+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

  1. #41
    Alaska! Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    12.795

    Standard AW: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ach so....GUT TROCKNEN LASSEN!!!!!
    Logo. Liegt in Reis.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    48.390

    Standard AW: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Logo. Liegt in Reis.
    Gut. Dann lockt das über Nacht die kleinen Japaner an die mögliche Schäden beheben.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  3. #43
    Alaska! Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    12.795

    Standard AW: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Gut. Dann lockt das über Nacht die kleinen Japaner an die mögliche Schäden beheben.
    Whoah, das melde ich wegen Rassismus.

    Beinahe meinen Eiskaffee über den iPad geprustet.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  4. #44
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    30.757

    Standard AW: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Ich dachte, ich bekomme von Dir einen wertvollen Tip.....
    USB Sticks haben genau wie SSD Festplatten keine Schreib- und Lesekoepfe. Man kann
    nur Speichermedien nachtraeglich auslesen und wiederherstellen bei denen die Schreib-
    und Lesekoepfe defekt sind. Ausserdem haben USB Sticks- und SSD Festplatten nur eine
    beschraenkte Anzahl an Schreib- und Lesezugriffen. Man kann die Lebensdauer nicht mit
    klassischen Festplatten vergleichen. Ausserdem sollte man USB Sticks nicht mit Windows
    NTFS Dateisytem formatieren sondern mit FAT32 weil das NTFS Dateisystem die Anzahl
    an Schreib- und Lesevorgaengen drastisch erhoeht und die Lebenszeit daher verkuerzt.

    Es gibt in Deinem Fall zwei Moeglichkeiten. Entweder ist der USB Anschluss am Stick
    verschliessen, den man gegen einen nicht geringen Kostenaufwand austauschen kann
    oder der USB Stick hat seine Lebensdauer ueberschritten und ist " abgekackt " !

    Kaufe einen neuen USB Stick von einem Markenhersteller und wenn Du Sicherheit
    Deiner Daten haben willst kaufe Dir alle 2 Jahre einen neuen USB Stick. Es gibt
    auch sehr schnelle SD oder CF Karten fuer Digitalkameras die Du mit Kartenleser
    wie einen USB Stick nutzen kannst. Die Speichermedien wuerde ich ebenfalls nicht
    laenger als 2 Jahre nutzen wenn das Speichermedium nicht ausschlich als Backup nutzt
    sondern viele Schreib- und Lesevorgaenge hast und oft Daten zwischen dem Rechner
    und dem USB Stick kopierst.

    Die Preise fuer Speichermedien sind ohnehin gesunken und werden weiter sinken.
    Gehe zu Conrad Elektronik und nehme den USB Stick mit. Die Fachverkaeufer koennen Dir
    sagen ob der Stick tatsaechlich Exitus ist oder es nur an den USB Kontakten liegt.
    Geändert von ABAS (22.07.2017 um 18:29 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  5. #45
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.799

    Standard AW: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    USB Sticks haben genau wie SSD Festplatten keine Schreib- und Lesekoepfe. Man kann
    nur Speichermedien nachtraeglich auslesen und wiederherstellen bei denen die Schreib-
    und Lesekoepfe defekt sind. Ausserdem haben USB Sticks- und SSD Festplatten nur eine
    beschraenkte Anzahl an Schreib- und Lesezugriffen. Man kann die Lebensdauer nicht mit
    klassischen Festplatten vergleichen. Ausserdem sollte man USB Sticks nicht mit Windows
    NTFS Dateisytem formatieren sondern mit FAT32 weil das NTFS Dateisystem die Anzahl
    an Schreib- und Lesevorgaengen drastisch erhoeht und die Lebenszeit daher verkuerzt.

    Es gibt in Deinem Fall zwei Moeglichkeiten. Entweder ist der USB Anschluss am Stick
    verschliessen, den man gegen einen nicht geringen Kostenaufwand austauschen kann
    oder der USB Stick hat seine Lebensdauer ueberschritten und ist " abgekackt " !

    Kaufe einen neuen USB Stick von einem Markenhersteller und wenn Du Sicherheit
    Deiner Daten haben willst kaufe Dir alle 2 Jahre einen neuen USB Stick. Es gibt
    auch sehr schnelle SD oder CF Karten fuer Digitalkameras die Du mit Kartenleser
    wie einen USB Stick nutzen kannst. Die Speichermedien wuerde ich ebenfalls nicht
    laenger als 2 Jahre nutzen. Die Preise fuer Speichermedien sind ohnehin gesunken
    und werden weiter sinken
    .

    Diese begrenzte Lebensdauer von USB-Sticks kannte ich noch nicht; ich nahm eher das Gegenteil an, da sich im Stick ja nichts mehr "bewegt"

    Deinen Tip werde ich befolgen.

    DAS IST NICHT MEHR MEIN LAND !

  6. #46
    Mitglied Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Torgau und Landkreis Freising
    Beiträge
    13.843

    Standard AW: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    ...

    Beinahe meinen Eiskaffee über den iPad geprustet.
    Macht nichts ! Gut unter fliessendem Wasser ausspülen und dann ab damit in den Reis !

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  7. #47
    Alaska! Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    12.795

    Standard AW: USB-Stick wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Macht nichts ! Gut unter fliessendem Wasser ausspülen und dann ab damit in den Reis !


    Der Stick läuft übrigens einwandfrei, ich bin begeistert.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. USB-Speicher wird von FRITZ!Box nicht erkannt
    Von jack000 im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.06.2016, 10:55
  2. Unter WIN7 Schreiben plötzlich nicht mehr möglich
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 19:12
  3. S-ATA Festplatte wird nicht erkannt.
    Von Jonny im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 19:21
  4. Navi wird nicht erkannt
    Von Lilly im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 10:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben