+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 15 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 148

Thema: Russland-Sanktionen

  1. #1
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    76.499

    Standard Russland-Sanktionen

    Außenminister Sigmar Gabriel hat dem Senat der Vereinigten Staaten in scharfem Ton vorgeworfen, mit der geplanten Ausweitung der Sanktionen gegen Russland eigene wirtschaftliche Interessen zu verfolgen. [...] Bei dem am Mittwoch vom amerikanischen Senat mit überwältigender Mehrheit beschlossenen Gesetzesentwurf gehe es aber eigentlich um den Verkauf amerikanischen Flüssiggases und die Verdrängung russischer Erdgaslieferungen vom europäischen Markt.
    ...
    „Europas Energieversorgung ist eine Angelegenheit Europas, und nicht der Vereinigten Staaten von Amerika!“, betonten Gabriel und Kern. Politische Sanktionsinstrumente dürften nicht mit wirtschaftlichen Interessen in Verbindung gebracht werden. Europäischen Unternehmen „auf dem US Markt mit Bestrafungen zu drohen, wenn sie sich an Erdgasprojekten wie Nord Stream II mit Russland beteiligen oder sie finanzieren, bringt eine völlig neue und sehr negative Qualität in die europäisch-amerikanischen Beziehungen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wallstreetgangster.
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  2. #2
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    32.865

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Wallstreetgangster.
    Aha. Nun werden die Erdgasvorkommen im oestlichen Mittelmeer ja noch interessanter. Das kann noch sehr spannend werden...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    7.354

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Wallstreetgangster.
    Jetzt geht es ans Eingemachte. Die jahrzehntelange zuverlässige und krisenerprobte Versorgung Europas mit Erdgas aus Russland steht zur Disposition. Diese soll durch Flüssiggaslieferungen der USA ersetzt werden. Damit sind wir dann noch mehr erpressbar. Die Russen haben Politik und Geschäft stets voneinander getrennt. Sie haben Europa niemals irgendwelche politische Vorgaben gemacht, als Bedingung für Gaslieferungen. Bei den Amis wird das anders sein. Da wird Ungehorsam jeder Art mit Lieferstopp geahndet.

  4. #4
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.205

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Wallstreetgangster.
    Flüssiggas? Wie verlockend. Die Amis isolieren sich weiter.

  5. #5
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    32.865

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Jetzt geht es ans Eingemachte. Die jahrzehntelange zuverlässige und krisenerprobte Versorgung Europas mit Erdgas aus Russland steht zur Disposition. Diese soll durch Flüssiggaslieferungen der USA ersetzt werden. Damit sind wir dann noch mehr erpressbar. Die Russen haben Politik und Geschäft stets voneinander getrennt. Sie haben Europa niemals irgendwelche politische Vorgaben gemacht, als Bedingung für Gaslieferungen. Bei den Amis wird das anders sein. Da wird Ungehorsam jeder Art mit Lieferstopp geahndet.
    So läuft nunmal das internationale politische Geschäft. Europa könnte sich aber höchstwahrscheinlich zu einem nicht geringen Anteil selbst versorgen mit eigenem Erdgas aus dem oestlichen Mittelmeer. Dies gilt es nun so schnell wie möglich zu erschließen...
    Und nebenbei würde sich dabei auch noch die sogenannte Griechenlandkrise in Luft auflösen, denn Griechenland und Zypern würden dabei, als neue Gasexporteure, enorm profitieren.
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  6. #6
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.763

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Wallstreetgangster.
    Alte Geschichte. Lief schon vor dem WK2 so mit Ländern die sich dem Tauschhandel mit Deutschland anschließen wollten.

  7. #7
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    78.905

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Wallstreetgangster.
    Ein grüner ( wenn auch ungern ) Punkt an Gabriel.

  8. #8
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    78.905

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    So läuft nunmal das internationale politische Geschäft. Europa könnte sich aber höchstwahrscheinlich zu einem nicht geringen Anteil selbst versorgen mit eigenem Erdgas aus dem oestlichen Mittelmeer. Dies gilt es nun so schnell wie möglich zu erschließen...
    Und nebenbei würde sich dabei auch noch die sogenannte Griechenlandkrise in Luft auflösen, denn Griechenland und Zypern würden dabei, als neue Gasexporteure, enorm profitieren.
    Ich würde es den Griechen gönnen.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Soshana
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    32.492

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    So läuft nunmal das internationale politische Geschäft. Europa könnte sich aber höchstwahrscheinlich zu einem nicht geringen Anteil selbst versorgen mit eigenem Erdgas aus dem oestlichen Mittelmeer. Dies gilt es nun so schnell wie möglich zu erschließen...
    Und nebenbei würde sich dabei auch noch die sogenannte Griechenlandkrise in Luft auflösen, denn Griechenland und Zypern würden dabei, als neue Gasexporteure, enorm profitieren.
    Gerade Griechenland soll riesige Erdgasvorkommen haben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    “The powers of financial capitalism had another far reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole.” –Prof. Caroll Quigley, Georgetown University, Tragedy and Hope (1966)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    7.354

    Standard AW: Russland-Sanktionen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    So läuft nunmal das internationale politische Geschäft. Europa könnte sich aber höchstwahrscheinlich zu einem nicht geringen Anteil selbst versorgen mit eigenem Erdgas aus dem oestlichen Mittelmeer. Dies gilt es nun so schnell wie möglich zu erschließen...
    Und nebenbei würde sich dabei auch noch die sogenannte Griechenlandkrise in Luft auflösen, denn Griechenland und Zypern würden dabei, als neue Gasexporteure, enorm profitieren.

    Ihr Griechen glaubt doch nicht ernsthaft, dass euch die Amis diese Gasquellen überlassen?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. USA wollen Russland-Sanktionen aufrecht erhalten
    Von Nereus im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.02.2017, 15:28
  2. Russland: Gott segne die Sanktionen!
    Von Iwan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 14.08.2016, 17:38
  3. EU will neue Sanktionen gegen Russland umsetzen
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 07:19
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 20:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 10

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben