+ Auf Thema antworten
Seite 147 von 152 ErsteErste ... 47 97 137 143 144 145 146 147 148 149 150 151 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 1515

Thema: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

  1. #1461
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.730

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Die Bundeswehr ist so dermaßen abgewirtschaftet und moralisch zerstört worden - die könnte nicht mal die Gulaschkanone für die Nato-Truppen stellen.

  2. #1462
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.494

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die Bundeswehr ist so dermaßen abgewirtschaftet und moralisch zerstört worden - die könnte nicht mal die Gulaschkanone für die Nato-Truppen stellen.
    Gulasch, aber hoffentlich kein gemischtes Gulasch, das wäre nicht Halal.

    Du rechtsextremist*in wirst doch nicht den veganen Trans muslimischen Mensch*innen in der Bundeswehr*in doch kein Fleisch von ermordeten Tiere*innen die nicht mal Halal sind aufzwingen wollen?

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  3. #1463
    Überlebender Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Ort
    Im Ort mit türkischen Oberbürgermeister (Achtung: wohne in Norddeutschland, nicht in der Türkei ;
    Beiträge
    2.595

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die Bundeswehr ist so dermaßen abgewirtschaftet und moralisch zerstört worden - die könnte nicht mal die Gulaschkanone für die Nato-Truppen stellen.
    Ja, in der Tat.
    Am besten fand ich damals die Artikel die berichteten, wie Manöver mit Panzer und Besenstielen ausgeführt wurden, weil Gerät defekt oder Muni fehlte.

    Als mein Kumpel damals zum Bund ging hatte er und seine Panzertruppe Gewehre aus dem WKII zum üben bekommen.
    Da war wohl mal ein Hakenkreuz drauf, was weggekratzt wurde.

    Da fragte ich mich damals schon, wohin der Milliarden Wehr Etat verschwindet.

  4. #1464
    Boom dia, tudo peng Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Wolltengrad
    Beiträge
    6.617

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Da von den Hardcore-Pazifisten ohnehin keine Aufträge zu erwarten sind und sich Kasernen mit Flüchtlingen füllen, entwickelt Rheinmetall lieber direkt für Auslandskunden. So könnten bald 4000 neue Schützenpanzer - in den USA hergestellt - an die US Armee gehen, weitere 200 an Ungarn. Automatischer Turm, Varianten für jeden denkbaren Einsatz, mitführbare Drohne, das sind Schreckensbilder für unsere Vertreter, die sie so schnell nicht vergessen werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  5. #1465
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.839

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Jetzt fliegt die Wursten Truppe, ja Masken, PCR ins Ausland! Ich kann nur Sagen, das bei wichtigen Militaers, Deutschland fertig hat, auch bei Geheimdiensten. Da warden von Partner, neue kleine Luftwaffen Stuetzpunkte im Balkan errichtet, und wie bei den Einreise Sperren, der USA, fuer Europa, unterrichtet man diese Gurkentruppe, noch den BND man vorab hierueber. Geheimdienst, betrachten, Alles was Deutschland, ist als Schrott.

    Die Berater des SChwachsinns, sind schon einmalig






    :

    Die ungeliebte Beraterin

    Von Tillmann Neuscheler
    -Aktualisiert am 30.01.2020-09:41

    Katrin Suder

    Bildbeschreibung einblenden. Digitalisierungsrat der Angela Merkel, deshalb funktioniert keine App, kein Einreise Formular



    Katrin Suder

    Heute ist Katrin Suder im Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre der Bundeswehr vorgeladen. Die frühere Staatssekretärin gilt vielen in der Sache als Schlüsselfigur.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In Rekordzeit, hat die korrupte Bande, die EU ruiniert, plündert mit Kriminellen die Kassen, wie man deutlich sieht.
    Ursula von der Leyen, ist der Sargnagel der EU, und die vielen Direktoren, die sich nur selbst bereichern. Die übelste Mafia, welche wenigsten Leute mit Verstand an den Schaltstellen hat, träumt von solche Zuständen. Forschungsgelder, für undurchsichtige Firmen, wo die Pharma Mafia direkt beteiligt ist.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Naiv, korrupt und vollkommen dumm. Der CSU Mann: Björn Seibert, wieder dabei

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wie der Hochstabler, Chris Boos, ist Karin Suder heute im Digitalisierungsrat der Angela Merkel, hinterlässt, wie alle McKinsey Berater eine Wüste, der Korruption und Plünderung, wie schon Zumwinkel, bei der Post ebenso.
    Geändert von navy (25.03.2021 um 10:03 Uhr)

  6. #1466
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.839

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Gut das die Bundeswehr dort in Mali ist, die Ratten destabilisieren das Land natürlich ebenso

    Neuer Putsch in Mali? Präsident, Ministerpräsident und Verteidigungsminister vom Militär verhaftet
    25 Mai 2021 11:47 Uhr

    Soldaten haben in Mali den Präsidenten Bah Ndaw, den Ministerpräsidenten Moctar Ouane sowie den Verteidigungsminister der Übergangsregierung Souleymane Doucoure verhaftet. Medienberichten zufolge war das Militär mit der jüngsten Kabinettsumbildung unzufrieden. [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #1467
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.491

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Hallo,

    Bundeswehr-Offizier: Deutschland hätte im Krieg gegen Aserbaidschan "kaum eine Chance gehabt"
    13 Juni 2021 07:59 Uhr

    Ist die deutsche Bundeswehr in der Lage, in einem modernen Konflikt selbst gegen einen nominell schwächeren Gegner zu bestehen? Nach der Analyse des jüngsten Krieges zwischen Armenien und Aserbaidschan um Bergkarabach, stellt GIDS-Experte Oberstleutnant Michael Kars der Bundeswehr ein schlechtes Zeugnis aus.

    Deutschland ist nach einer Analyse der Bundeswehr-Denkfabrik GIDS kaum gerüstet gegen die immer komplexer werdende Technik für Angriffe mit Kampfdrohnen. Die Experten des Hamburger Thinktanks haben dazu den internationalen Markt sowie den Verlauf der Kämpfe um Bergkarabach untersucht, wo Aserbaidschan im vergangenen Jahr Armenien mit dem Einsatz von Drohnen militärisch besiegt hatte.

    "Um es mal ganz drastisch auszudrücken: Wenn die Bundeswehr in diesem konkreten Konflikt gegen Aserbaidschan hätte kämpfen müssen, hätte sie kaum eine Chance gehabt", stellt Oberstleutnant Michael Karl fest, GIDS-Experte für moderne Kriegsführung und neue Technologien. "Bei Waffensystemen, die genutzt wurden wie Kampfdrohnen und Kamikazedrohnen, hätten wir uns nicht ausreichend wehren können. Allein schon die fehlende Heeresflugabwehr wäre uns zum Verhängnis geworden."….

    Das GIDS (German Institute for Defence and Strategic Studies) ist eine Kooperation der Führungsakademie der Bundeswehr und der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr in Hamburg. Das Institut untersucht sicherheitspolitische Probleme und berät Politik und die militärische Führung.....
    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Ein weiterer Beleg, daß die Bundswehr von der Politik bewußt und vorsätzlich verteidigungsunfähig gemacht wird, denn sie handelt wider besseren Wissens! Die antideutsche Niederträchtigkeit von BRD-Politikern kennt keine Grenzen.....

    kd
    „Die Maske muss der Maske wegen getragen werden. Als Symbol für Gehorsam den Maßnahmen der Regierenden gegenüber.“
    (Stefan Aust,Herausgeber und Chefredakteur WeltN24)
    RKI-Präsident Wieler: FFP2-Masken schützen Bürger nicht besser als OP-Masken
    (Berliner Zeitung 09.07.21)

  8. #1468
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.839

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,




    Bundeswehr-Offizier: Deutschland hätte im Krieg gegen Aserbaidschan "kaum eine Chance gehabt"
    13 Juni 2021 07:59 Uhr
    Ein weiterer Beleg, daß die Bundswehr von der Politik bewußt und vorsätzlich verteidigungsunfähig gemacht wird, denn sie handelt wider besseren Wissens! Die antideutsche Niederträchtigkeit von BRD-Politikern kennt keine Grenzen.....

    kd
    Das wurde lange vertuscht, die Berater, wie McKinsey, Accelture, zerstörten mit Blöd Beratung die Bundeswehr. Dafür gibt es Orden, für Blöd



    Frauen zerstörten überall die Funktion des Militärs, oft mit korrupten Geschäften. Die kapieren einfach nicht das es beim Militär um Funktion geht und nicht um Selfie Profekte mit Foto Show. Man kann sich an der Türkei ein Vorbild nehmen, was die für tolle Waffen und Kosten günstig.

  9. #1469
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    2.324

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Das wurde lange vertuscht, die Berater, wie McKinsey, Accelture, zerstörten mit Blöd Beratung die Bundeswehr. Dafür gibt es Orden, für Blöd



    Frauen zerstörten überall die Funktion des Militärs, oft mit korrupten Geschäften. Die kapieren einfach nicht das es beim Militär um Funktion geht und nicht um Selfie Profekte mit Foto Show. Man kann sich an der Türkei ein Vorbild nehmen, was die für tolle Waffen und Kosten günstig.
    Frauen - das war ja bei den Grünen wieder zu bewundern - zerstören letztlich sehr viel.

  10. #1470
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.839

    Standard AW: Die Bunte Wehr - Bundeswehr zweifelt an eigener Einsatzfähigkeit

    Zitat Zitat von Väterchen Frost Beitrag anzeigen
    Frauen - das war ja bei den Grünen wieder zu bewundern - zerstören letztlich sehr viel.
    Gender Ga, Ga und Lesben Frauen vor allem, wie man überall sieht. Es gibt aber auch sehr viel tüchtige Frauen, die gehen nur nicht in die Politik, einem Sauladen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.01.2021, 16:20
  2. 4 von 128 Eurofightern einsatzfähig
    Von Gärtner im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 400
    Letzter Beitrag: 15.06.2020, 16:55
  3. Frau Haider zweifelt am Unfallhergang
    Von Esreicht! im Forum Europa
    Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 23:30
  4. US-Marine: Einsatzfähige 'railgun'?
    Von basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 13:54
  5. Bundeswehr zu 40% einsatzfähig/Tornados nach Afghanistan gestartet
    Von pavelito im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 23:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 162

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bundeswehr

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

militärrabbiner

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben