Thema geschlossen
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 109

Thema: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

  1. #71
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    30.005

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Nahost Völker haben sich selber zum Nachteil gezüchtet, bereichert durch Neger und Turkvölker und dann kommt noch die Inzucht da zu.
    Das sind nun eure Spezis und auch eure Zukunft - ihr schafft das schon...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  2. #72
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    30.005

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Neee, den muss ich mir erst bei den Griechen abgucken. Die machen den ja ständig, wenn ein Türke um die Ecke kommt Wären auf euer Hirtenvolk die größten Weltmächte losgelassen worden, dann hättet ihr keine 6 Jahre wie die deutschen Helden durchgehalten. Nicht einmal 6 Sekunden...
    LOOOOL. Byzanz hat weit über 1000 Jahre ständig gegengehalten - obwohl Byzanz selbst ja nie so dämlich alle um sich herum gleichzeitzig provoziert hat... Letzteres bringen nur echte "Strategiegenies"...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  3. #73
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    LOOOOL. Byzanz hat weit über 1000 Jahre ständig gegengehalten - obwohl Byzanz selbst ja nie so dämlich alle um sich herum gleichzeitzig provoziert hat... Letzteres bringen nur echte "Strategiegenies"...
    Die Führungsschicht in Byzanz bestand allerdings nicht aus vorderasiatischen Gyrosbratern wie die heutigen Griechen, sondern war stark nordisch. Bei der rassischen Zusammensetzung der heutigen Griechen (die nicht mit den Byzantinern verglichen werden können) wird das nix mehr mit Hochkultur. Das kannste drehen und wenden, wie du willst. Ihr könnt höchstens auf ein paar Almosen der intelligenten Völker hoffen.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #74
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.666

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Nordafrika und Vorderasien muss es einen schleichenden Bevölkerungsaustausch gegeben haben anders ist der geistige Niedergang gegenüber der antiken Welt nicht zu erklären.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  5. #75
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    30.005

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Die Führungsschicht in Byzanz bestand allerdings nicht aus vorderasiatischen Gyrosbratern wie die heutigen Griechen, sondern war stark nordisch. Bei der rassischen Zusammensetzung der heutigen Griechen (die nicht mit den Byzantinern verglichen werden können) wird das nix mehr mit Hochkultur. Das kannste drehen und wenden, wie du willst. Ihr könnt höchstens auf ein paar Almosen der intelligenten Völker hoffen.
    Verstehe, alle Gewinner und erfolgreichen Widerständler waren für dich selbstverständlich nordisch. Aber was waren dann bloss eure Loser vom WK I und WK II? Etwa Hottentotten?
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  6. #76
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    30.005

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Nordafrika und Vorderasien muss es einen schleichenden Bevölkerungsaustausch gegeben haben anders ist der geistige Niedergang gegenüber der antiken Welt nicht zu erklären.
    Das war einzig und allein der Islam. Die ersten Folgen davon siehst du ja auch in Deutschland...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  7. #77
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13.914

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Verstehe, alle Gewinner und erfolgreichen Widerständler waren für dich selbstverständlich nordisch. Aber was waren dann bloss eure Loser vom WK I und WK II? Etwa Hottentotten?
    Beachte erst einmal die Massenverhältnisse und die militärischen Leistungen in den Weltkriegen, Gastarbeiterchen. Zudem sind Engländer, Franzosen, Russen usw. auch keine Neger, falls es dir noch nicht aufgefallen ist. Loser sind so oder so stets die Schwarzköpfe, die ohne Hilfe durch andere einfach zu blöd für Hochkulturen sind und immer sein werden.

    Zitat von herberger [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nordafrika und Vorderasien muss es einen schleichenden Bevölkerungsaustausch gegeben haben anders ist der geistige Niedergang gegenüber der antiken Welt nicht zu erklären.
    Die Führungsschichten nordischer Rasse sind dort durch Vermischung verschwunden, was den Niedergang der Hochkulturen mit sich brachte. Aber darüber brauchst du mit Lol nicht zu reden. Der kennt ja nicht einmal die allgemeinen Eckdaten der altgriechischen Geschichte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #78
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.666

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Das war einzig und allein der Islam. Die ersten Folgen davon siehst du ja auch in Deutschland...
    So eine Religion wie den Islam annehmen da zu gehört schon bereits eine geistige Unterentwicklung.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  9. #79
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    30.005

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    So eine Religion wie den Islam annehmen da zu gehört schon bereits eine geistige Unterentwicklung.
    Jo, wenn man es freiwillig täte. Nur haben die meisten im Nahem Osten etc dies damals nicht gerade freiwillig gemacht...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  10. #80
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    30.005

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Beachte erst einmal die Massenverhältnisse und die militärischen Leistungen in den Weltkriegen, Gastarbeiterchen. Zudem sind Engländer, Franzosen, Russen usw. auch keine Neger, falls es dir noch nicht aufgefallen ist. Loser sind so oder so stets die Schwarzköpfe, die ohne Hilfe durch andere einfach zu blöd für Hochkulturen sind und immer sein werden.

    Die Führungsschichten nordischer Rasse sind dort durch Vermischung verschwunden, was den Niedergang der Hochkulturen mit sich brachte. Aber darüber brauchst du mit Lol nicht zu reden. Der kennt ja nicht einmal die allgemeinen Eckdaten der altgriechischen Geschichte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Erst sich mit allen anlegen, nach dem Motto "das schaffen wir" , dann voll auf die Glocken bekommen und dann noch so tun, als hätte man eine Heldentat vollbracht erscheint mir nicht gerade nachahmenswert.
    Aber offensichtlich scheint es einigen historisch völlig unbedarften Möchtegernstrategen ja immer noch am Hintern zu jucken...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DNA der Briten entschlüsselt
    Von Candymaker im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 20:13
  2. Gauck entschlüsselt - BRD-Politiker sagen die Wahrheit
    Von Strandwanderer im Forum Innenpolitik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 15:33
  3. Gorillas, Erbgut entschlüsselt!
    Von speedcat im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 11:16
  4. Endlich wurde Lehmanns Spickzettel entschlüsselt!
    Von Parkwächterin im Forum Sportschau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 18:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben