+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 198

Thema: Zur Entwicklung antiker Hochkulturen (ausgelagerte Beiträge)

  1. #41
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.098

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Nimm`s sportlich!
    Mach ich doch immer. Ich weiss ja auch dass ihr euch deswegen jetzt völlig neu zusammenmischt...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  2. #42
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.098

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Towarish Beitrag anzeigen
    Dazu gibt es glücklicherweise keinen Grund.
    Offensichtlich doch, denn du scheinst einen extremen Knick in der Linse zu haben...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  3. #43
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.098

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Towarish Beitrag anzeigen
    Langlebig ja, aber alles andere als stabil oder über seine gesamte Existenz erfolgreich.

    Wo ist Konstantinopel heute eigentlich? Ach ja, Istanbul....
    Gleiches hättest du vor rund hundert Jahren auch über Thessaloniki sagen können und noch hundert davor über Athen, aber eins nach dem anderen kommt wieder zum echten Eigentümer zurück.
    Wir haben die Zeit auf unserer Seite.


    Fryheit für Agesilaos Megas

  4. #44
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Widder58 Beitrag anzeigen
    Es stellt sich also die Frage, welche Aufgabe "Zivilisation" überhaupt hat und was unter "Zivilisation" zu verstehen ist. Wasserklo und 4-lages Arschpapier sind sicherlich angenehm, aber eben nur, solange es zur Verfügung steht.
    Wir sind in unseren großartigen heutigen Zivilisationen, die vor Geld stinken, nicht mal in der Lage, weltweit für sauberes Wasser zu sorgen.
    Zivilisation ist ja auch zunächst einmal völlig wertfrei. Ein Haus aus Stein ist nun einmal fortschrittlicher als ein Zelt oder eine Lehmhütte. Ob man das eine unbedingt braucht oder nicht und ob es nicht dafür andere Nachteile hat steht auf einem anderen Blatt. Diese Art von Diskussionen drehen sich aber letztlich immer nur darum Fortschrittlichkeit oder Zivilisation mit "besser und wertvoller" usw. zu verknüpfen. Man kann ja völlig wertfrei sagen, daß die Römer fortschrittlicher waren als z. B. die germanischen Stämme. Aber ob sie deswegen besser gelebt haben, bessere oder gar wertvollere Menschen waren, intelligenter waren usw. wage ich doch zu bezweifeln. Das geht natürlich auch in die Richtung der "weiße Menschen sind die Gründer aller Hochkulturen" Fraktion. Es stellt sich ja auch immer die Frage nach der Notwendigkeit. Wir brauchen in unserer dicht geballten Massengesellschaft so etwas wie eine Abwasserentsorgung. 80 Millionen können ja schlecht ihre Notdurft aus dem Fenster kippen. Die Frage stellt sich dem kleinen Amazonasbuschvolk aber gar nicht. Warum sollten sie also so etwas erfinden?

  5. #45
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    15.662

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Gleiches hättest du vor rund hundert Jahren auch über Thessaloniki sagen können und noch hundert davor über Athen, aber eins nach dem anderen kommt wieder zum echten Eigentümer zurück.
    Wir haben die Zeit auf unserer Seite.
    Nein habt ihr nicht. Die Muslime vermehren sich viel schneller, als sie diese Welt verlassen.
    In weniger als 100 Jahren werden weitere europäische Länder unter muslimische Kontrolle geraten.

    Unter solchen Bedingungen wird gar nichts von denen zurückerobert werden.

  6. #46
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.098

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Towarish Beitrag anzeigen
    Nein habt ihr nicht. Die Muslime vermehren sich viel schneller, als sie diese Welt verlassen.
    Ja und? Das taten sie ebenso als wir uns Thessaloniki und Athen wiederholten....
    Vom Jerusalem der Israelis Mal ganz zu schweigen. Wir sind es gewohnt gegen Viele zu kämpfen. Qualität geht immer vor Quantität...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  7. #47
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    15.662

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Ja und? Das taten sie ebenso als wir uns Thessaloniki und Athen wiederholten....
    Vom Jerusalem der Israelis Mal ganz zu schweigen, Qualität geht immer vor Quantität...
    Was bringen einem diese Städte, wenn die Muslime euch einfach wegficken?

  8. #48
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.098

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Towarish Beitrag anzeigen
    Was bringen einem diese Städte, wenn die Muslime euch einfach wegficken?
    Weder in Athen, noch in Thessaloniki haben sie uns weggefickt. Wir nix Deutschland...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.204

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Ja und? Das taten sie ebenso als wir uns Thessaloniki und Athen wiederholten....
    Vom Jerusalem der Israelis Mal ganz zu schweigen. Wir sind es gewohnt gegen Viele zu kämpfen. Qualität geht immer vor Quantität...
    Da hatten sie euch aber schon eingetürkt...

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  10. #50
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.098

    Standard AW: Erbgut altägyptischer Mumien entschlüsselt!

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Da hatten sie euch aber schon eingetürkt...
    Nö, wir sind doch keine Berliner, ey...


    Fryheit für Agesilaos Megas

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ausgelagerte Beiträge zum Thema verschiedene Rassen
    Von AnastasiaNatalja im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 11:30
  2. Entwicklung der Gaspreise
    Von mabac im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 12:30
  3. War die Entwicklung der BRD vorgezeichnet?
    Von Blue Max im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 16:07
  4. Falsche Kompromissbereitschaft - Die „Schwäche“ der Hochkulturen?
    Von bernhard44 im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 00:23
  5. Entwicklung in der 3. Welt
    Von abc im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 18:27

Nutzer die den Thread gelesen haben : 5

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben