+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 188 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 103 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 1880

Thema: Hundehalter sind Psychopathen

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.909

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von Deutsche_Substanz Beitrag anzeigen
    Ich beobachte diese Tierquäler (Hunde sind die am wenigsten artgerechte Tierart in Deutschland) oft, wenn ich auf den Feldern arbeite und sie an meinen Feldern vorbeihetzen.

    Sie haben kein Blick für die Landschaft, befehlen dauernd in geifrigem, herrischen Ton ihren armen Hund herum, kucken mich böse an, grüßen nicht und kucken dem Köter dann auch noch halblüstern zu, wenn er das nicht artgerechte Industriefutter wieder auskackt.

    Und am schlimmsten sind die WeiberINNEN. Die Hundezahl läuft gegensätzlich zur Kinderzahl.

    Die Hunde sind ein Abbild ihrer Halter: dressiert, abgerichtet und oft aggressiv. Richtige BRD Köter eben.

    Und am schlimmsten sind die WeiberINNEN.----
    Ich finde es sehr schön wenn junge Frauen ihren Kinder in so einen „Wickel“ auf der Brust tragen, so etwas gab es in meinen jungen Vaterjahren noch nicht, könnte ich aber wenn da so ein kleiner V-Lecker raus schaut.

    Einige kennen mich - viele können mich.

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    16.198

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Das einzige was mich an Hunden stört, ist die relativ kurze Lebensspanne von ca. 12 bis 15 Jahren (ja es gibt Ausnahmen)! Da der treue Begleiter ein Teil der Familie wird, ist es immer wieder tragisch sich von seinem Hund verabschieden zu müssen!
    Ja, die kurze Lebensspanne stört mich auch. Immerhin sind meine etwas älter geworden als auf Deiner Liste. Ca. 2 Jahre.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  3. #23
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.836

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Kannst Du das begründen?

    Hunde scheissen im öffentlichen Raum, übertragen Parasiten und bellen und beissen oft
    Passanten, außerdem sind sie furchtbar hässlich, leben nicht lange und stinken.
    Gibts einen vernünftigen Grund für einen Schadcaniden? Nein.

    Wer so etwas sich zulegt, ist der Psychopath- ganz eindeutig.
    Haaren und stinken hast Du vergessen.
    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    16.198

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Haaren und stinken hast Du vergessen.
    Stinken steht da.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  5. #25
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    45.972

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Stinken steht da.
    ....
    Ein Hund, der stinkt, läßt auf seinen Besitzer schließen

    Hunde, die haaren, würde ich auch nicht haben wollen

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.909

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    ....
    Ein Hund, der stinkt, läßt auf seinen Besitzer schließen

    Hunde, die haaren, würde ich auch nicht haben wollen

    nasser Hund stinkt immer
    Einige kennen mich - viele können mich.

  7. #27
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    45.972

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen

    nasser hund stinkt immer
    ....
    Nö.

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    16.198

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    ....
    Ein Hund, der stinkt, läßt auf seinen Besitzer schließen

    Hunde, die haaren, würde ich auch nicht haben wollen
    Also meine Hunde stinken auch nicht. Es haaren auch nicht alle Hunderassen...
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Desmodrom
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Polarsjøen
    Beiträge
    4.501

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Also ich halte meinen Hund ausschließlich mit dem Vorsatz, ihn im morgendlichen Dunkel auf Gehwege scheißen zu lassen und erfreue mich heimlich daran, wie in der Folge seine Ausscheidungen eine Duftspur bis in die heimeligen Wohnungen meiner unliebsamen Mitmenschen legen. Schon bei der Auswahl des Futters habe ich lange experimentiert, um die klebrigste Konsistenz gepaart mit extremstem Gestank zu erzielen, mittlerweile habe ich aber die passende Mischung gefunden. Als besonderes Schmankerl beißt er gelegentlich noch kleine Kinder, zu seiner Belohnung dessen habe ich immer ein Leckerli für ihn in der Tasche...

  10. #30
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.406

    Standard AW: Hundehalter sind Psychopathen

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen

    Also ich muss auch zugeben, ich finde viele Hundehalter zumindest merkwürdig.
    Auch Halter von Schäferhunden?
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind Ideologen aller Art Psychopathen???
    Von Bulldog im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 02:14
  2. Verrückte Hundehalter!
    Von mabac im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 13:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben