Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
Da es sich bei der Bibel um ein ach so unglaublich für den Fortbestand der Menschheit wichtiges Buch handeln soll, sollte der Inhalt schon nach "wahr", "unwahr" und "jugendfrei" kommentiert werden.
Die Bibel ließe sich so auf ein DIN-A5 Blatt reduzieren.
Ein anderer Vorschlag, die Bibel mit "FSK Ab 18" zu versehen.

Besser, das Ganze als Roman deklarieren.