+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 72

Thema: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

  1. #41
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    23.032

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Haben wohl viel zu tun. Bei uns war noch keiner ...
    Sie können auch nicht allen hinterher jagen. Die Hoffnung ist das genug Menschen am Ende eingeschüchtert sind, vor Angst bibbern und am Ende still schweigend, gleich einem Schlachtschaf, ihr Schicksal sklavisch hinnehmen.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  2. #42
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Rechts gehört zur Demokratie. Wenn ein Mini-Minister von einer sog. "Strategie" gegen rechts fabuliert, dann ist es eine Strategie gegen Demokratie.
    Und wenn Mini-Minister schon offiziell gegen Demokratie kämpfen, sollte das Volk langsam reagieren, auch wenn es nur mit einem hakenlosen Kreuz im September an der richtigen Stelle ist.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  3. #43
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Sathington Willoughby Beitrag anzeigen
    Und wenn Mini-Minister schon offiziell gegen Demokratie kämpfen, sollte das Volk langsam reagieren, auch wenn es nur mit einem hakenlosen Kreuz im September an der richtigen Stelle ist.
    MACH DIR keine Illusionen. 75% der Deutschen finden das gefühlt richtig, was Maas macht.
    Für 75% der Deustchen ist auzsschliesslich die AfD "gefährlich", die Moslems dagegen sind tolle Mitbürger und etwaige Gewalttaten an Deustchen sind für sie nur der Tatsache geschuldet, dass sich die Moslems gegen Xenophobie bei den Deutschen wehren müssen und damit fast akzeptabel.

    GENAU SO werden auch die Wahlen ausfallen, die meine Auffassung noch einmal drastisch untermauern werden.

    Nieand wird reagieren, nur die Demos gegen rechts werden noch grösser.

  4. #44
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.511

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Mit dem Buch hat der Heiko sich garantiert ein Eigentor geschossen, das steht jetzt schon fest. Auch der Reaktionsschwanz den das Ganze nach sich zieht ist recht lustig. Gibts mehr Kommentare als die von EF-Magazin.
    Hätten wir das Mehrheitswahlsystem, würden so manche politischen Ärgernisse ausgelesen werden.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  5. #45
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.583

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Haben wohl viel zu tun. Bei uns war noch keiner ...
    Ein flaues Gefühl hatte ich auch, als ich die Nachricht im Radio hörte....
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  6. #46
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.583

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Geht es den Negativrezensenten an den Kragen, welche es wagten den Schrumpfgermanen Heiko Maas zu kritisieren und sein schriftliches Machwerk in Form eines qualitativ armen Buches für nicht gut zu befinden?
    Jeder, der Merkels Politik nicht beklatscht, ist ein potentieller Rechter....
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.649

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Wie gut, dass die breite Masse der Sofa-BRD-Bürger auch im Ernstfall nicht gegen Rechts aufsteht!! Das wird es uns eines Tages viel leichter machen, Maasi-Boy, muhahahaha!

    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.165

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Das Leben Beitrag anzeigen
    MACH DIR keine Illusionen. 75% der Deutschen finden das gefühlt richtig, was Maas macht.
    Für 75% der Deustchen ist auzsschliesslich die AfD "gefährlich", die Moslems dagegen sind tolle Mitbürger und etwaige Gewalttaten an Deustchen sind für sie nur der Tatsache geschuldet, dass sich die Moslems gegen Xenophobie bei den Deutschen wehren müssen und damit fast akzeptabel.

    GENAU SO werden auch die Wahlen ausfallen, die meine Auffassung noch einmal drastisch untermauern werden.

    Nieand wird reagieren, nur die Demos gegen rechts werden noch grösser.
    So ist es

  9. #49
    watching you Benutzerbild von Azrael
    Registriert seit
    05.05.2005
    Ort
    Minga
    Beiträge
    4.385

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Und beachtlicherweise nur bei Maasens Buch, denn andere Bücher kann jeder nach wie vor bewerten, auch wenn er woanders gekauft hat. Parteibonzen eben. Wie in der DDR.
    Was ich aber auch echt geil finde: Von den 6 5-Sterne Bewertungen sind 5 komplette Verarschung.
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.

  10. #50
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    8.743

    Standard AW: Heiko Maas: Aufstehen statt Wegducken - Eine Strategie gegen Rechts

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Sie können auch nicht allen hinterher jagen. Die Hoffnung ist das genug Menschen am Ende eingeschüchtert sind, vor Angst bibbern und am Ende still schweigend, gleich einem Schlachtschaf, ihr Schicksal sklavisch hinnehmen.
    Ach so? Na, dann mach ich mal weiter mit Hatespeech ...
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heiko Maas liest falsche Rede ab...
    Von Schlummifix im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.02.2017, 19:39
  2. Bundesjustizminister Heiko Maas
    Von Dornröschen im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 12:43
  3. Heiko Maas bläst zur großen Facebook-Zensur
    Von Schlummifix im Forum Medien
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 01.07.2016, 17:25
  4. Heiko Maas und Natalia Wörner
    Von Dornröschen im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 09:55
  5. Heiko Maas und das Lob für die Denunzianten
    Von FranzKonz im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 14:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben