+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 73

Thema: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

  1. #41
    Fritten in die Messe! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.313

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Die Ausdrucksweise und Art des Typen Feliks, erinnert mich stark an einige Philosemiten und Zionisten hier im Forum.
    Tja... Was ich von solcherart Möndschen halte, sollte bekannt sein.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  2. #42
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    12.811

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Tja... Was ich von solcherart Möndschen halte, sollte bekannt sein.
    Die stehen ganz unten auf der Liste. Und auf der anderen Liste ganz oben.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.595

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    "Veraltet, manipulativ und fehlerhaft - Ist dem Online-Lexikon Wikipedia noch zu trauen?"

    SWR2 Forum Veraltet, manipulativ und fehlerhaft - Ist dem Online-Lexikon Wikipedia noch zu trauen?





    Es diskutieren:
    Jan Apel,Leiter Kommunikation, Wikimedia Deutschland, Berlin
    Prof. Dr. Leonhard Dobusch,Wirtschaftswissenschaftler, Universität Innsbruck
    Prof. Dr. Christian Stegbauer,Soziologe, Universität Frankfurt am Main
    Gesprächsleitung: Gregor Papsch



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Wissen der Welt, ausführlicher als anderswo und immer auf dem neuesten Stand, und dabei auch noch für die Nutzer kostenlos. Das verspricht seit bald zwei Jahrzehnten erfolgreich die Online-Enzyklopädie Wikipedia. Seit Jahren gehört sie zu den zehn beliebtesten Websites der Deutschen! Jede und jeder nutzt sie, Schüler und Studenten kommen ohne sie nicht mehr aus, dabei lassen die meisten Einträge wissenschaftliche Standards vermissen, weil sie ehrenamtlich von Laien verfasst sind. Doch seit geraumer Zeit mehren sich Zweifel an den Inhalten des unbezahlten Mitmachlexikons: immer häufiger sind Artikel veraltet, die Zahl der Autoren hat sich binnen zehn Jahren halbiert. Was ist da los? Und was ist dran am Vorwurf: viele Einträge wollen nicht mehr nur informieren, sondern belehren, ja Meinungen vorgeben? Und was heißt das alles für uns, die Nutzer: ist den Informationen von Wikipedia noch zu trauen?
    (Wiederholung vom 12. März 2019)

  4. #44
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.209

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Hier ist auch wieder so ein Exemplar:

    Ein Artikel über den Youtube-Gründer "Jawed Karim".

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mitten im Text wird völlig aus dem Zusammenhang gerissen behauptet: "Die ausländerfeindliche Stimmung zur Zeit der fremdenfeindlichen Übergriffe in Mölln, Rostock und Hoyerswerda zu Anfang der 1990er Jahre belastete die Familie."
    Nicht nur, dass es keine Quelle für diese Behauptung gibt, es ist auch für den Rest des Artikels völlig belanglos.

    Mich belastete damals übrigens eine schwere Magen-Darm-Grippe.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #45
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Hier ist auch wieder so ein Exemplar:

    Ein Artikel über den Youtube-Gründer "Jawed Karim".

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mitten im Text wird völlig aus dem Zusammenhang gerissen behauptet: "Die ausländerfeindliche Stimmung zur Zeit der fremdenfeindlichen Übergriffe in Mölln, Rostock und Hoyerswerda zu Anfang der 1990er Jahre belastete die Familie."
    Nicht nur, dass es keine Quelle für diese Behauptung gibt, es ist auch für den Rest des Artikels völlig belanglos.

    Mich belastete damals übrigens eine schwere Magen-Darm-Grippe.

    ---
    Im nächsten Satz steht, dass der Vater ein Arbeitsangebot aus den USA erhielt und die Familie dorthin zog. In dem Kontext ist das eingebettet.

    Und das steht ja auch nicht einfach mitten im Text sondern so beginnt einleitend ein neuer Absatz.

  6. #46
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.209

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Im nächsten Satz steht, dass der Vater ein Arbeitsangebot aus den USA erhielt und die Familie dorthin zog. In dem Kontext ist das eingebettet.

    Und das steht ja auch nicht einfach mitten im Text sondern so beginnt einleitend ein neuer Absatz.
    Logik ist ja nicht deine Stärke, wie man im Mathe-Strang nachlesen kann.
    1. Gibt es keine Quelle für die Behauptung.
    2. Ist das Fortziehen in die USA mit einem Angebot begründet. Dort steht nicht, "wegen der ausländerfeindlichen Stimmung".

    Es soll mit diesem Satz in der Tat Stimmung gemacht werden, und zwar ein verzerrtes Bild über die damalige Situation.
    Als ob diese Pfeifen in Neuss bedroht gewesen waren.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #47
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    25.857

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Wikipedia kann man trauen.

    Wird die Webpräsenz von Usern bemüht, von denen man es nicht denken würde. .. sollte.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  8. #48
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Logik ist ja nicht deine Stärke, wie man im Mathe-Strang nachlesen kann.
    1. Gibt es keine Quelle für die Behauptung
    2. Ist das Fortziehen in die USA mit einem Angebot begründet. Dort steht nicht, "wegen der ausländerfeindlichen Stimmung".

    Es soll mit diesem Satz in der Tat Stimmung gemacht werden, und zwar ein verzerrtes Bild über die damalige Situation.
    Als ob diese Pfeifen in Neuss bedroht gewesen wären.

    ---
    Oh, doch Logik ist eine meiner Stärken.

    1.Habe ich dir da nicht widersprochen.

    2.Habe ich das auch nicht behauptet, sondern nur gesagt, dass das da nicht zusammenhangslos steht wie von dir behauptet.

    Was für den Fortzug ausschlaggebend ist lässt sich da nicht entnehmen. Der Kontext ist, ausländerfeindliche Stimmung und Arbeitsangebot.

    Und deinem Fazit stimme ich auch zu.

  9. #49
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.209

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    ... Habe ich das auch nicht behauptet, sondern nur gesagt, dass das da nicht zusammenhangslos steht wie von dir behauptet.

    Es ist für den Text belanglos.
    Zumal diese Pfeife sicher keinen Wiki-Eintrag verdient, geschweige denn eine Biografie.
    Wenn, dann sind dort die Lebensdaten relevant, aber nicht ob die Familie irgendwas wegen "ausländerfeindlicher Stimmung" fühlte.
    Das ist für eine Kurzbiografie irrelevant.

    Die linke Wikipedia lässt es aber stehen, weil es so schön vor Deutschen gruselt.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #50
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Kann man Wikipedia noch vertrauen?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Es ist für den Text belanglos.
    Zumal diese Pfeife sicher keinen Wiki-Eintrag verdient, geschweige denn eine Biografie.
    Wenn, dann sind dort die Lebensdaten relevant, aber nicht ob die Familie irgendwas wegen "ausländerfeindlicher Stimmung" fühlte.
    Das ist für eine Kurzbiografie irrelevant.

    Die linke Wikipedia lässt es aber stehen, weil es so schön vor Deutschen gruselt.

    ---
    Das Beispiel taugt einfach nicht um die Linkslastigkeit von Wikipedia zu belegen.

    Die Motivlage für einen Umzug in ein anderes Land ist sehr wohl relevant. Ob die Behauptung stimmt oder nicht steht ja auf einem anderen Blatt.

    Man muss aber auch nicht auf Biegen und Brechen irgendetwas konstruieren.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wikipedia informiert: auch wenn man nicht alle Ausländer ablehnt, kann man Rechtsextremist sein!
    Von Rockatansky im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 09:45
  2. Auch Ärzten kann man nicht uneingeschränkt vertrauen
    Von Lilly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 13:57
  3. Kann man der BRD-Justiz eigentlich noch vertrauen?
    Von direkt im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 19:30
  4. Können wir unserer Bundeswehr zukünftig noch vertrauen?
    Von Madday im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 13:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben