+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 73

Thema: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.529

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    "Wikipedia-Heckenschütze enttarnt! Wer ist Feliks? | #10 Wikihausen"


  2. #32
    Fritten in die Messe! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.313

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    ...

    Wer die Wikipedia beherrscht, beherrscht monopolistisch die öffentliche Definition der Wirklichkeit und kann den politischen Diskurs relevant beeinflussen. Vor allem das Ansehen von Personen wird durch Wikipedia definiert. So genutzt, kann die Wikipedia als mächtiges Denunziationsinstrumengenutzt werden.


    Es ist nicht erstaunlich, dass diese Machtkonzentration Personen, Gruppen, Institutionen und staatliche Stellen anlockt. Als Markus Fiedler und ich für unsere YouTube Sendung „Wikihausen“ recherchierten, wer Champion bei der Manipulation von Wikipedia ist, landeten wir nicht in Russland, sondern in Israel. Alleine das israelische [Links nur für registrierte Nutzer] (Ministry for Strategic Affairs, im deutschen Wikipedia als [Links nur für registrierte Nutzer] übersetzt!) gibt über 70 Millionen Dollar für eine Kampagne aus, um mit den Worten der Direktorin [Links nur für registrierte Nutzer] Diese Summe ist aber nur ein Bruchteil der aufgewendeten Gelder, die vom israelischen Militär, staatlichen und privaten Stellen sowie NGOs für diese Zwecke aufgewendet werden, wie wir in der [Links nur für registrierte Nutzer].

    ...

    Oy vey...

    Ganzer Text hier: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  3. #33
    Feierkind Benutzerbild von Veltins007
    Registriert seit
    23.06.2014
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    6.396

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Sogar das eher linke Telepolis (aus dem Heise Verlag) hat sich der Verschrobenheit von Wiki in einem heutigen Artikel gewidmet.

    Wikipedia an der Propagandafront gegen Historiker

    Das berühmte Online-Lexikon wird häufig für politische Interessen instrumentalisiert. Qualität und Ausgewogenheit der Lexikonartikel bleiben dabei auf der Strecke

    Es gibt de facto nur noch ein einziges Lexikon auf dieser Welt. Die Online-Enzyklopädie Wikipedia hat es geschafft, alle anderen Lexika, seien sie nun als haptische Bücher oder seien sie als digitale Netze verfügbar, komplett zu verdrängen.

    Als einem Monopolisten kommt nunmehr Wikipedia eigentlich eine ganz besondere Verantwortung zu, allen Seiten gerecht zu werden und das Objektivitätsgebot besonders streng umzusetzen.

    Nun sind in letzter Zeit zahlreiche empirische Beweise vorgelegt worden, dass es Wikipedia nicht nur an der gebotenen Objektivität mangelt, sondern dass interessierte Redakteure die digitale Enzyklopädie als Kampfinstrument nutzen, um politische Gegner durch vermeintlich sachliche Aussagen zu diskreditieren.

    Zu Hilfe kommt ihnen die Immunität durch Anonymität: Kein Wikipedia-Redakteur oder Hierarch muss sich durch Nennung seines Klarnamens überprüfbar und kritisierbar machen lassen. Zudem befindet sich der Sitz der Wikimedia Foundation als Rechtssubjekt in den USA. Ein juristisches Vorgehen gegen Autoren unausgewogener Wikipedia-Artikel ist somit für den Normalbürger nahezu unmöglich.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Also wenn es selbst dem linken TP schon einen Artikel wert ist,....

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.529

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Dirk Pohlmann und Markus Fiedler


  5. #35
    Nicht-Divers Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    im besetzten Restreich
    Beiträge
    6.155

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Dirk Pohlmann und Markus Fiedler


    Wikipedia war, ist und wird für immer der letzte Dreck bleiben. Ich informiere mich dort allerhöchsten über igendwelche Fußballstars oder sonstigen irrelevanten Scheiß.
    If all of the dead allied soldiers could see their countries now, they would have thrown down their weapons and fought with the Germans.
    (D. Irving)

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.529

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Wikipedia war, ist und wird für immer der letzte Dreck bleiben. Ich informiere mich dort allerhöchsten über igendwelche Fußballstars oder sonstigen irrelevanten Scheiß.
    Das machte richtig!


  7. #37
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    817

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Ich denke, für u.a. Mythologien und Orte auf der Welt kann man es ruhig nutzen. Aber bei u.a. Politik und kritischem analysieren von Medien kann man es hingegen ohne wenn und aber in die Tonne hauen!

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.115

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Oy vey...

    Ganzer Text hier: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Fehler 404 - Inhalt nicht gefunden
    Aber hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  9. #39
    Fritten in die Messe! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.313

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Fehler 404 - Inhalt nicht gefunden
    Aber hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Top, danke Dir!
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  10. #40
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    12.807

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Oy vey...

    Ganzer Text hier: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Ausdrucksweise und Art des Typen Feliks, erinnert mich stark an einige Philosemiten und Zionisten hier im Forum.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wikipedia informiert: auch wenn man nicht alle Ausländer ablehnt, kann man Rechtsextremist sein!
    Von Rockatansky im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 09:45
  2. Auch Ärzten kann man nicht uneingeschränkt vertrauen
    Von Lilly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 13:57
  3. Kann man der BRD-Justiz eigentlich noch vertrauen?
    Von direkt im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 19:30
  4. Können wir unserer Bundeswehr zukünftig noch vertrauen?
    Von Madday im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 13:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben