User in diesem Thread gebannt : Nikolaus


+ Auf Thema antworten
Seite 59 von 125 ErsteErste ... 9 49 55 56 57 58 59 60 61 62 63 69 109 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 581 bis 590 von 1244

Thema: Zweifel an Out of Afrika Theorie

  1. #581
    GESPERRT
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.873

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass du hier im Forum die Reputation hast, anderen die Wortwahl großzügig zu genehmigen. Ich nenne Flüchtlinge Flüchtlinge und Welterkunder Welterkunder. Meine Vorfahren sind ja nicht geflohen, sie waren einfach nur neugierig auf die weite Welt.
    Ich genehmige es dir trotzdem.
    Deine afrikanischen Vorfahren waren von mir aus "neugierig", ob sie einen Tagesmarsch weiter was zu essen oder trinken finden, um nicht zu krepieren.
    An der großen weiten Welt hatten die kein Interesse. Die hatten ganz andere Probleme.

  2. #582
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.064

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Nikolaus Beitrag anzeigen
    Ich genehmige es dir trotzdem.
    Deine afrikanischen Vorfahren waren von mir aus "neugierig", ob sie einen Tagesmarsch weiter was zu essen oder trinken finden, um nicht zu krepieren.
    An der großen weiten Welt hatten die kein Interesse. Die hatten ganz andere Probleme.
    Nein, die waren neugierig auf die Welt hinter den Bergen. Die Nachfahren dieses Zweigs der Menschen waren die Entdecker der Renaissance.
    Deine Negervorfahren sind erst dann (unfreiwillig) aus ihrem Kral herausgekommen, als Araber und Europäer sie dazu zwangen.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  3. #583
    GESPERRT
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.873

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Nein, die waren neugierig auf die Welt hinter den Bergen....
    Na sag ich doch: Neugierig ob sie hinterm nächsten Berg was zu essen finden.

  4. #584
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.947

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Nein, die waren neugierig auf die Welt hinter den Bergen. (...)
    Jäger und Sammler folgen dem Wild.
    Whatever you do, do no harm!

  5. #585
    GESPERRT
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.873

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Tourismus aus Langeweile ist ein eher modernes Wohlstandssymptom.

  6. #586
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.064

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Nikolaus Beitrag anzeigen
    Na sag ich doch: Neugierig ob sie hinterm nächsten Berg was zu essen finden.
    Nein, sie waren nicht neugierig darauf ob, sondern was sie hinterm nächsten Berg zu essen vorfinden würden. Kolumbus ist ja schließlich auch nicht aus Hunger um die halbe Welt gesegelt.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  7. #587
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.328

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Jäger und Sammler folgen dem Wild.
    Vor ein paar Millionen Jahren fraßen die bestenfalls Bananen. Vielleicht Ameiseneier.
    Nix Wild.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  8. #588
    GESPERRT
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.873

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Nein, sie waren nicht neugierig darauf ob, sondern was sie hinterm nächsten Berg zu essen vorfinden würden. Kolumbus ist ja schließlich auch nicht aus Hunger um die halbe Welt gesegelt.
    Aus Hunger nach Gewürzen und Gewinn. Sowas hat die afrikanischen Emigranten nicht interessiert.

  9. #589
    GESPERRT
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.873

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Millionen Jahren fraßen die bestenfalls Bananen. Vielleicht Ameiseneier.
    Nix Wild.
    Mal wieder vollkommen desorientiert in Raum und Zeit? Den Homo sapiens gibts vielleicht seit 200 000 Jahren.

  10. #590
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.947

    Standard AW: Zweifel an Out of Afrika Theorie

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Millionen Jahren fraßen die bestenfalls Bananen. Vielleicht Ameiseneier.
    Nix Wild.
    Die Banane ist eine asiatische Pflanze - keine afrikanische.
    Der Homo erectus verließ vor ca. 1,8 Millionen Jahren Afrika und der war ein Jäger und Sammler.
    Whatever you do, do no harm!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zweifel an rechte Attacken in Strasburg
    Von Patriotistin im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.03.2015, 17:09
  2. Deutsche Justiz: Im Zweifel gegen den Angeklagten
    Von Abendländer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 06:59
  3. Mit dem Wissen wächst der Zweifel
    Von Rutt im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 13:15
  4. Zweifel an Darstellung der russischen Aggression.
    Von direkt im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 06:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 119

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben