Thema geschlossen
Seite 22 von 31 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22 23 24 25 26 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 306

Thema: Sekten helfen mit Blitztaufen

  1. #211
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    24.725

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Gurkenglas Beitrag anzeigen
    Das Christentum wird zu einer Minderheiten-Religion verkommen und seinen Platz in der Geschichte neben Religionen wie den Zoroastrismus einnehmen. Auch dieser war einmal eine gewaltige Weltreligion. Heute ist er in die Bedeutungslosigkeit gefallen und an seine Stelle ist der Islam getreten.
    Was den meisten Athis hier fehlt ist die Fähigkeit über ihren nationalen Nudelsuppenteller hinauszusehen. Wenn Deutschland fällt samt dem Christentum im Land, bleiben dennoch große und starke christliche Länder.

    Letztendlich ist Deutschland nur ein Fliegenschiß auf der Landkarte. Für das Christentum ist dieses land völlig unwichtig.

    Im übrigen war der Zoroastrismus nie eine Weltreligion, sondern immer auf Persien beschränkt.

  2. #212
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    12.913

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Ultramarin Beitrag anzeigen
    Faselst Du fränkischer Exilant mal wieder von deinem kümmerlichen Solidaritätsbeitrag? Wäre ich ein "Ossi", so wäre es mir ein ganz besonderes Vergnügen speziell deine monatlichen 30 Cent einer Stiftung zur Integration rumänischer Zigeuner zu spenden: "Von Krabat in christlicher Nächstenliebe"!
    Unseren ostdeutschen Brüdern und Schwestern neidet diese Kanaille jede Mark, aber die Billionen-Kirchensteuer-Gelder der Caritas und Diakonie für ausländische Araber, Neger, Musel und Zigeuner-refugees verteidigt er.
    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Das deutsche Volk stirbt aus, weil es sich von Gott abgewandt hat. Deutsche wollen einen Teil ihrer Kinder abtreiben und den anderen Teil sexuell pervertieren. Das deutsche Volk liebt die Kinder anderer Völker mehr als die eigenen. Diesen Selbstkopfschuß kann kein Volk überleben.
    Du hast kein einziges Kind, und jeder hier weiss, warum. Für Kinder braucht man nämlich ne Frau.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  3. #213
    Sub umbra alarum tuarum Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    15.794

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Theologen haben ihren Verstand bei Gott abgegeben, sprich ausgeschaltet. (...)
    Zitat Zitat von Heisenberg Beitrag anzeigen
    Ganz genau so ist es. Ihr Vertrauen in die sinnbefreite Lehre ahnungsloser Priester, ist spektakulär von Ignoranz geprägt. Was die Wissenschaft an Erkenntnissen erarbeitete, sagt alles über Sekten. Ihr Fundament basiert auf Lügen und Fälschungen. Ihre Geschichte ist von Gewalt und Missbrauch geprägt. Ihre Moral ist geheuchelt. Glaube ist Wahnsinn.
    Genau, Thomas von Aquin, Albertus Magnus, Schleiermacher, Barth, Rahner, Ratzinger, allesamt dämliche, gewalttätige, mißbrauchende Idioten.

    Wie froh können wir sein, wie dankbar, daß wir Geisteskapazitäten von eurem Rang in unserer Mitte wissen, die uns täglich von der Weisheit, Kultur und Sanftmut der "humanistischen" Atheisten künden!

    Es wird eine Zeit kommen, in der man die gesunde Lehre nicht erträgt, sondern sich nach eigenen Wünschen immer neue Lehrer sucht, die den Ohren schmeicheln; und man wird der Wahrheit nicht mehr Gehör schenken, sondern sich Fabeln und Märchen zuwenden.

    2. Brief des Apostels Paulus an Timotheus 4,3-4

  4. #214
    Sub umbra alarum tuarum Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    15.794

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Gurkenglas Beitrag anzeigen
    Das Christentum wird zu einer Minderheiten-Religion verkommen und seinen Platz in der Geschichte neben Religionen wie den Zoroastrismus einnehmen. Auch dieser war einmal eine gewaltige Weltreligion. Heute ist er in die Bedeutungslosigkeit gefallen und an seine Stelle ist der Islam getreten.
    Man sollte die Lage des Christentums in Westeuropa nicht mit der Lage des Christentums im Rest der Welt verwechseln. Auch hier haben wir Europäer oder Deutschen keinen Grund, mit unserer "Weisheit" die Welt erleuchten zu wollen.
    Es wird eine Zeit kommen, in der man die gesunde Lehre nicht erträgt, sondern sich nach eigenen Wünschen immer neue Lehrer sucht, die den Ohren schmeicheln; und man wird der Wahrheit nicht mehr Gehör schenken, sondern sich Fabeln und Märchen zuwenden.

    2. Brief des Apostels Paulus an Timotheus 4,3-4

  5. #215
    Leuchtender Arm Benutzerbild von Ultramarin
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    1.794

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen

    Wie froh können wir sein, wie dankbar, daß wir Geisteskapazitäten von eurem Rang in unserer Mitte wissen, die uns täglich von der Weisheit, Kultur und Sanftmut der "humanistischen" Atheisten künden!

    Sowas liest sich natürlich immer als humorvolle Einlage, jedenfalls wenn es direkt in der Nähe von Krabats frommen Gedanken zu lesen ist...
    Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen - Und schrieen sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren - Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    schüttelten die Köpfe beim Sägen und - sägten weiter.
    Brecht

  6. #216
    Mitglied Benutzerbild von Gurkenglas
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    3.323

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Man sollte die Lage des Christentums in Westeuropa nicht mit der Lage des Christentums im Rest der Welt verwechseln. Auch hier haben wir Europäer oder Deutschen keinen Grund, mit unserer "Weisheit" die Welt erleuchten zu wollen.
    Missverstehe mich bitte nicht, lieber Gärtner. Ich finde genauso wie du, dass das Christentum bei Völkern wie den Brasilianern und Mexikanern sehr gut aufgehoben ist.
    Zynismus ist eine unfreundliche Art, die Wahrheit zu sagen.

  7. #217
    Sagen Sie meinen Namen! Benutzerbild von Heisenberg
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    1.487

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Genau, Thomas von Aquin, Albertus Magnus, Schleiermacher, Barth, Rahner, Ratzinger, allesamt dämliche, gewalttätige, mißbrauchende Idioten.
    Ein Beispiel mehr dafür, dass Sektenmitglieder Hilfe brauchen, um das geschriebene Wort zu verstehen. So einer liest ein Märchenbuch und glaubt an die Existenz von Feen. Hat man dir wenigstens mitgeteilt, dass es den Weihnachtsmann und den Osterhasen nicht wirklich gibt?
    Der frühe Wurm ernährt den Vogel !

  8. #218
    Sagen Sie meinen Namen! Benutzerbild von Heisenberg
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    1.487

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Man sollte die Lage des Christentums in Westeuropa nicht mit der Lage des Christentums im Rest der Welt verwechseln. Auch hier haben wir Europäer oder Deutschen keinen Grund, mit unserer "Weisheit" die Welt erleuchten zu wollen.
    Soll heißen, dass die Hexenjäger Afrikas oder die Schwulenjäger Asiens euch etwas voraus haben?
    Der frühe Wurm ernährt den Vogel !

  9. #219
    Sagen Sie meinen Namen! Benutzerbild von Heisenberg
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    1.487

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Der Herr wird´s schon richten. Alle Menschen sind besser als Atheisten.
    Auch "Neger", die sich nur taufen lassen, weil sie nicht abgeschoben werden wollen?
    Der frühe Wurm ernährt den Vogel !

  10. #220
    Sagen Sie meinen Namen! Benutzerbild von Heisenberg
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    1.487

    Standard AW: Sekten helfen mit Blitztaufen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    "Dümmste Völker der Weltgeschichte und warum sie untergingen".
    Krabat, es war die Pastorentochter Merkel und ihre Christlich-Demokratische-Union, in Kooperation mit dem christlichen Bundestag unter Pastor Gauck, die den Moslem in Deutschland Willkommen geheißen haben. Es ist deine Sekte, die Abschiebe-Flüchtlinge tauft, damit sie in Deutschland bleiben dürfen.

    Will sagen: Deine Sekte ist für den Untergang dieses Volkes verantwortlich.
    Der frühe Wurm ernährt den Vogel !

Thema geschlossen
Seite 22 von 31 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22 23 24 25 26 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sekten und was dabei herauskommt
    Von harlekina im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 20:49
  2. Kath. Zeitung meldet: Im Vatikan gibt es pädophile Satanisten-Sekten
    Von Freddy Krüger im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 19:24
  3. Tom Cruise als Sekten-Goebbels ?
    Von Eridani im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 19:00
  4. Japanischer Sekten-Gründer wird hingerichtet - auspusten den Dreckskerl
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 01:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 163

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben