+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: So kommen Sie an die Daten Ihres Autos

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    7.102

    Standard AW: So kommen Sie an die Daten Ihres Autos

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ob ein Motor mangels Sprit "mager" läuft oder nicht ist primär in der Drehzahl geschuldet und nicht in der Geschwindigkeit. Stimmt Deine Aussage, dann ist dieser SLK-Motor in seiner Grundkonfigation nicht vollgasfest und ob Daimler sich das erlauben kann??? Im Prinzip ist ja die Aussage - jage so einen SLK nie in niederen Gängen hochtourig über nette Passstraßen mit möglichst vielen Serpentinen, es könnte ja der Motor eingehen.

    Du kannst auch einen 5-Liter V8 nicht mit einem 3,2-Liter Sechszylinder vergleichen - immerhin wollen hier 2-Liter mehr Hubraum gefüttert werden und dafür brauchst Du eine entsprechend groß dimensioniert Benzinpumpe.
    Dein Irrtum...es ist kein Daimler Motor, nur der Block wird in der Grundausstattung von AMG benutzt.
    Alles danach ist Handarbeit und hat mit dem normalen Motor nichts mehr gemein.
    Das Auto ist vom Werk kastriert mit 250 KmH....Sonderausführung dann mit 280 Kmh....nur Tuner programiieren die VMAX auf über 300 KmH.
    Vollgasfest ist er, aber über 280 KmH ist er nicht ausgelegt, deswegen baut man auch die kleine Pumpe ein...die in diesem Abschnitt ausreicht.
    Die große wird nur empfohlen, falls man längere Zeit mit Vollgas fahren möchte, um vielleicht einen Porsche oder BMW oder auch Ferrari mal eben abhängen möchte.
    Die Gesichter sind dann übrigens...unbezahlbar.

    Ps. Durch den großen Kompressor ist der Benzindurchlauf keineswegs geringer als beim V 8

  2. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    7.537

    Standard AW: So kommen Sie an die Daten Ihres Autos

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Dein Irrtum...es ist kein Daimler Motor, nur der Block wird in der Grundausstattung von AMG benutzt.
    Alles danach ist Handarbeit und hat mit dem normalen Motor nichts mehr gemein.
    Das Auto ist vom Werk kastriert mit 250 KmH....Sonderausführung dann mit 280 Kmh....nur Tuner programiieren die VMAX auf über 300 KmH.
    Vollgasfest ist er, aber über 280 KmH ist er nicht ausgelegt, deswegen baut man auch die kleine Pumpe ein...die in diesem Abschnitt ausreicht.
    Die große wird nur empfohlen, falls man längere Zeit mit Vollgas fahren möchte, um vielleicht einen Porsche oder BMW oder auch Ferrari mal eben abhängen möchte.
    Die Gesichter sind dann übrigens...unbezahlbar.

    Ps. Durch den großen Kompressor ist der Benzindurchlauf keineswegs geringer als beim V 8
    AMG ist ein Unternehmen der Daimler AG...es würde also der Daimler AG einen nicht unbedeutenden Image-Schaden bedeuten, wenn die AMG-Motoren eingingen...nicht nur AMG

    P.S. Ein 5-Liter V8 jagt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit 5 Liter + X / 100km mehr Sprit durch die Einspritzdüsen, als ein zwangsbeatmeter V6 mit 3,2 Liter...wenn man beide Kfz im Grenzbereich bewegt.

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    7.102

    Standard AW: So kommen Sie an die Daten Ihres Autos

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    AMG ist ein Unternehmen der Daimler AG...es würde also der Daimler AG einen nicht unbedeutenden Image-Schaden bedeuten, wenn die AMG-Motoren eingingen...nicht nur AMG

    P.S. Ein 5-Liter V8 jagt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit 5 Liter + X / 100km mehr Sprit durch die Einspritzdüsen, als ein zwangsbeatmeter V6 mit 3,2 Liter...wenn man beide Kfz im Grenzbereich bewegt.
    Ein weit verbreiteter Irrtum...der C 55 AMG, mein Stiefsohn hatte einen, ist langsamer und im Verbrauch bei Last sogar etwas sparsamer...im oberen Leistungsbereich bei gleicher Papierleistung.Unten ist der 3,2 Liter sparsamer.
    Man muss also diese Autos selbst besessen haben...dann weiß man das.
    Die Motoren von AMG sind alle Handarbeit und halten deshalb auch Leistungen außerhalb der Norm aus.
    Übrigens gab es einige, die den Kompressor mittels Übersetzungsveränderung noch wesentlich höhere Leistungen abgefordert haben.
    Die Höchstgeschwingkeit länger zu fahren ist nicht so einfach...denn dann merkt man, das die Autobahn Kurven hat

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    7.537

    Standard AW: So kommen Sie an die Daten Ihres Autos

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Ein weit verbreiteter Irrtum...der C 55 AMG, mein Stiefsohn hatte einen, ist langsamer und im Verbrauch bei Last sogar etwas sparsamer...im oberen Leistungsbereich bei gleicher Papierleistung.Unten ist der 3,2 Liter sparsamer.
    Man muss also diese Autos selbst besessen haben...dann weiß man das.
    Die Motoren von AMG sind alle Handarbeit und halten deshalb auch Leistungen außerhalb der Norm aus.
    Übrigens gab es einige, die den Kompressor mittels Übersetzungsveränderung noch wesentlich höhere Leistungen abgefordert haben.
    Die Höchstgeschwingkeit länger zu fahren ist nicht so einfach...denn dann merkt man, das die Autobahn Kurven hat
    Alleine schon von den DIN-Verbrauchsangaben passt dies nicht. Ein Motor, welcher von Haus aus schon 2,3 Liter mehr braucht wird nicht zum "Sparwunder" wenn man diesen tritt.

    Richtig, AMG geht damit hausieren, dass jeder Motor "Handarbeit" wäre - wobei zu definieren ist, was ist Handarbeit. Wer einmal die Möglichkeit hatte zuzuschauen wie die Motoren gebastelt werden - da ist nicht viel mit "Hand"arbeit, das wird fast alles maschinell erledigt. Sonst könnte AMG auch keine 30 000 + X an Motoren im Jahr bauen. Ob man dies noch als "Hand"arbeit bezeichnen kann, lasse ich offen. Ist aber ein gutes Marketing-Instrument - One Man, One Engine.

    Oh, es gibt schon Autobahnteilstücke, welche schon breit und schön gerade sind - als Bsp. A7 Hildesheim nach AK Walsrode, das sind schon ein paar Kilometer - da kann man es nächtens (Samstag auf Sonntag) ganz schön laufen lassen, weil überschaubarer Verkehr. Viel mehr Spaß macht diese Autobahn aber zwischen dem Kirchheimer Dreieck und Kassel...schön dreispurig, schöne lange Kurven.

    Wobei - mein Benz ist eine Reiselimousine, ausgelegt Kilometer zu fressen und nicht unbedingt auf "Sportlichkeit" - wollte ich "sportlich" fahren müsste ich wohl dahin wo man Bei Mercedes Weggeworfene Fahrzeuge verkauft .

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    7.102

    Standard AW: So kommen Sie an die Daten Ihres Autos

    Beim SLK geht noch einiges...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Negativ ist, das er kurz und leicht ist...und bei 295 wurde mir die Autobahn eng und unheimlich.
    DIN Verbrauch...? 30 Liter in der Spitze...kein Problem. Ich hatte meinen Spaß...mein Rücken weniger.
    bei dieser Art von Autos kann man noch etwas erwarten...bei der normalen Generation ist man schnell an der Grenze...

+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 25.10.2014, 13:04
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 11:16
  3. Die Weisheit der deutschen Sprache und ihres Klanges
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 12:20
  4. Türke schlachtet Lebensgefährtin vor den Augen ihres Kindes ab.
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 13:55
  5. Die Beliebtheit verschiedener Völker außerhalb ihres Territoriums.
    Von Götz im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 18:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 119

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben