+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 49 von 49

Thema: Neu - PI News

  1. #41
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.605

    Standard AW: Neu - PI News

    Wer liest denn diesen Israel-hörigen Dreck überhaupt noch?

    Ich für meinen Teil habe schon vor vielen Jahren damit aufgehört, weil ich die sechszackige Schleimerei nicht mehr ertragen habe.

  2. #42
    Nie wieder Verschissmuss! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.319

    Standard AW: Neu - PI News

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Du siehst, auch Juden koennen Naaaaaaaziiiiiiiiis sein.



    Aber Spass beiseite.

    Es ist schon wichtig, dass patriotische deutsche Juden bei der AfD mitmachen koennen.

    Nicht alle sind so verrueckt wie dieser Mounk oder die unsaegliche Kahane. Deren Deutschlandhass ist ja unuebersehbar. Als ob die einen persoenlichen Rachefeldzug gegen die Deutschen starten wollen. Ich finde das total uebel.

    In Israel wuerde man Herrn Mounk und Frau Kahane in die Wueste schicken. Das sind Linksradikale.
    Genauso wie wir "Christen" von den Moslems erwarten, dass sie mit und nicht gegen uns arbeiten, erwarten wir das von Euch Juden auch. Gerade Euch nimmt man in der Politik und dem intellektuellen Establishment ernst, Eure Vielzahl an Stimmen gegen die Umvolkung hätte Gewicht. Doch leider kommt da nur wenig. Ansonsten finde ich Deinen Beitrag gut.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  3. #43
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.605

    Standard AW: Neu - PI News

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    (....)

    Es ist schon wichtig, dass patriotische deutsche Juden bei der AfD mitmachen koennen.
    Und weshalb geht das nicht ohne separierende Sektiererei?

    Ganz einfach als Mitglieder, ohne eine Partei innerhalb der Partei zu gründen und damit einen Hebel zu schaffen?

    Können die deutschen Juden nicht einfach Mitglieder sein, ohne wieder eigene Würstchen braten zu wollen?

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.493

    Standard AW: Neu - PI News

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Genauso wie wir "Christen" von den Moslems erwarten, dass sie mit und nicht gegen uns arbeiten, erwarten wir das von Euch Juden auch. Gerade Euch nimmt man in der Politik und dem intellektuellen Establishment ernst, Eure Vielzahl an Stimmen gegen die Umvolkung hätte Gewicht. Doch leider kommt da nur wenig. Ansonsten finde ich Deinen Beitrag gut.
    Ich wuerde mir das auch mehr wuenschen, dass mehr Juden sich in der BRD offen gegen den Ethnozid und den Bevoelkerungsaustausch in Europa aussprechen wuerden.

    In Berlin ist das aber nicht so leicht fuer mich. Nur ganz ganz wenige Leute wissen, wie ich wirklich ticke. Ich muss extrem vorsichtig agieren. Jedenfalls in den Kreisen, wo ich zum Teil verkehre. Das ist vor allem die Kuenstler-, Musik- und Filmszene u.a.

    Dort wirst Du kaum AfD-Anhaenger finden. Es wuerde sich auch kaum jemand in diesen Kreisen zur AfD bekennen, weil das dann die wirtschaftliche Vernichtung bedeuten kann.

    Ich bin zum Beispiel in Shoah-Projekten eingebunden. Meinst Du, dass da ich da als Juedin in Berlin und anderswo in der BRD offen mich zur AfD bekennen kann ? Voellig ausgeschlossen. Es wuerde meine Ausgrenzung und soziale Aechtung bewirken.

    Das hat doch schon der Hass von Blues, Dayan, Maxvorstadt und Umananda bzgl. meiner Person gezeigt. Was meinst Du, was ich fuer Hassnachrichten hier als PN erhalten habe.

    Und da draussen kann es mich auch erwischen. Deshalb muss ich vorsichtig in dieser BRD-Meinungsdiktatur agieren.

    Ich bin nicht die einzige Juedin in der BRD. Die trauen sich einfach nicht, offen ihre Meinung zu sagen. Da kenne ich so einige Faelle.

    Also muss ich eine Art Doppelleben in dieser Meinungsdikatur fuehren

    Ich bin seit Jahren eine Unterstuetzerin der AfD, was man ja unschwer hier im HPF mitbekommen konnte. Dazu bekennen kann ich mich allerdings nur hier im Forum und kaum ausserhalb des Internets. Hier kennt man meine Klardaten nicht und ich bin nicht zu ermitteln.

    Nicht einmal der KGB kommt an mich ran. Auch nicht der CIA.

    Das mit meinen Sympathien ausserhalb des Forums kann ich kaum zugeben, da ich sonst persoenliche Nachteile erfahren wuerde.

    Es wuerde bei mir zur sozialen Ausgrenzung und Aechtung fuehren. Einige Leute in meinem Umfeld wuerden massiv dadurch geschaedigt werden.

    Deshalb muss ich in der BRD ein schizophrenes Leben fuehren.

    Ich bin also in der BRD eine gespaltene Persoenlichkeit, weil die Meinungsdikatur nichts anderes mehr zulaesst.

    Mich erinnern die Verhaeltnisse in der BRD jetzt an die alte DDR und Sowjetunion.

    Frei aeussern kann ich mich wirklich nur noch im HPF.

    Ich finde diese Entwicklung in der BRD total besorgniserregend.
    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  5. #45
    Foren-Veteran
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    7.558

    Standard AW: Neu - PI News

    PI wird 15 !



    Die hellsten Köpfe Deutschlands gratulieren:


  6. #46
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.108

    Standard AW: Neu - PI News

    Ich habe früher PI auch immer gelesen aber die letzten Jahre gab es immer mehr Konkurrenz im Internet, und man liest PI jetzt immer seltener.
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.331

    Standard AW: Neu - PI News

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    PI wird 15 !



    Die hellsten Köpfe Deutschlands gratulieren:

    ...
    Anfangs waren die nicht schlecht, aber inzwischen steht da auch sehr viel Unfug, zudem auch einer aus meiner Sicht jedenfalls peinlicher Judenjubel.

    Ich empfehle [Links nur für registrierte Nutzer]. Da hat man sauber recherchierte und redaktionell bestens aufbereitete Information aus erster, unverfälschter Hand. Bitte nicht mit dem heimtückischerweise "campact" genannten linken Schmuddelmagazin.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    14.366

    Standard AW: Neu - PI News

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    PI wird 15 !



    Die hellsten Köpfe Deutschlands gratulieren:

    Auch von mir Gratulation!

    Ich lese des Öfteren gern die Leserkommentare. Manche sind so witzig, man kann dann in diesen Zeiten wenigstens einmal herzhaft lachen.

    Die Berichte und die off-topic Kommentare dazu über die Verbrechen unserer Bereicherer an Deutschen muß ich aber seit einiger Zeit überspringen (ich lese auch hier im HPF nicht mehr im Faden über Ausländerkriminalität). Ich bin schon depressiv geworden. Es ist einfach zu viel der schlechten Nachrichten.

    Obwohl ich einerseits meinen Ruhestand genieße, wünsche ich mir manchmal, ich müßte noch arbeiten. Da ist man tagsüber abgelenkt, abends erledigt und bekäme die katastrophale Lage Deutschlands nicht so mit.
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  9. #49
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.479

    Standard AW: Neu - PI News

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    PI wird 15 !



    Die hellsten Köpfe Deutschlands gratulieren:

    Ich bin ein treuer Leser seit 15Jahren. Früher hab ich da auch Kommentare geschrieben, aber ich weiß mein Passwort nicht mehr.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fake News Check - App zur Identifikation von "Fake News"
    Von bandit noir im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 13:50
  2. "Bad News are Good News"
    Von rooming im Forum Innenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 12:33
  3. PI-News wird PC-News - jetzt drehen sie völlig ab
    Von Kenshin-Himura im Forum Medien
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 14:57
  4. V.I.P News
    Von UweHeinen im Forum Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 20:16
  5. ISS News
    Von kritiker_34 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 08:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 88

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben