+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 60

Thema: Ulefone

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    16.572

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Kostet das iPhone nicht überall gleich viel?
    Ja: zu viel

  2. #32
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.160

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ja: zu viel
    Stimmt auch wieder.
    Rechtschreibfehler dürft ihr suchen, ihr findet eh nie alle.

  3. #33
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    6.853

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Kostet das iPhone nicht überall gleich viel?
    Weiss ich jetzt nicht. Ich habe zwar das iPhone 6 meiner Tochter bezahlt, aber das war ja schon Ende 2015. Keine Ahnung, ob es jetzt S/. 2000 oder S/. 2500 waren, aber ich glaube, meine Tochter bemerkte, dass es geringgfügig billiger war als in England zur gleichen Zeit.

    Aber ein nagelneues Smartphone für 40 Euro, wenn auch NoName, wird man wohl kaum in Europa in einem Laden kaufen können.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)




  4. #34
    Alaska! Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    12.184

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Kostet das iPhone nicht überall gleich viel?
    Annähernd. Apple versucht das, und bei starken Wechselkurzschwankungen (zB nach der Brexit-Wahl) versuchen sie, entweder schnell anzupassen oder "haben nichts mehr auf Lager" für ein paar Tage.

    Das funktioniert aber nur innerhalb gewisser Grenzen, und Verkaufssteuern sind oft nicht oder nur teilweise mit einberechnet. Weswegen es für Dânen (25% MwSt) durchaus Sinn macht, ihr neues iPhone in Portland OR (0%) zu kaufen.
    Hat den Roten Knopf.

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    16.572

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Annähernd. Apple versucht das, und bei starken Wechselkurzschwankungen (zB nach der Brexit-Wahl) versuchen sie, entweder schnell anzupassen oder "haben nichts mehr auf Lager" für ein paar Tage.

    Das funktioniert aber nur innerhalb gewisser Grenzen, und Verkaufssteuern sind oft nicht oder nur teilweise mit einberechnet. Weswegen es für Dânen (25% MwSt) durchaus Sinn macht, ihr neues iPhone in Portland OR (0%) zu kaufen.
    Ist ja auch kein Kunststück, da es in der Herstellung keine 80 Dollar kostet

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von Maximilian
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Brüssel
    Beiträge
    3.634

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Kostet das iPhone nicht überall gleich viel?
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


  7. #37
    махновец Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Packistan
    Beiträge
    8.121

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
    Ja, das hat mich auch gewundert. Wieso sind Smartphones eigentlich so teuer in dieser BRD?
    Nun, gute Smartphones sind in China auch nicht gerade billig. Und die Chinesen wie Xiaomi haben nicht es einmal nötig, ihre Gerät zu exportieren.


    The basic 16GB Mi Note costs 2300 yuan in China, which is about $370, and a 64GB version can be purchased for 2800 yuan, or $450. Initially, the Mi Note Pro was priced much higher at 3300 yuan, or about $530, but Xiaomi has lowered this to 3000 yuan, the equivalent of $480. It’ll be on sale May 12 through Xiaomi’s website. Sadly, as always, there’s no word of an international launch for the Mi Note Pro.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Den Müll laden sie anderswo ab. Idioten, die sogar zwei dieser Müllgeräte kaufen, freuen sich natürlich ein Loch in den Arsch, weil sie vermeintliche Schnäppchen ergattert haben.
    Der Farbige durchschaut den Weißen, wenn er von »Menschheit« und ewigem Frieden redet. Er wittert die Unfähigkeit und den fehlenden Willen, sich zu verteidigen.
    O. Spengler

  8. #38
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    6.853

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Nun, gute Smartphones sind in China auch nicht gerade billig. Und die Chinesen wie Xiaomi haben nicht einmal nötig, ihre Gerät zu exportieren.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Den Müll laden sie anderswo ab. Idioten, die sogar zwei dieser Müllgeräte kaufen, freuen sich natürlich ein Loch in den Arsch, weil sie ein vermeintliches Schnäppchen ergattert haben.
    Ich freue mich auch "einen Loch in den Arsch", um bei deinem verblödetem BRD-Sprech zu bleiben, weil ich zufrieden bin mit den Geräten. Bei dem billigeren ist es vielleicht eher das Preisleistungsverhältnis und ich trage es ja auch die meiste Zeit ausgeschaltet nur als Notgerät mit mir herum.

    Nun etwas anderes: wieso nennst du kleiner Wichs-Europäer mich eigentlich einen "Idioten"? Kauf doch einfach weiter Smartphones zu euren Preisen in deinem Dreckloch.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)




  9. #39
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    14.050

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ja: zu viel
    Es sei denn, man findet eins. Neues Display für 55 Euro erworben, selbst eingebaut, auf Werkseinstellung zurückgesetzt...funktioniert jetzt seit gut nem viertel Jahr erstklassig und zuverlässig.

    Für den Preis lasse ich mir auch ein iPhone 6 gefallen.
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    16.572

    Standard AW: Ulefone

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Es sei denn, man findet eins. Neues Display für 55 Euro erworben, selbst eingebaut, auf Werkseinstellung zurückgesetzt...funktioniert jetzt seit gut nem viertel Jahr erstklassig und zuverlässig.

    Für den Preis lasse ich mir auch ein iPhone 6 gefallen.
    Nicht mal geschenkt.

    Gestern erst wieder: ab 12:00 Uhr kein IPhone Nutzer mehr erreichbar. Nix Feierabend: Akku leer

+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 116

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben