User in diesem Thread gebannt : Nikolaus


+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 125 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 20 60 110 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 1245

Thema: Zweifel an Out of Afrika Theorie

  1. #91
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    28.695

    Standard AW: Out of africa theorie - stimmt das so noch?

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    Ältester Homo Sapiens gefunden

    Die Forscher vermuten, dass die in Israel gefundenen Zähne etwa 400.000 Jahre alt sind. Die bislang entdeckten Spuren des modernen Menschen waren nur halb so alt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Juden haben uns schon den Jesus untergejubelt und jetzt auch noch die Wiege der Menschheit?....langsam reichts.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  2. #92
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.726

    Standard AW: Out of africa theorie - stimmt das so noch?

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Die Afrikatheorie ist wie gesagt nur eine Theorie.
    Welchen Grund sollte ein Menschwesen haben

    durch die halbe leere Welt zu wandern?

  3. #93
    Käse-Pilze-Zwiebeln Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    A Number of Different Places
    Beiträge
    58.595

    Standard AW: Out of africa theorie - stimmt das so noch?

    1. Dem Futter hinterher und
    2. Neugier, wo's noch mehr und bessres Futter gibt.
    Kalenderspruch, 30. Woche: Nicht jeder, der Gutes tut, macht nichts Schlechtes. -- Michael Heymig

  4. #94
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.612

    Standard AW: Out of africa theorie - stimmt das so noch?

    Ob die Out of afrika Theorie stimmt oder nicht ist wurscht.

    Sie ist politische Ideologie und Grundlage des one world Prpzesses.

    Ideologie ist immer stärker, als Wissenschaft.

  5. #95
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Reich der Mitte
    Beiträge
    14.525

    Standard AW: Out of africa theorie - stimmt das so noch?

    Das Alter der Zähne wurde gar nicht direkt bestimmt, sondern indirekt über die Erdschicht, in der die Zähne gefunden wurde.
    Das Alter dieser Erdschicht wiederum wurde ebenfalls nicht direkt und konkret bestimmt, sondern es wurde geschätzt. Da diese Erdschicht unterhalb anderer Erdschichten lag, deren Alter man bestimmt hatte, nahm man an, diese Schicht sei älter. Der glorreiche Forscher setzte da mal eben irgend eine fiktive möglichst hohe Zahl ein.
    Zu allem Überfluss ist das aber noch nicht alles, denn diese Höhle ist seismisch instabil, so dass Erdschichten vermischt worden sind.

    Soviel mal zum Alter.

    Die Art des Zahns ist genauso zweifelhaft, da keine Analyse durchgeführt worden ist, sondern nur eine Schätzung, nach der Art sieht aus wie ein menschlicher Zahl, also ist es auch ein menschlicher Zahn. Ob es aber homo sapiens sapiens, homo sapiens oder homo sonstwas ist, kann man dadurch nicht feststellen.
    Eine DNA Analyse könnte eventuell helfen, aber der Forscher hat den Zahn mit bloßen Händen angefasst und somit das Beweisstück mit seiner eigenen DNA kontaminiert.


    Because we have not yet dated the lower parts of the sediments in
    Qesem Cave, it would be fair to assume dates that accord well with
    the early Tabun E dates up to 400 kyr.
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    It has undergone several stages of natural and humaninduced
    deposition, as well as subsidence and collapse. Natural
    deposits include calcite speleothems, bedrock collapse debris and
    clay fill, possibly originating from the overlying terra rossa soil.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    13.078

    Standard AW: Out of africa theorie - stimmt das so noch?

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    Welchen Grund sollte ein Menschwesen haben

    durch die halbe leere Welt zu wandern?
    Naa.. wegen der Firma, die Firma ist jetzt aber überall.
    (nur meine Meinung dazu)
    Hallo LEUTE
    Hiermit möchte ich klarstellen das ich ein Hauptschüler bin, und in Fächer wo Einstein vorkam nie bestanden hab.

  7. #97
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.478

    Standard "Out of Africa"-Theorie wird angezweifelt

    Das wird den Gutmenschen aber gar nicht gefallen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #98
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: "Out of Africa"-Theorie wird angezweifelt

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Das wird den Gutmenschen aber gar nicht gefallen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dies habe ich mir noch nie vorstellen können, daß die Neger der Urprung der weißen Rasse wären!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  9. #99
    ALEA IACTA EST Benutzerbild von Commodus
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    5.431

    Standard AW: "Out of Africa"-Theorie wird angezweifelt

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Das wird den Gutmenschen aber gar nicht gefallen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Diese elende Revisionisten

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Dies habe ich mir noch nie vorstellen können, daß die Neger der Urprung der weißen Rasse wären!
    Ich auch nicht. Das hatte viel zu gut ins Schema der linken Weltverbesserer gepasst.
    Geändert von Commodus (12.06.2011 um 08:27 Uhr)
    Es war, man kann es nicht anders nennen - ein sehr weit verbreitetes Gefühl der Erlösung und Befreiung von der Demokratie

  10. #100
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.478

    Standard AW: "Out of Africa"-Theorie wird angezweifelt

    Zitat Zitat von Commodus Beitrag anzeigen
    Diese elende Revisionisten



    Ich auch nicht. Das hatte viel zu gut ins Schema der linken Weltverbesserer gehört.
    Man könnte ja den 130er um das Leugnen der Out-of-Africa-Theorie erweitern.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zweifel an rechte Attacken in Strasburg
    Von Patriotistin im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.03.2015, 17:09
  2. Deutsche Justiz: Im Zweifel gegen den Angeklagten
    Von Abendländer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 06:59
  3. Mit dem Wissen wächst der Zweifel
    Von Rutt im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 13:15
  4. Zweifel an Darstellung der russischen Aggression.
    Von direkt im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 06:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 112

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben