+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 189

Thema: Butterbrotverbot für Kitas

  1. #1
    Sehr giftig Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    3.242

    Standard Butterbrotverbot für Kitas

    in der gemeinde petersburg (NRW) dürfen eltern demnächst ihren kindern kein eigenes essen mehr mitgeben, sondern werden dazu gezwungen, die dienste eines "catering" service zu nutzen.

    Grund sei eine Vereinheitlichung der Kosten und der Qualität der Verpflegung, ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ist natürlich eine feine sache für den caterer, der hat ab sofort eine zuverlässige, monopolartige einnahmequelle. einheitsfutter für alle !

    oh, und halal ists bestimmt auch...
    ich bezahl die rechnung von visa mit der mastercard, und umgekehrt, und niemand merkts...

  2. #2
    Leuchtender Arm Benutzerbild von Ultramarin
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    1.786

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    in der gemeinde petersburg (NRW) dürfen eltern demnächst ihren kindern kein eigenes essen mehr mitgeben, sondern werden dazu gezwungen, die dienste eines "catering" service zu nutzen.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ist natürlich eine feine sache für den caterer, der hat ab sofort eine zuverlässige, monopolartige einnahmequelle. einheitsfutter für alle !

    oh, und halal ists bestimmt auch...
    Nix NRW! Petersberg liegt im Halle-Saalekreis und somit in Sachsen-Anhalt. Von daher bekommen die Blagen dort nun das, was ihren Altvorderen in der ach so schönen DDR doch auch serviert wurde (vom Halal jetzt vielleicht mal abgesehen...).
    Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen - Und schrieen sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren - Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    schüttelten die Köpfe beim Sägen und - sägten weiter.
    Brecht

  3. #3
    Sehr giftig Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    3.242

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Zitat Zitat von Ultramarin Beitrag anzeigen
    Nix NRW! Petersberg liegt im Halle-Saalekreis und somit in Sachsen-Anhalt. Von daher bekommen die Blagen dort nun das, was ihren Altvorderen in der ach so schönen DDR doch auch serviert wurde (vom Halal jetzt vielleicht mal abgesehen...).
    hoppla, dann war die huffington post doof und ich hab keine ahnung wo petersberg liegt hatte das einfach so übernommen und eine zweite quelle gesucht. hätte wohl genauer schauen müssen...

    Eine neue Regelung sorgt in Petersberg in NRW unter Eltern für Aufregung
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ich bezahl die rechnung von visa mit der mastercard, und umgekehrt, und niemand merkts...

  4. #4
    Leuchtender Arm Benutzerbild von Ultramarin
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    1.786

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    [QUOTE=Zyankali;9091892]hoppla, dann war die huffington post doof und ich hab keine ahnung wo petersberg liegt hatte das einfach so übernommen und eine zweite quelle gesucht. hätte wohl genauer schauen müssen...

    Nicht weiter tragisch, in NRW gäbe es statt Butterbrot wohl inzwischen sowieso eher Kebab und Hammelhoden für die Kleinen...
    Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen - Und schrieen sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren - Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    schüttelten die Köpfe beim Sägen und - sägten weiter.
    Brecht

  5. #5
    Arschkratzer? Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    54.106

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Öffentliche Kindergärten gehören nicht den Eltern, sondern der Öffentlichkeit. Sie sind also keine Dienstleister, von denen man verlangen kann, was man will.
    Passt die neue Regelung Eltern nicht, müssen sie ihr Kind eben abmelden!
    Losung für die 30. Kalenderwoche: "Ein verfassungsgemässes Frauenbild ist die Gretchenfrage für die Treue zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung." (Ernst Schabach)

  6. #6
    Leuchtender Arm Benutzerbild von Ultramarin
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    1.786

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Öffentliche Kindergärten gehören nicht den Eltern, sondern der Öffentlichkeit. Sie sind also keine Dienstleister, von denen man verlangen kann, was man will.
    Passt die neue Regelung Eltern nicht, müssen sie ihr Kind eben abmelden!
    Eben! Alternativ halt in eine Koranschule schicken, da lernen sie dann auch was für´s Leben.
    Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen - Und schrieen sich zu ihre Erfahrungen,
    Wie man schneller sägen könnte, und fuhren - Mit Krachen in die Tiefe, und die ihnen zusahen,
    schüttelten die Köpfe beim Sägen und - sägten weiter.
    Brecht

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.191

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Öffentliche Kindergärten gehören nicht den Eltern, sondern der Öffentlichkeit. Sie sind also keine Dienstleister, von denen man verlangen kann, was man will.
    Passt die neue Regelung Eltern nicht, müssen sie ihr Kind eben abmelden!
    Öffentlichkeit, was soll das sein? Die Grenzen sind offen oder gerade mein Fenster.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  8. #8
    Arschkratzer? Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    54.106

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Zitat Zitat von Ultramarin Beitrag anzeigen
    Eben! Alternativ halt in eine Koranschule schicken, da lernen sie dann auch was für´s Leben.
    Eine Schule ist doch keine Alternative für einen Kindergarten!
    Losung für die 30. Kalenderwoche: "Ein verfassungsgemässes Frauenbild ist die Gretchenfrage für die Treue zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung." (Ernst Schabach)

  9. #9
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    20.297

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Öffentliche Kindergärten gehören nicht den Eltern, sondern der Öffentlichkeit. Sie sind also keine Dienstleister, von denen man verlangen kann, was man will.
    Passt die neue Regelung Eltern nicht, müssen sie ihr Kind eben abmelden!
    Wenn der Kindergarten das Essen auch bezahlt, kann er bestimmen, was auf den Tisch kommt. Sonst geht das niemanden was an an, was mein Kind isst.
    Mein Verhalten ist oft taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig

  10. #10
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    38.029

    Standard AW: Butterbrotverbot für Kitas

    Dürfte gegen die Handlungsfreiheit verstoßen. Die Eltern müssen zwar das Essen indirekt über die Beiträge zahlen, aber niemand kann ein Kind zwingen etwas zu essen.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kieler Kitas verbannen die Currywurst
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 337
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 18:47
  2. Skandal: Zwangschristianisierung in KITAs
    Von Krabat im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 22:22
  3. Mainz stellt SpanierInnen für Kitas ein
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 15:06
  4. Berliner KITAS
    Von Ingeborg im Forum Innenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 08:44
  5. Glaubenskrieg in Neuköllner Kitas
    Von kritiker_34 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 21:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 219

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben