+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Energiewende in der Schweiz - Abstimmung am WE

  1. #11
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.071

    Standard AW: Energiewende in der Schweiz - Abstimmung am WE

    Zitat Zitat von Nikolaus Beitrag anzeigen
    Über die Regierung und das Parlament.
    Nein, ich wählte Merkel ( Ausstieg aus dem Ausstieg ) So ihr Versprechen.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #12
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.434

    Standard AW: Energiewende in der Schweiz - Abstimmung am WE

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Nein, ich wählte Merkel ( Ausstieg aus dem Ausstieg ) So ihr Versprechen.
    Merkel wechselt ihre "Versprechen" wie ihre Blazer ("welchen nehmen wir heute ?")
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Suermel
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.925

    Standard AW: Energiewende in der Schweiz - Abstimmung am WE

    Es zeichnet sich ein deutlicher Ja-Trend ab. Erste Hochrechnungen gehen von um die 60% Ja aus.[

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    “Tell people there's an invisible man in the sky who created the universe, and the vast majority will believe you. Tell them the paint is wet, and they have to touch it to be sure.”
    - George Carlin

  4. #14
    Koboldschürfer Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.262

    Standard AW: Energiewende in der Schweiz - Abstimmung am WE

    Otto Schily hat die Schweizer in einem offenen Brief gewarnt... *seufz*
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    7.426

    Standard AW: Energiewende in der Schweiz - Abstimmung am WE

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Ganz Europa würde eine Verfassung der monetären Vernunft benötigen. Ganz Osteuropa und alle Schwellenländer tun das.
    Wenn die Energiewende in Deutschland scheitert, dann wurde sie einfach nicht "richtig umgesetzt".

    Dann waren dunkle Mächte am Werk (Atomlobby!), an sich war nämlich die Idee spitzenmässig!

    Die Schweizer werden es jetzt bestimmt besser machen!
    Viele ihrer wunderschönen Alpentäler haben sie ja bereits zu betoniert, um "saubere Wasserkraft" erzeugen zu können...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 17.04.2014, 13:25
  2. Energiewende ein Kostentsunami
    Von Dr Mittendrin im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 496
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 20:12
  3. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 19:16
  4. Abstimmung Personenfreizügigkeit in der Schweiz
    Von Clorel im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 03:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben