+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 127

Thema: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von FaustDick
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    845

    Standard Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Der Termin steht ja jetzt, der 24.09.2017 soll es sein. Wäre mal interessant zu erfahren wie Eure persönlichen Prognosen abseits jeglicher Umfragewerte so ausschauen! Wird der Wahltag tatsächlich der viel zitierte "Zahltag" oder merkelt die Merkel dem Schlafmichel wieder ordentlich die Ohren weich?

    Ich lege mal los:

    CDU/CSU: 29,1%
    SPD: 18,4%
    Linke: 9,6%
    Grüne: 4,9%
    FDP: 6%
    AfD: 27%
    Sonstige:5%

    Ist teils vielleicht etwas sehr "optimistisch", aber hey: Wenn man bedenkt das die Grünen beispielsweise 2013 mit gerade mal 8,4% in den Bundestag eingezogen sind, ist es nicht gänzlich unabwegig, dass die Partei an der 5%-Hürde scheitert - 3,5% sind schnell vernichtet; die FDP lässt grüßen...oder auch Rheinland-Pfalz 2016.
    Desweiteren gehe ich davon aus, dass sich bis zum September noch so Einiges in diesem Land tut das den Etablierten Stimmen kostet. Deshalb der hoch angesetzte Wert bei der AfD.

    Mein Tipp für die kommende Regierungskoalition gemessen an meiner Prognose ist Schwarz/Rot/Gelb.
    Die Endintegration ist nahe! Ich bin mir sicher; auch wenn der Weg steinig ist und noch einige Frauen vergewaltigt und ein paar Mütter, Väter, Töchter und Söhne von Lastern zerdrückt werden: Im Zweifel wird der dt. Steuerzahler bereitwillig in treuer Pflichterfüllung und tiefem Glauben an die Endintegration sein Leben auf dem Schlachtfeld der Heimatfront für Staat und Vielfalt opfern.

  2. #2
    Arschkratzer? Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Transkekistan
    Beiträge
    53.727

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Union 37
    SPD 22
    Grüne 8
    Linke 8
    FDP 6
    AfD 15

    Alle Angaben ohne Gewehr. (Hätte ich eines, könnt ich die Wahlergebnisse substantiell ändern.)
    Losung für die 26. Kalenderwoche: You're spiritually probably already dead and might as well formalize the process. (Slavros)

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    1.611

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Keine Prognose aber mein Wunschergebnis im realistischen Rahmen:

    CDU 32
    SPD 18
    AfD 17
    Grüne 8
    Linke 12
    FDP 8

    Die GroKo wird weiter regieren, aber nur noch mit knapp über 50%, was den Namen GroKo nicht rechtfertigt.


  4. #4
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    38.671

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Union 36%
    SPD 22%
    Grüne 10%
    Linke 6%
    FDP 7%
    AfD 13%
    Rest 6%
    Sunbeam - Forenarschloch #1
    Bomber-Harris do it again, this time please the whole country!

  5. #5
    Official Account Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Bundeskanzleramt
    Beiträge
    864

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Union 32%
    SPD 17%
    Grüne 9%
    Linke 8%
    FDP 4%
    AfD 20%
    Rest 6%
    "Die hiesigen Breschnewbewunderer haben weniger Hirn im Kopf, als er im Hintern hat". - Franz Josef Strauß

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    14.724

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Union 36%
    SPD 22%
    Grüne 10%
    Linke 6%
    FDP 7%
    AfD 13%
    Rest 6%
    Zwischen Grün, Links und FDP kann es noch einige Verschiebungen im Prozentbereich geben, aber da das Flüchtlingsproblem nach Meinung des Schlafmichels gelöst ist, wird das ziemlich genau das Ergebnis sein. 85% für das System.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  7. #7
    Köterrassist Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    21.906

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Jedenfalls wird unsere geliebte Kanzlerin der Herzen fröhlich weitermachen.
    Heiko Maas: Erich Mielke, gefangen im Körper von Adolf Eichmann.

  8. #8
    REISEGENUSS Benutzerbild von black_swan
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    8.656

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Zitat Zitat von FaustDick Beitrag anzeigen
    Der Termin steht ja jetzt, der 24.09.2017 soll es sein. Wäre mal interessant zu erfahren wie Eure persönlichen Prognosen abseits jeglicher Umfragewerte so ausschauen! Wird der Wahltag tatsächlich der viel zitierte "Zahltag" oder merkelt die Merkel dem Schlafmichel wieder ordentlich die Ohren weich?

    Ich lege mal los:

    CDU/CSU: 29,1%
    SPD: 18,4%
    Linke: 9,6%
    Grüne: 4,9%
    FDP: 6%
    AfD: 27%
    Sonstige:5%

    Ist teils vielleicht etwas sehr "optimistisch", aber hey: Wenn man bedenkt das die Grünen beispielsweise 2013 mit gerade mal 8,4% in den Bundestag eingezogen sind, ist es nicht gänzlich unabwegig, dass die Partei an der 5%-Hürde scheitert - 3,5% sind schnell vernichtet; die FDP lässt grüßen...oder auch Rheinland-Pfalz 2016.
    Desweiteren gehe ich davon aus, dass sich bis zum September noch so Einiges in diesem Land tut das den Etablierten Stimmen kostet. Deshalb der hoch angesetzte Wert bei der AfD.

    Mein Tipp für die kommende Regierungskoalition gemessen an meiner Prognose ist Schwarz/Rot/Gelb.
    Die Grünen raus - das wäre ein TRAUM !!!!!!!!!!!!!

    - leider ist die FDP Möwenpickpartei wieder da - was haben diese Kakalaken schon wieder zu suchen, haben die sich nicht mit Rösler blamiert ?
    "Für uns ist die Migration keine Lösung, sondern ein Problem. Nicht Medizin, sondern ein Gift. Wir wollen es nicht und wir schlucken es nicht !" - It is a GERMAN - Problem !!!!

    Viktor Orbán

  9. #9
    Erbsenzähler Benutzerbild von marcus1011
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Irgendwo im Irrenhaus!!!
    Beiträge
    1.172

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Schwer zu tippen derzeit. Sollte es zu keinen weiteren Anschlägen der muslimischen Affehorden kommen und sich das Ficki-Ficki Verhalten der Architekten und Atomwissenschaftler im Sommer von der Presse schön unter dem Teppich gekehrt werden schätze ich mal so:

    Union 36%
    SPD 19%
    Grüne 8%
    Linke 8%
    FDP 7%
    AfD 16%
    Rest 6%

    Sollten die Invasoren weiter abticken garantieren ich über 20% für die AfD und unter 30% für die Merkelclique.
    GRÜNE? Nein Danke!!!! Ich bin DEUTSCH , nicht BRD!!!!

  10. #10
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    11.703

    Standard AW: Eure Prognosen für die Bundestagswahl 2017

    Ich springe schon mal nach 2021:

    Union: 36
    SPD: 24
    AFD:13
    LINKE: 7
    GRÜNE:9
    FDP: 7
    SONSTIGE: 4

    Regierungskoalition:
    CDU-AfD-FDP
    Der Norden vergißt nicht.

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 18:28
  2. Gedanken an die Zukunft - 100 Prognosen
    Von Felix Krull im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 14:06
  3. Über den Unsinn der Prognosen
    Von kotzfisch im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 20:43
  4. Riester-Lügen - die Prognosen
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 19:03
  5. Die NPD wird bei der Bundestagswahl 2017 über 40 % erreichen!!!!!
    Von Roberto Blanko im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 11:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 137

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben