+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 106

Thema: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

  1. #11
    Der Unglücksrabe Benutzerbild von Hans Huckebein
    Registriert seit
    19.01.2008
    Ort
    bei Tante Lotte
    Beiträge
    3.334

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Keine Sorge, Merkel baut auf solche Leute wie dich und macht die Beziehungen zu China kaputt.
    Merkel bestimmt nicht!
    Die hängt an der Ader der Wirtschaftsbosse.

  2. #12
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.287

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von Hans Huckebein Beitrag anzeigen
    Merkel bestimmt nicht!
    Die hängt an der Ader der Wirtschaftsbosse.
    Die hängt jewiss an janz anderen Adern. Denn die Wirtschaftsbosse rieten ihr ab, Sanktionen gegen Russland zu verhängen. Merkel und die Lügenpresse, die sonst mit Patriotismus nichts am Hut haben, warfen diesen Bossen vor, unpatriotisch und Putin-Versteher zu sein.

    Dass Merkel und die Lügenpresse so ein leichtes Spiel haben, liegt daran, dass es Menschen von Deiner Sorte zu Millionen gibt. Entschuldige, aber die Wahrheit ist hart.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  3. #13
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.347

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von Hans Huckebein Beitrag anzeigen
    Merkel bestimmt nicht!
    Die hängt an der Ader der Wirtschaftsbosse.
    Genau die Entscheider von Unternehmen des Mittelstandes und Konzernen in
    der Deutschen Wirtschaftslandschaft setzen ohnehin auf China und Russland
    und nicht auf den " alten, lahmen, schlachtreifen Wallach " USA.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  4. #14
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.287

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Genau die Entscheider von Unternehmen des Mittelstandes und Konzernen in
    der Deutschen Wirtschaftslandschaft setzen ohnehin auf China und Russland
    und nicht auf den " alten, lahmen, schlachtreifen Wallach " USA.
    Nur, der Horror der Angelsachsen ist ein Wirtschaftsraum von Portugal bis Japan. Deshalb werden sie alles daran setzen, eine neue, noch längere Seidenstraße zu verhindern. Transatlantische Gestalten wie Merkel sind die Trojanischen Pferde dieser Kreise.
    Geändert von Bettmaen (24.02.2017 um 23:05 Uhr)
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  5. #15
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.347

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Nur, der Horror der Angelsachsen ist eine Wirtschaftsraum von Portugal bis Japan. Deshalb werden sie alles daran setzen, eine neue, noch längere Seidenstraße zu verhindern. Transatlantische Gestalten wie Merkel sind die Trojanischen Pferde dieser Kreise.
    Laeuft doch gut! Ausser dem Export ihrer toxischen Finanzprodukte und
    Steigerung der US Wirtschaftsleistung ueber den Export von Kleinkriegen
    haben die USA seit Jahrzehnten keinen bedeutenden Anteil bei Steigerung
    der Weltwirtschaftsleistung.

    Die USA und ihre transatlantischen Systemklonlaender haben sich durch
    das aufgeblaehte private Finanzsystem in die Ueberschuldungsfalle locken
    lassen. Das wirkt sich dramatisch auf die Realwirtschaft aus und die Folgen
    sind deutlich zu beobachten.

    Wenn es keine systemischen Veraenderungen gibt werden die grossen
    Industrienationen des Ostens China, Indien, Russland und Japan die
    Wirtschaft der USA " ablutschen " wie Softeis und sich danach der
    Bearbeitung von Maerkten widmen, die hohes Marktpotential haben und
    bereits durch rechtzeitigen, lauteren Marktzutritt vorbereit sind.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Das grenzt an " Koenigsmord "! Die klugen und fleissigen Chinesen haben
    im Jahr 2016 die verdummte, verfaulte USA vom Thron gestossen und sind
    wichtigster Handelspartner der Deutschen. Wir Deutschen und alle anderen
    Europaer brauchen die USA nicht und koennen auf die Amis " scheissen "!
    China Pfanne ist okay...esse ich manchmal sehr gerne im Rahmen eines Schnell-Imbiss aber mal ehrlich vergiftete Spielsachen ???? Neeeeee...

  7. #17
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    In der Bedeutung als Handelspartner mit Deutschland nach China und Frankreich
    an dritter Stelle zu stehen ist fuer die USA immer noch ein guter Platz.
    Dann eben dritter Platz, so sei es. Und jetzt?
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  8. #18
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.347

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von black_swan Beitrag anzeigen
    China Pfanne ist okay...esse ich manchmal sehr gerne im Rahmen eines Schnell-Imbiss aber mal ehrlich vergiftete Spielsachen ???? Neeeeee...
    Kinder brauchen kein Spielzeug sondern gute Buecher,
    Erzieher, Lehrer, Kindergaerten und Schulen.

    Bǎihuā qífàng, bǎijiā zhēngmíng.
    Lasst hundert Blumen bluehen,
    lasst hundert Schulen miteinander wetteifern!


    (Mao Zedong)
    (Slogan, mit dem Mao die Hundert-Blumen-Bewegung startete.
    Mao verwendete diese beruehmte Wendung in einer nichtoeffentlichen
    Rede vor einer Gruppe von Parteifuehrern. Dabei ist die Zahl hundert
    als ein Synonym fuer eine grosse Anzahl zu lesen.)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Kinder brauchen kein Spielzeug sondern gute Buecher,
    Erzieher, Lehrer, Kindergaerten und Schulen.



    (Slogan, mit dem Mao die Hundert-Blumen-Bewegung startete.
    Mao verwendete diese beruehmte Wendung in einer nichtoeffentlichen
    Rede vor einer Gruppe von Parteifuehrern. Dabei ist die Zahl hundert
    als ein Synonym fuer eine grosse Anzahl zu lesen.)
    Kinder brauchen das hier...


  10. #20
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.347

    Standard AW: China ist wichtigster Handelspartner der Deutschen!

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    Dann eben dritter Platz, so sei es. Und jetzt?
    Besser mit Status- und Machtverlust weiterleben als tot sein!
    Was die Limeys begriffen haben koennen die Amis auch begreifen.

    Der Abzug britischer Imperialisten aus China und Indien war die
    Grundlage fuer das Nationbulding der freien und unabhaengigen
    Nationen China und Indien. Die Entscheidung dazu wurde voellig
    " demokratisch " vom Britischen Parlament getroffen.

    Die Amis sollten sich aus Europa verziehen. Die USA haben
    in Europa nichts verloren und daher nichts zu suchen!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 19:09
  2. Abhängigkeit von China: Deutschen Firmen gehen Hightech-Metalle aus
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 19:39
  3. China - Islamisten wollen bomben/China instrumentalisiert Terrorgefahr bei Olympia
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 00:23
  4. Bush: Iran "wichtigster staatlicher Terror-Förderer"
    Von Abbas Mirza im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 00:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 65

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben