+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 20 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 194

Thema: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

  1. #171
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.288

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Da gab es meines Wissens(!) nur einen Fall, i-wo in Norddeutschland. Und das war wohl nicht ganz so, wie von den Allis behauptet.

    Und einen zweiten Fall - im Südwesten - haben die Allis komplett zusammengelogen.


    Letztens habe ich in einem US-Jutub-Filmchen folgendes gehört:

    Wenn die Yankees - z.B. durch Flaktreffer - Schwerverwundete in den Bombenfliegern hatten, wo sie dachten, die machen es nicht bis zurück nach England,

    haben sie diese Schwerverwundeten am Fallschirm abgesetzt,


    WEIL SIE DAVON AUSGINGEN, DAß DIE (DOOFEN) DEUTSCHEN DIE VERWUNDETEN FINDEN UND VERSORGEN WÜRDEN!!!

    NOCH FRAGEN ZU DEM THEMA???
    Nee, keine Fragen! Es wundert mich nicht, dass wir kaum einen Krieg gewinnen. In einer Welt von Teufeln ist Ritterlichkeit nicht bloß lächerlich, sondern tödlich.

    Napoléons Ausspruch zur politischen Naivität der Deutschen ist leider zutreffend, bis heute.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  2. #172
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    15.372

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Ich wüsste auch nicht, was da zu prahlen gibt, wenn man aus dem sicheren Flugzeug heraus Städte bombadiert und damit Zivilisten getötet hat.
    Das ist das Einzige, womit die degenerierten Ami-NATO-Penner überhaupt prahlen können. Wehrlose unten am Boden töten...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #173
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.345

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Das ist das Einzige, womit die degenerierten Ami-NATO-Penner überhaupt prahlen können. Wehrlose unten am Boden töten...
    Ich kann mich gar nicht erinnern wann die Nato mal ein "Projekt" erfolgreich beendet hat.

  4. #174
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    17.783

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich kann mich gar nicht erinnern wann die Nato mal ein "Projekt" erfolgreich beendet hat.
    Ein laufendes Projekt ist überaus erfolgreich, nämlich Deutschland unten und unter Kontrolle zu halten...
    Gegen Alternativlosigkeit und Verschissmuss


    Pro Strafstimme !

    RF

  5. #175
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    16.222

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    Ein laufendes Projekt ist überaus erfolgreich, nämlich Deutschland unten und unter Kontrolle zu halten...
    Dazu ein Zitat:
    "Nach 1945 beschlossen die USA die Errichtung einer neuen globalen Weltordnung und schritten deshalb zur Umsetzung der Globalisierungsphase II*. Die Amerikaner hätten ihre Lektion nach dem ersten Weltkrieg gelernt und schufen dashalb nach dem zweiten Durchgang eine Nachkriegsordnung, die die vorangegangenen Fehler und Mißerfolge verhindern sollten: die Schaffung der Vereinten Nationen, der Weltbank, des Internationalen Währungsfonds (IMF), der NATO**-also alles Institutionen, in die die Nationen unter zunehmender Aufgabe ihrer Unabhängigkeit eingebunden werden sollten."***

    * Thomas P.M. Barnett, The pentagon's New Map, S. 29. Übersetzung nach Richard Melisch
    ** Vergleiche Thomas P.M. Barnett, America and the World after Bush, New York 2010
    *** Vgl. Claus Nordbruch, Die Weltrepublik, Kapitel-Die Weltdiktatoren.

    Aus: Endspiel-Die deutsche Nation und Europa im Dauerfeuer der Globalisten-2017-Dr. Claus Nordbruch.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  6. #176
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.200

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    War das eine Kirmesschlaegerei oder ein Angriff in einem Cafe ? Ein Aschenbecher in der Hand ist " Toetungsabsicht", zumindest wir eine schwere Verletzung oder gar der Tod billigend in Kauf genommen !
    Oder hat das serbische Arschloch gedacht er schlaegt mit einem Kaugummi ?
    Ein Aschenbecher in einem Café , als Mordwaffe ? Irgendwie verkennst du hier etwas .

    Wäre der Aschenbecher groß und aus Kristall (Bleikristall) gewesen , hätte es trotzdem einer erheblichen Kraftanstrengung bedurft , um damit jemanden zu töten .

    In den meisten Restaurationen stehen diese Dinger hier ,

    und damit tötest du so leicht niemanden .

    Mit einem Kristallaschenbecher gelingt dir das schon eher .



    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  7. #177
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.200

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von Stechlin Beitrag anzeigen
    Wie beruhigend, dass die Deutsche Luftwaffe über Rotterdam nur Zuckerwatte abgeworfen hat.

    Ganz schlechter Vergleich . Aber wenn du es so möchtest , bitte .

    Die Brits haben drei Jahre später über ganz Deutschland auch nur saure english Drops abgeworfen .


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  8. #178
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.485

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Ein Aschenbecher in einem Café , als Mordwaffe ? Irgendwie verkennst du hier etwas .

    Wäre der Aschenbecher groß und aus Kristall (Bleikristall) gewesen , hätte es trotzdem einer erheblichen Kraftanstrengung bedurft , um damit jemanden zu töten .

    In den meisten Restaurationen stehen diese Dinger hier ,

    und damit tötest du so leicht niemanden .

    Mit einem Kristallaschenbecher gelingt dir das schon eher .

    Ich verkenne da garnichts.
    Die richtige Stelle am Kopf getroffen und das Opfer gibt den Loeffel ab.

  9. #179
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.996

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Hoch lebe serbien !!!!!!!!

  10. #180
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    30.575

    Standard AW: Zürich: Serbe verprügelt britischen NATO-Piloten

    Zitat Zitat von black_swan Beitrag anzeigen
    Hoch lebe serbien !!!!!!!!
    Was hält Dich noch? Geh!
    __________________

    Gedanke und Erinnerung
    __________________

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. BRD Polizist verprügelt
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 21:39
  2. NPD-Stadtrat verprügelt
    Von Felix Krull im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 20:44
  3. Serbe verprügelte Amerikaner – Neue Krise?
    Von Legija im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 15:10
  4. Türke verprügelt Richterin
    Von harlekina im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 09:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

balkan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

engländer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nato

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schweiz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

serbe

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben