+ Auf Thema antworten
Seite 158 von 163 ErsteErste ... 58 108 148 154 155 156 157 158 159 160 161 162 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.571 bis 1.580 von 1623

Thema: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

  1. #1571
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    18.522

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Deine
    Kinder normal?
    Die Röhren waren zuverlässig abgeschirmt, mal sollte nur keine Deckel während des Betriebs aufmachen. Das hat man besser den Lollies überlassen, wie auch das rumturnen vor den Antennen.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt, dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

    Es gibt indes wenige Menschen, die eine Phantasie für die Wahrheit des Realen besitzen ...

  2. #1572
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    26.436

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    AKK die Unfugs Bundeswehr, aber viele Beförderungen noch ganz schnell, in der Verwaltung

    Bundesregierung nimmt binnen sechs Monaten 195 Beförderungen in Top-Jobs vor
    16:51 16.10.2021
    Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel un der Bundesfinanzminister Olaf Scholz bei einer Sitzung im Bundestag (Archivbild) - SNA, 1920, 16.10.2021
    © AFP 2021 / JOHN MACDOUGALL
    Abonnieren
    Trotz der gebotenen politischen Zurückhaltung haben die sieben wichtigsten Ministerien der Bundesregierung und das Bundeskanzleramt seit April fast 200 Beamte in Jobs mit einem Grundgehalt von ab 7123 Euro befördert. Dies berichtet die Nachrichtenwebseite „Business Insider“ unter Verweis auf eigene Recherchen am Samstag.
    Insgesamt gebe es in den sieben wichtigsten Ressorts der Bundesregierung sowie dem Bundeskanzleramt seit April 195 Spitzen-Beförderungen. „Nicht wenige“ davon seien erst im Monat der Bundestagswahl entschieden worden. [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #1573
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    4.728

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Die Röhren waren zuverlässig abgeschirmt, mal sollte nur keine Deckel während des Betriebs aufmachen. Das hat man besser den Lollies überlassen, wie auch das rumturnen vor den Antennen.
    Wir haben mal eine tote Katze an den Hohlleiter gehangen und eingeschaltet, nichts als ein par Fellfetzen bliben übrig.

  4. #1574
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27.892

    AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    AKK die Unfugs Bundeswehr, aber viele Beförderungen noch ganz schnell, in der Verwaltung

    Bundesregierung nimmt binnen sechs Monaten 195 Beförderungen in Top-Jobs vor
    16:51 16.10.2021
    Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel un der Bundesfinanzminister Olaf Scholz bei einer Sitzung im Bundestag (Archivbild) - SNA, 1920, 16.10.2021
    © AFP 2021 / JOHN MACDOUGALL
    Abonnieren
    Trotz der gebotenen politischen Zurückhaltung haben die sieben wichtigsten Ministerien der Bundesregierung und das Bundeskanzleramt seit April fast 200 Beamte in Jobs mit einem Grundgehalt von ab 7123 Euro befördert. Dies berichtet die Nachrichtenwebseite „Business Insider“ unter Verweis auf eigene Recherchen am Samstag.
    Insgesamt gebe es in den sieben wichtigsten Ressorts der Bundesregierung sowie dem Bundeskanzleramt seit April 195 Spitzen-Beförderungen. „Nicht wenige“ davon seien erst im Monat der Bundestagswahl entschieden worden. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Logisch: Ein Krähe hackt der Anderen kein Auge aus. Schnell noch lukrative Jobs schaffen samt Beförderngen; da stimmt die Kohle.

    Warum will wohl Spahn noch 100 weitere Planstellen im Bundestag? Die politische Klasse hat sämtlichen Anstand verloren; sie mutierte zum Selbstversorger.......

    Это больше не моя страна

  5. #1575
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    26.436

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Idioten Reich für Wichtigtuer. Denker hat die Bundeswehr Beruf: Politik Depp und Professor, aber von was?

    Deutschland muss stärkste Militärmacht Europas werden
    17.10.2021 08:47
    Die beiden geopolitischen Denker [Links nur für registrierte Nutzer] und [Links nur für registrierte Nutzer] argumentieren, dass Deutschland die stärkste konventionelle Militärmacht Europas werden muss, wonach die USA "nicht mehr das Sagen haben".
    Gunther Hellmann und Charles A. Kupchan
    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Logisch: Ein Krähe hackt der Anderen kein Auge aus. Schnell noch lukrative Jobs schaffen samt Beförderngen; da stimmt die Kohle.

    Warum will wohl Spahn noch 100 weitere Planstellen im Bundestag? Die politische Klasse hat sämtlichen Anstand verloren; sie mutierte zum Selbstversorger.......
    Leider ist es so: Da kommt schon lange, die Chefs der Camorra ins Staunen was in Deutschland und Europa abgeht

  6. #1576
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.771

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die FDP fängt an alles zu verraten für das sie Wahlkampfe gemacht hat, heute die Bundeswehr.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  7. #1577
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    25.872

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die FDP fängt an alles zu verraten für das sie Wahlkampfe gemacht hat, heute die Bundeswehr.
    Es gibt wichtigeres zu tun, als die Landesverteidigung zu stärken.
    Z.B. das Weltprekariat einzuladen, sich in unseren Sozialsystemen gemütlich einzurichten.
    Wie sich Klein Fritzchen die Politik vorstellt – genau so ist sie!

  8. #1578
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    2.882

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die FDP fängt an alles zu verraten für das sie Wahlkampfe gemacht hat, heute die Bundeswehr.
    Im Ernst: Wozu brauchen wir eine Bundeswehr?
    Die Regierung hat doch verkündet, sie wolle die Grenzen nicht schützen.
    Die können und wollen ja noch nicht mal Zivilisten an der Grenze aufhalten, wie wollen die
    denn eine feindliche Armee aufhalten? Mit auf LKW geklebten Papp-Einhörnern?
    The question is not who is going to let me, it's who is going to stop me.
    Ayn Rand

  9. #1579
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    26.436

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die FDP fängt an alles zu verraten für das sie Wahlkampfe gemacht hat, heute die Bundeswehr.
    Die Bundeswehr, muss man mit dem Deppen Apparat verschrotten, wo 200 Ratten noch schnell befördert wurden und dann diese Deppen US Berater, des absoluten Mülls.

    Man muss ganz neu anfangen, bei fast allen Institutionen. Im Vergleich zu anderen NATO Staaten, haben wird 80 % Verwalftungsmüll, mit Partei Deppen. Nur in der EU Verwaltung ist es noch Schlimmer. 50 % aller Gelder für Institutionen, wie dem RKI, Migranten Fuzzi Institurionen, SWP-Berlin sofort stoppen, die Leute rauswerfen, die nur Dumm Gesabber verbreiten mit Gender Müll

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Logisch: Ein Krähe hackt der Anderen kein Auge aus. Schnell noch lukrative Jobs schaffen samt Beförderngen; da stimmt die Kohle.

    Warum will wohl Spahn noch 100 weitere Planstellen im Bundestag? Die politische Klasse hat sämtlichen Anstand verloren; sie mutierte zum Selbstversorger.......

    Einfach Schlimm. Diesen Staat kann man nicht mehr retten

  10. #1580
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    27.354

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Eine Freundin von mir meint, man solle die Bundeswehr abschaffen - dafür die Polizei aufstocken - wir hatten ein Disput - die Bundeswehr ist schon lange nicht mehr das, was sie sein sollte - und die Polizei wird von Linken und Grünen auch geschädigt - man baut sie ab - damit die Extremisten dieser nachfolgenden Jugend dieser parteilichen Richtung ungehindert den Bürger bedrohen kann - ehe der sich Recht holen kann, wird er zermalmt von denen, die gut reden können und sowieso die Gesetzen formen dürfen, wie sie wollen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.01.2021, 17:20
  2. 4 von 128 Eurofightern einsatzfähig
    Von Gärtner im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 400
    Letzter Beitrag: 15.06.2020, 17:55
  3. Frau Haider zweifelt am Unfallhergang
    Von Esreicht! im Forum Europa
    Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 00:30
  4. US-Marine: Einsatzfähige 'railgun'?
    Von basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 14:54
  5. Bundeswehr zu 40% einsatzfähig/Tornados nach Afghanistan gestartet
    Von pavelito im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 00:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 147

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bundeswehr

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

militärrabbiner

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben