+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

  1. #21
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.776

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Bitte Du nicht.Du und der PC stehen sich in einem Dauerkonflikt gegenüber, ein institutionalisierter Bedienerfehler sozusagen.
    Bitte erteile Du keine PC Ratschläge.Das ist ja so, als würden Priester Eheberatung machen.Brrrr....Hahahaha.....also wirklich.
    Wahre Worte
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    973

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Das waren doch die alten Schreibcomputer für Tippsen?
    Disketten, Ihr junges Gemüse. Früher musste man Datasetten noch spulen, konnte dafür aber die einzelnen Bits hören.


  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.204

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    So bekam ich Ersatzteillisten für einen Kunden von einer IBM-Anlage.

    Ungefähr um die gleiche Zeit habe ich einen schreibtischgroßen IBM-Rechner mit eingebautem Drucker durch einen PC ersetzt. Der Rechner hatte eine 5 MB große Festplatte, die herrliche Geräusche beim Hochlaufen machte, man hörte richtig, wie das Ding auf Drehzahl kam. Der Drucker war ein Hammerbankdrucker. Die Sau war so schnell, dass sie das Papier abriss, wenn der Karton nicht exakt im Winkel stand.

    Dazu gehörte ein zweiter Schreibtisch mit waagerecht eingebautem Bildschirm. Auf dem Bildschirm war ein Kasten mit Prismen. So konnten die beiden sich gegenübersitzenden Tippsen jeweils die Hälfte des Bildschirms sehen. Ihre Eingaben wurden auf Diskette gespeichert, dann wurde die Diskette zum Rechner getragen und dort verarbeitet, die Lieferscheine und Rechnungen gedruckt. .

    So altertümlich das Ding aber auch war: Der Drucker hat mich beeindruckt. Bei Hammerbankdruckern läuft ein Band oder eine Kette mit Typen mit einem Affenzahn vor dem Papier. Wenn die richtige Type am Platz ist, wird sie von einem Hämmerchen der Bank auf's Papier gekloppt. Da die Typen entsprechend ihrer Häufigkeit mehrfach auf dem Band vorhanden sind, kann das Ding sogar mehrere Buchstaben gleichzeitig drucken. Absolut geile Mechanik!
    Ja, ich habe vor Urzeiten mal sowas gesehen. Keine Erinnerung mehr, wo.
    Es war beeindruckend.
    Etwas verhaltnenere Geräusche machte mein inzwischen verstorbener A3 NEC 24 Nadler.
    Wie die alten Gipssägen im Krankenhaus früher.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #24
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.082

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Bitte demütigst um Verzeihung Euer Gnaden
    Erteilt.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.204

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von Wuehlmaus Beitrag anzeigen
    Disketten, Ihr junges Gemüse. Früher musste man Datasetten noch spulen, konnte dafür aber die einzelnen Bits hören.
    Sowas benutze ich noch. Auf einer Dockingstation für einen Sharp Tachenrechner.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    27.038

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von Wuehlmaus Beitrag anzeigen
    Disketten, Ihr junges Gemüse. Früher musste man Datasetten noch spulen, konnte dafür aber die einzelnen Bits hören.

    ......
    Loading..........................
    25 Minuten später: "Load error"

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.921

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    ......
    Loading..........................
    25 Minuten später: "Load error"

    Anfang der 80er,


    Rechner "4 Plus" von Commodore,

    dazu dann ein "LAUFWERK"


    zum Beispiel "Datasette" von Quelle, so um die 32 DM, zu bestücken mit MusiCasetten ... unbespielten natürlich, also Leercasetten ...

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    27.038

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    j
    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Anfang der 80er,


    Rechner "4 Plus" von Commodore,

    dazu dann ein "LAUFWERK"


    zum Beispiel "Datasette" von Quelle, so um die 32 DM, zu bestücken mit MusiCasetten ... unbespielten natürlich, also Leercasetten ...
    ...
    Stimmt. Hatte mich oben vertan. War natürlich kein Amiga, sondern C64

  9. #29
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.627

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Anfang der 80er,


    Rechner "4 Plus" von Commodore,

    dazu dann ein "LAUFWERK"


    zum Beispiel "Datasette" von Quelle, so um die 32 DM, zu bestücken mit MusiCasetten ... unbespielten natürlich, also Leercasetten ...


    Die ersten kleinen Fortran-Programme haben wir darauf gespeichert. Da gab es weder PC, noch Maus noch grafische Benutzeroberfläche.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    27.038

    Standard AW: Speicherkarte der Kamera ist plötzlich schreibgeschützt

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen


    Die ersten kleinen Fortran-Programme haben wir darauf gespeichert. Da gab es weder PC, noch Maus noch grafische Benutzeroberfläche.
    .....
    Kennst Du noch Fortran 77?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Schuss ertönt – vor laufender Kamera.
    Von Ingeborg im Forum Europa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 16:23
  2. Blöde Panne mit Kamera
    Von Drosselbart im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 14:52
  3. Jetzt auf SAT1 - Sozialschmarotzer mit der Kamera begleitet
    Von mlptrainer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben