+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 85 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 848

Thema: Schweden zerbricht an der Einwanderung/Krawalle in Schweden

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von SLNK
    Registriert seit
    19.07.2016
    Beiträge
    1.484

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Hat schweden nicht die "erste rein feministische Regierung" noch Fragen ????

  2. #22
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    7.973

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Hoffen wir es mal...
    Der ganze Einwanderungswahnsinn in Europa mit den ganzen Kuffnucken ist komplett gescheitert.
    Siehe Frankreich, wo gerade wieder die Vororte brennen.
    Von korrupten deutschen Staatsmedien weitgehend totgeschwiegen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das alte, morsche Lügengebäude der 68er-Verbrecher muss zusammenbrechen.
    Damit etwas Neues entstehen kann.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  3. #23
    Deutsch-Deutscher Benutzerbild von Vorbild
    Registriert seit
    10.09.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    239

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Passend dazu,

    in Schwedistan wird natürlich auch Sylvester gefeiert. Und da gab es in Malmö auch einen Schlagzeilen produzierenden Vorfall, als - wahrscheinlich schwer traumatisierte - Mohammeds das gespielt haben, was sie am besten können - Bürgerkrieg!

    Hier im Video kann man deutlich sehen, wie gezielt auf Menschenmengen geböllert wurde. Wahrscheinlich bringen die uns hier und drüben noch ein Feuerwerksverbot!


  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von denkmalnach
    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Hoffen wir es mal...
    Der ganze Einwanderungswahnsinn in Europa mit den ganzen Kuffnucken ist komplett gescheitert.

    Das alte, morsche Lügengebäude der 68er-Verbrecher muss zusammenbrechen.
    Das siehst du so, das sehe ich so.....und vielleicht noch ein paar andere. Aber die, die an der Situaton etwas ändern könnten, sehen es nicht so.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.818

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    41 Morde ist schon echt viel. Gerade für Stockholm.

    Wie war das denn früher? Nehmen wir mal 1995, bevor der ganze islamische Mist dort rein schwappte!

  6. #26
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.162

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Mit dem Import von Afrikanern scheint man afrikanische Verhältnisse zu importieren.
    Wir Europäer kriegen das, worum wir alle meinten, uns nicht drum kümmern zu müssen. Die Regierungen machen das schon. Ja, das haben sie auch. Aber nicht im Sinne der Völker, denn der kriminelle Abschaum soll ja genau das machen, was er macht. Politiker sind zynisch genug sie als ihre Fachkräfte zu bezeichnen, was auch keine Lüge ist. Nur der dumme Weiße will das so nicht verstehen und hofft weiterhin, die machen irgendwann schon ihren Job.

    Weiße kriegen also genau das, was logisch ist, wenn man ach so zivilisierte Völker mit anderen Völkermassen kolonisiert.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.493

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Zitat Zitat von Stefan_Sch Beitrag anzeigen
    Wer halb Kalkutta einreisen lässt, rettet nicht Kalkutta, sondern wird selbst zu Kalkutta!
    Selbst ein Bevoelkerungsaustausch von 80 Millionen Deutschen gegen verarmte muslimische Araber und Afrikaner wuerde die Welt nicht retten.

    Es gibt einfach viel zu viele verarmte Schlucker in der 3. Welt. Mehr als 5 Milliarden.

    Das antideutsche und gegen die einheimischen Voelker Europas gerichtete NWO-BRD-System kann deshalb die Welt nicht retten. Die BRD ist groessenwahnsinnig mit ihrer Politik der offenen Grenzen geworden.

    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.641

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Schweden hat eine rein feministische Regierung was erwartest du da



    so treten sie in islamischen Länder auf

    und so gegen Trump


    ich frag mich was aus Schwedens Männern geworden ist hat man die alle schon entsorgt ?
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von SLNK
    Registriert seit
    19.07.2016
    Beiträge
    1.484

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    Schweden hat eine rein feministische Regierung was erwartest du da



    so treten sie in islamischen Länder auf

    und so gegen Trump


    ich frag mich was aus Schwedens Männern geworden ist hat man die alle schon entsorgt ?
    gegen trump den dicken machen aber hier mit hjab ....mit dem krankem dreck in Europa muss endlich ein Ende gemacht werden.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.493

    Standard AW: Schweden zerbricht an der Einwanderung !

    Zitat Zitat von denkmalnach Beitrag anzeigen
    Das siehst du so, das sehe ich so.....und vielleicht noch ein paar andere. Aber die, die an der Situaton etwas ändern könnten, sehen es nicht so.
    Das Problem in Schweden ist auch der Maulkorberlass durch die Open Border Ideologie. Das geht in die Kindergaerten, Schulen und Unis hinein. Die gesamte Gesellschaft ist davon durchdrungen.

    Das ist dort schlimmer als in den USA und im BRD-System. Schweden ist ein Land, das von der politischen Korrektheit geradezu tyrannisiert wird.

    Die Schweden-Zombies werden dadurch vollkommen unter Kontrolle genommen.

    Es gibt kaum noch abweichende Meinungen zur propagierten Linie des NWO-Mainstreams. Man kann auch von einer Meinungsgleichschaltung innerhalb der Gesellschaft sprechen, die alle Schichten und alle soziale Sphaeren durchdrungen hat. Das ist durchaus vergleichbar mit der ehemaligen DDR.

    Die politische Korrektheit der schwedischen NWO-Kulturmarxisten hat die Kontrolle ueber den politischen und gesellschaftlichen Diskurs in Schweden uebernommen.

    Jeder, der gegen die Invasion und Flutung anreden will, wird als Rassist und Nazi beschimpft. Die Schweden haben grosse Angst davor, von den Kulturmarxisten und dem NWO Establishment im Lande stigmatisiert und ausgegrenzt zu werden. Das kann ganz schnell zu sozialer Ausgrenzung und Isolierung fuehren und keiner will mehr mit Abweichlern etwas gross zu tun haben.

    Deshalb schweigen die Schweden auch lieber und sagen oftmals gar nichts mehr. Sie haben Angst vor staatlicher Willkuer.

    Es ist wirklich beaengstigend.

    In Schweden herrscht jetzt ein Klima der Angst und des NWO Meinungsterrors. Das Land ist deshalb wie die BRD verloren.

    Die NWO hat Schweden voll im Griff, was letztendlich wie in der BRD am Ende zur Zerstoerung Deutschlands und Schwedens fuehren wird.

    In spaetestens 200 Jahren wird der Islamofaschismus beide Laender vollkommen uebernommen haben.

    Das ist vergleichbar mit dem Fall von Byzanz. Da hat sich ja auch kaum jemand in Europa vorstellen koennen, dass Ostrom mal in die Haende des Islam fallen koennte.

    Ueber den Terror der NWO Kulturmarxisten habe ich einen aktuellen Bericht von einer Schwedin, den man hier jetzt einsehen kann:

    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2015, 15:27
  2. Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 17:18
  3. Schweden will Einwanderung aus dem Irak bremsen
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 20:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 270

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben