+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

  1. #21
    Merkel, hau endlich ab! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    39.949

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Uffzach Beitrag anzeigen
    na ich seh das so: Ob ich alle Details gegenwärtig habe oder nicht, hat keinerlei Auswirkungen auf den Sachverhalt als solchen.
    Es spielt sehr wohl eine Rolle, ob die BRD ganz offiziell die Marine zur "Rettung" des Flüchtlingsgesindels eingesetzt wird.

    Die Vorbildwirkung dürfte einen sehr starken Einfluss auf die privaten "Retter" ausüben.

    Zitat Zitat von Uffzach Beitrag anzeigen
    Ich find dass die NGOs das größte Problem sind.
    Auch, aber die werden durch die Bundesmarine noch zusätzlich motiviert.

    Flinten-Uschi gehört samt ihrer Chefin fristlos gefeuert.

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2017
    Beiträge
    1.980

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Es spielt sehr wohl eine Rolle, ob die BRD ganz offiziell die Marine zur "Rettung" des Flüchtlingsgesindels eingesetzt wird.
    Also um das mal klarzustellen 'Rettung des Flüchtlingsgesindels' ist inakzeptabel. So kannst du mit deinen Nazifreunden reden aber nicht mir mir.

    und wenn die Marine Leute vor dem ERtrinken rettet, entspricht das erst mal dem konventionellen Seerecht. Worüber man reden kann und muss ist, dass die dann in Italien abgeladen werden.


    Für mich ist es nicht relevant, wenn sich auch die Marine an der Seerettung beteiligt. Das Hauptproblem sind die NGOS, weil die Marine ganz einfach kommandiert werden kann, nicht aber die NGOs, die sind keinem Befehl unterstellt.
    Für die Freiheit des sprachlichen Ausdruckes !

  3. #23
    Merkel, hau endlich ab! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    39.949

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Uffzach Beitrag anzeigen
    Also um das mal klarzustellen 'Rettung des Flüchtlingsgesindels' ist inakzeptabel. So kannst du mit deinen Nazifreunden reden aber nicht mir mir.
    Wie ich hier rede bzw. schreibe, musst du schon mir überlassen (oder notfalls der Moderation). Und mit hinter den Ohren noch grünen Rotzlöffeln rede ich Klartext.

    Zitat Zitat von Uffzach Beitrag anzeigen
    und wenn die Marine Leute vor dem ERtrinken rettet, entspricht das erst mal dem konventionellen Seerecht. Worüber man reden kann und muss ist, dass die dann in Italien abgeladen werden.
    Bullshit.

    Wer sich mit völlig unzureichend seetüchtigen Booten ins Meer wagt und dann - wie zu erwarten - absäuft, begeht eine vorsätzliche Gefährdung, also eine Erpressung.
    Abgesehen davon werden die wenigsten dieses Gesindels vor dem Ertrinken "gerettet", sondern sie werden aus ihren Booten auf die Schiffe der schleusenden Helfer und der Bundesmarine gezogen.

    Die steigen einfach aus einem Schrottkahn in ein modernes, seetüchtiges Schiff um.

    Zitat Zitat von Uffzach Beitrag anzeigen
    Für mich ist es nicht relevant, wenn sich auch die Marine an der Seerettung beteiligt. Das Hauptproblem sind die NGOS, weil die Marine ganz einfach kommandiert werden kann, nicht aber die NGOs, die sind keinem Befehl unterstellt.
    Was für dich relevant ist oder nicht, ist für mich völlig irrelevant.

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2017
    Beiträge
    1.980

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Was für dich relevant ist oder nicht, ist für mich völlig irrelevant.
    Dein Kommentar ist für mich irrelevant. Warum machst du dir überhaupt die Mühe? Egal was du hier schreibst, die Afrikaner werden weiterhin scharenweise in Italien abgeliefert.
    Für die Freiheit des sprachlichen Ausdruckes !

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Ruy
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    2.900

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Gut zu wissen, daß wenigstens ihr das noch könnt!

    "Dass Österreichs Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) das Bundesheer auf Krisensituationen an der Staatsgrenze am Brenner vorbereiten lässt , scheint nun durchaus berechtigt: Im Führungsstab des mithilfe der UNO gegründeten Flüchtlingsrats in Rom (Consiglio Italiano per I Refugiati, CIR) liegen aufgrund des anhaltenden Massenzustroms über das Mittelmeer die Nerven blank.



    "Bringen wir die Flüchtlinge an die Grenze, wird Europa reagieren"

    In den ARD- "Tagesthemen" drohte nun CIR- Direktor Christopher Hein wörtlich: "Lassen wir alle Schiffe ankommen, öffnen wir unsere Häfen für die Flüchtlinge. Stellen wir aber Busse und Züge zu Verfügung und bringen einen Großteil der Menschen an den Brenner und nach Ventimiglia zur französischen Grenze, nach Como zur Grenze mit der Schweiz - dann wird Europa reagieren."

    Der italienische Flüchtlingsrat will also Zehntausende Migranten direkt vor Österreichs Grenze "abliefern" und riskiert damit eine weitere dramatische Asylkrise wie bereits im Herbst 2015.
    "

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Österreicher sind toleranter als die Deutschen. Jede Zuwanderungstatistik von dort sagt das.

  6. #26
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    430

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Stimmt! Wir Österreicher sind überaus tolerant, wir lassen alle rein, die weiter nach Deutschland wollen!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #27
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    72.315

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Und das eigentlich mit Recht. So lange die Bundeswehr und Co. die Leute direkt vor Lybiens Küste einsammelt und nach Sizilien verschifft, trägt die Hauptschuld der Krise eben unsere Betonfrisur und ihre Kollegen.

    macht im Prinzip mit den "Schleusern" gemeinsame Sache.


    P.S. Wie würden die sogen. "Flüchtlinge" wohl reagieren, wenn sie wüssten, dass man sie wieder an Libyens Küste zurückbringt ?
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die Alternative für Deutschland.

  8. #28
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    50.984

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Uffzach Beitrag anzeigen
    Also um das mal klarzustellen 'Rettung des Flüchtlingsgesindels' ist inakzeptabel. So kannst du mit deinen Nazifreunden reden aber nicht mir mir.

    und wenn die Marine Leute vor dem ERtrinken rettet, entspricht das erst mal dem konventionellen Seerecht. Worüber man reden kann und muss ist, dass die dann in Italien abgeladen werden.


    Für mich ist es nicht relevant, wenn sich auch die Marine an der Seerettung beteiligt. Das Hauptproblem sind die NGOS, weil die Marine ganz einfach kommandiert werden kann, nicht aber die NGOs, die sind keinem Befehl unterstellt.
    Wobei hier noch zu klären wäre, was die Bundesmarine eigentlich stellenweise in Lybischen Hoheitsgewässern zu suchen hat.

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    698

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Stimmt! Wir Österreicher sind überaus tolerant, wir lassen alle rein, die weiter nach Deutschland wollen!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Österreicher sind halt Schlawiner, fast wie die Italiener...

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    3.226

    Standard AW: Felix Austria, ihr habt ja noch Grenzen!


+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Für welche Musiker habt ihr geschwärmt, als ihr noch jung wart?
    Von Praetorianer im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 16:23
  2. Durchblick: Tu felix Austria
    Von carpe diem im Forum Sportschau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 20:30
  3. Polen noch nicht in den historischen Grenzen der Piasten
    Von drzymala im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 18:37
  4. NPD: Nur noch die bundesdeutschen Grenzen?
    Von Holsatia im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 01:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 88

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben