User in diesem Thread gebannt : Kurti, Daggu and Schopenhauer


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 671 1 2 3 4 5 11 51 101 501 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 6706

Thema: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

  1. #1
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    69.340

    Standard Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    Waren die Soldaten die in der Wehrmacht ihr Leben für Deutschland gaben lauter Verbrecher?

    Durch die täglichen Berichte in den MSM kann man diesen Eindruck bekommen?

    Wieso gibt es noch kein TdT zu diesem viel diskutierten Thema?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Muss der Traditionserlass wirklich verschärft werden, leydet die Verteidigungsministerin sonst zu viel?

    Als anerkannter Kriegsdienstverweigerer aus Gewissensgründen (habe Ersatzdienst geleistet) darf ich mE diese Fragen stellen.
    Geändert von tosh (10.05.2017 um 23:11 Uhr)
    Deutsch wird groß geschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz Gedenktafel: Bis 1990 4 Millionen tote Juden, ab 1990 nur noch 1,5 Millionen!
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    23.414

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    die Bundeswehr soll nur aus ihren deutschen Restbeständen herausgelöst werden und soll zur Multi Kulti Interventionstrupppe ohne Identität udn Geschichte umgebaut werden - dazu ist jetzt Bilderbergerin von der Leyen angetreten mehr ist nicht und mehr wird nicht sein !
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.856

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    Nein wenn es um die Wehrmachtsführung geht, bei Soldaten gab es Einzelfälle. Auf keinen Fall kann man die Wehrmacht als verbrecherisch verunglimpfen.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  4. #4
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.988

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Waren die Soldaten die in der Wehrmacht ihr Leben für Deutschland gaben lauter Verbrecher?

    +++edit####

    Wieso gibt es noch kein TdT zu diesem viel diskutierten Thema?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Weil es über 70 Jahre her ist!


    Thema verschoben nach Geschichte/Hintergründe

    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.856

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  6. #6
    Sekte BRD, Sektion Süd Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    7.765

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    In ein paar Jahrzehnten wird man das auch über die ach so braven "Bundeswehr"-Soldaten sagen.
    Kriegseinsätze gar in aller Welt. Da bleibt es nicht beim Brunnenbauen, wie das Regime den Vollschafen weismacht.
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.
    Und auch Greta Thunberg, die zweitmächtigste Frau der Welt.


    Der KAMPF GEGEN WAHRHEIT muss verstärkt werden - mit allen demokratischen Mitteln!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Textor
    Registriert seit
    04.06.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    803

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Nein wenn es um die Wehrmachtsführung geht, bei Soldaten gab es Einzelfälle. Auf keinen Fall kann man die Wehrmacht als verbrecherisch verunglimpfen.
    Sehe ich ebenso. Aber die Verunglimpfung das ist ja nichts neues. Der "Soldaten sind Mörder" Spruch zeigt doch deutlich wer insbesondere die Bundeswehr in ein mieses Licht setzen will. Das alle diese Anfeindungen in erster Linie aus der linken Ecke kommen wundert nicht.
    Ohne Friedensvertrag und ohne Verfassung wird sich in Deutschland nichts ändern
    Das Volk steht auf, der Sturm bricht los. (Karl Theodor Körner - 1813)
    “Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle” (Otto von Bismarck)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    18.722

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn die den mal nicht vergiftet und ihm später sein Mopped geklaut haben.

  9. #9
    KatII Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    11.537

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    Alle Soldaten sind Verbrecher, aber Idioten fixieren sich auf ein längst untergegangenes Eintagsimperium.
    KatII

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Brain
    Registriert seit
    12.10.2016
    Beiträge
    1.966

    Standard AW: Bestand die Wehrmacht aus Verbrechern?

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Waren die Soldaten die in der Wehrmacht ihr Leben für Deutschland gaben lauter Verbrecher?

    Durch die täglichen Berichte in den MSM kann man diesen Eindruck bekommen?

    Wieso gibt es noch kein TdT zu diesem viel diskutierten Thema?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Muss der Traditionserlass wirklich verschärft werden, leydet die Verteidigungsministerin sonst zu viel?

    Als anerkannter Kriegsdienstverweigerer aus Gewissensgründen (habe Ersatzdienst geleistet) darf ich mE diese Fragen stellen.

    Schon der Strangtitel ist völliger Käse! Die Soldaten, geben als aller erstes ihre Leben für Kameraden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Deutsche Bundeswehr ist nun in Mali, an Seite von Verbrechern
    Von navy im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 06:37
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 17:02
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 13:29
  4. Verkauft von Verbrechern und Gutmenschen !
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 14:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 150

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

andenken

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

bundeswehr

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

kriegsverbrechen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

von der leyen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

wehrmacht

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

zweiter weltkrieg

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben