniger schlecht, wenn wir es genau nehmen.
    Da die Menschheit kollektiv verblödet fällt es nur nicht auf. Umso mehr Menschen hier umhergehen, umso blöder scheinen sie zu werden. Der Durchschnitt bleibt in etwa gleich ... zweiunddreißig Genies und achthundertvierzigtausend Vollidioten mehr, die sich in diesem Land breitmachen.
    Das Volk scheint diese Politiker doch zu dulden, also ist es am Ende gerecht. Auch wenn die weniger doofen Affen es bemerken, sie müssen es erdulden.
    Die einen schimpfen und die anderen lachen drüber.
    Und umso mehr die einen lachen, umso lauter schimpfen die anderen, worüber noch mehr gelacht wird. Man könnte ja, statt zu schimpfen oder zu lachen, sein verschissenes Leben riskieren und bewaffnet in den Bundestag marschieren. Aber dann haben die einen ja nichts mehr zu schimpfen und die anderen nichts mehr zu lachen. Gauck ist doch ein perfektes Aushängeschild für unsere vollends verblödete Gesellschaft. Roman Herzog war weniger doof, jetzt ist er tot. In Friedenszeiten verdummen Menschen ... solange genug Futter vorhanden ist und der Staat einem das Denken abnimmt.
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  6. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2016
    Beiträge
    521

    Standard AW: Roman Herzog ist gestorben

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Naja ... gegen Heroin wirkt Alkohol auch ganz harmlos.
    Nur weil Gauck ein seniler Trottel ist waren andere Präsidenten nicht automatisch "gut". Sie waren besser als Gauck ... obwohl ... "besser" ist die Steigerungsform von "gut". Die waren also weniger schlecht, wenn wir es genau nehmen.
    Da die Menschheit kollektiv verblödet fällt es nur nicht auf. Umso mehr Menschen hier umhergehen, umso blöder scheinen sie zu werden. Der Durchschnitt bleibt in etwa gleich ... zweiunddreißig Genies und achthundertvierzigtausend Vollidioten mehr, die sich in diesem Land breitmachen.
    Das Volk scheint diese Politiker doch zu dulden, also ist es am Ende gerecht. Auch wenn die weniger doofen Affen es bemerken, sie müssen es erdulden.
    Die einen schimpfen und die anderen lachen drüber.
    Und umso mehr die einen lachen, umso lauter schimpfen die anderen, worüber noch mehr gelacht wird. Man könnte ja, statt zu schimpfen oder zu lachen, sein verschissenes Leben riskieren und bewaffnet in den Bundestag marschieren. Aber dann haben die einen ja nichts mehr zu schimpfen und die anderen nichts mehr zu lachen. Gauck ist doch ein perfektes Aushängeschild für unsere vollends verblödete Gesellschaft. Roman Herzog war weniger doof, jetzt ist er tot. In Friedenszeiten verdummen Menschen ... solange genug Futter vorhanden ist und der Staat einem das Denken abnimmt.
    Mein Lob war Satire.
    Bewaffnet in den BT ziehen führt zur entscheidenden Frage, für wen?
    Blödmichel ist nicht mehr zu retten.
    Einfach abwarten.
    Wenn sie dann irgendwann auch Blödmichel den Stuhl unterm Arsch wegziehen, wird der von alleine radikal.

+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Klaus Kinski und Werner Herzog
    Von bernhard44 im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 16:27
  2. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 21:23
  3. Roman Herzog: "Europa entmachtet uns..."
    Von kritiker_34 im Forum Europa
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 09:40
  4. Roman Herzog: "EU gefährdet die Demokratie"
    Von Quo vadis im Forum Europa
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 08:26
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 18:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 119

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben