User in diesem Thread gebannt : Daggu, Gurkenglas and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 137 von 177 ErsteErste ... 37 87 127 133 134 135 136 137 138 139 140 141 147 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.361 bis 1.370 von 1766

Thema: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

  1. #1361
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    14.917

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von Michael A Beitrag anzeigen
    Wir Menschen sind von Natur aus genauso elende Tropfe wie der Löwe der nach dem Zebrahappen mit bluverschmiertem Maul im Gehege umherwandert.
    Tja, der Mensch ist halt ein Tier.
    Dazu passend und bei Interesse, versteht sich:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  2. #1362
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Hawking war nie so richtig interessant für mich - obwohl in den letzten 30 Jahren so einiges geschrieben wurde - über ihn und seine Ansichten:

    google: warum hawking gott ablehnt

    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]
    ...
    .....


    Aus dem Link:
    Was Religionen besonders für dumme Menschen attraktiv macht, ist ja eben die Schlichtheit und Märchenhaftigkeit ihrer Erzählungen, und was besonders unreife Seelen anspricht, ist das völlige Fehlen von Moral und menschlichem Anstand, das die skrupellosesten unter den Vorbetern auszeichnet: Religion macht noch die ärmste Seele zum Supermann, denn wer nur fest daran glaubt – und je einfältiger man ist, desto leichter fällt der Glaube –, dem kommt der allmächtige Gott zu Hilfe und der wird alle Feinde zerschmettern.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  3. #1363
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    11.750

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von Michael A Beitrag anzeigen
    Wir Menschen sind von Natur aus genauso elende Tropfe wie der Löwe der nach dem Zebrahappen mit bluverschmiertem Maul im Gehege umherwandet. Sehen wir eine schöne Frau würden wir wenns erlaubt und geduldet wär am liebsten direkt draufspringen und viele auch ihre Vagina ablecken. An solchen Verhaltensweisen sieht man, dass der Mensch im sittlichen Bereich das elendste Geschöpf sein kann.

    Gewöhnlich vermehren sich Tiere durch gewöhnliches schnelles Poppen. Aber die Leute poppen ganz gezielt und manche nehmen beim Sex sogar die Geschlechtsteile in Mund oder ficken in den Hintern. Solche Abartigkeit ist im Tierreich selten oder nicht zu finden. Solche Perversion ist ein Phänomen der menschlichen Spezies.

    alter , du musst ja ein ganz schönes Kopfkino am laufen haben, das was du schreibst ist wohl eher subjektiv deiner Person entsprungen als das es wirklich was mit dem zu tun hat was Tutsi schrieb....
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  4. #1364
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    doch , das SH in deinem Link seinen Glauben beschrieben hat war und ist nach wie vor eine unwidersprochene Feststellung von mir.
    Eine "Feststellung" von dir interessiert vielleicht deine Hausspinne.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  5. #1365
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    11.750

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Wenn Menschen mit Tieren sexuelle Praktiken ausführen wollen - dann fehlt eines: sie erkennen dem Tiere keine Würde an - die Würde, als Tier behandelt zu werden.

    Ich bin auch kein großer Zoo-Besucher - weil ich sehe, daß der Tiger, der sonst weite Strecken wahrnimmt, das Zebra frißt und sein warmes Blut trinkt, im Zoo in Käfigen mit 5 x 5 m hin und her läuft und er riecht das Zebra, daß er sonst jagen würde - und dann bekommt er ein kaltes Stück Fleisch rein geworfen - in seinen Käfig - das ist alles gegen die Natur - viele Menschen verstehen mich nicht, warum ich nicht so ein guter Zoo-Besucher bin - ich schaue dahinter und rosarotes Geflatter - wie niedlich, wie lieb und alles gut - das ist bei mir nicht - ich schaue immer genauer hin.
    da hat sich Gott sei dank schon viel zu früher verbessert. Was Gehege und Auslauf angeht. Es werden auch keine wilden Tiere eingefangen, alle Tier eim Zoo sind in Gefangenschaft geboren und könnten kaum noch ausgewildert werden. Zirkus was noch viel schlimmer is,t wo das Tier, Bären zB wirklich auf kleinstem Raum gehalen wurden und für die menshclichen Kunsstücke gequält wurden gibt es hier auch keine mehr.
    Zoos dagegen, zumindest in der heutige Form finde ich aber akzeptabel und besuche ich auch sehr gerne.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  6. #1366
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    11.750

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Eine "Feststellung" von dir interessiert vielleicht deine Hausspinne.
    wen das interessiert kannst du doch garnicht beurteilen, wie so vieles andere auch nicht, und ist auch nach wie vor nicht relevant.
    relevant ist das die Aussage eine unwidersprochene Feststellung ist - und das blebt sich auch solange nicht argmentativ und konkret widersprochen wird....wie gesagt - mehr isses nich
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  7. #1367
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    11.750

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Aus dem Link:
    bzgl zu den dummen Menschen...wer im Glashaus sitz...gelle...
    zu deiner Info: Religion ungleich Gott.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  8. #1368
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.862

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    bzgl zu den dummen Menschen...wer im Glashaus sitz...gelle...
    zu deiner Info: Religion ungleich Gott.

    Ahm ... du läufst im Kreis

    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  9. #1369
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    11.750

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Ahm ... du läufst im Kreis
    nö , nach wie vor trete ich deine ziemlich pauschalen und falschen Aussagen argumentativ entgegen:

    isV SH formuliert ein Glaubensbekenntnis und
    Religion ungleich Gott

    Widerspruch von dir - Nein? wie zu erwarten, gut - vllt hast du dann ja was gelernt
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  10. #1370
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    19.215

    Standard AW: Wo hat sich Gott versteckt? Und wie sucht man nach Gott?

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    da hat sich Gott sei dank schon viel zu früher verbessert. Was Gehege und Auslauf angeht. Es werden auch keine wilden Tiere eingefangen, alle Tier eim Zoo sind in Gefangenschaft geboren und könnten kaum noch ausgewildert werden. Zirkus was noch viel schlimmer is,t wo das Tier, Bären zB wirklich auf kleinstem Raum gehalen wurden und für die menshclichen Kunsstücke gequält wurden gibt es hier auch keine mehr.
    Zoos dagegen, zumindest in der heutige Form finde ich aber akzeptabel und besuche ich auch sehr gerne.
    Es ist schon ein Unterschied, ob ein Tiger oder Löwe sich täglich um sein Fressen und seine Fortpflanzung kümmern muß und ob er das frische warme Fleisch des Zebras im Maul hat oder ob er ständig im Käfig gefangen gehalten wird, denn dort hat er nicht den nötigen Auslauf - auch für die Knochen - er wird fremd bestimmt - und ja, der Lebensraum der Tiere wird von uns immer mehr begrenzt - sie haben keine Chance mehr, ausgewildert zu werden.

    Ich habe da eine Sendung gesehen, bei der ein Wildhüter Affen gerettet hat und sie dann später ausgesetzt - in die Natur - der Affe hat ihn nach Jahren, als er ihn gesucht hat, wieder erkannt und er wäre sicherlich wieder mitgegangen - ich fand es nicht schön, daß er ihn wieder allein gelassen hat - der Affe war nicht mehr das Wildtier, daß er gewesen wäre, wenn er in diesem Natur Milieu aufgewachsen wäre - er hat sich an den Mann gehangen und man hat gemerkt, daß er irgendwie zwischen den Stühlen steht - und das finde ich von uns verantwortungslos.

    Es gibt in Südafrika profitgierige Menschen, die weiße Löwen aufziehen, so daß sie zahm werden, dann kommen reiche Leute und setzen die Löwen unter Drogen und knallen sie ab - mit schweren Schußmaterial - und daß ist das Perverse am Menschen - wenn er Geld hat, darf er alles - auch die Tierwelt auslöschen.

    Und keiner regt sich auf.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 283
    Letzter Beitrag: 02.03.2017, 00:18
  2. Kurienkardinal: Muslime bringen Gott nach Europa zurück
    Von Tratschtante im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 12:51
  3. Wie offenbart sich Gott?
    Von Toecutter im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 10:20
  4. Welcher Gott ist der echte Gott?
    Von Mondgoettin im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 00:22
  5. Betet Gott sich selber an?
    Von schmooch im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 12:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 180

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben