+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 39 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 385

Thema: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

  1. #1
    IslamSucks Benutzerbild von Branka
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Serbia
    Beiträge
    18.093

    Standard Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Ablenkungsjournalismus vom feinsten - der tägliche Nazi muss auf biegen und brechen aufrecht erhalten werden, die BRD hat ja keine anderen Probleme als den bösen Nazi!

    Was würde passieren, wenn sich eine Deutsche im Minirock und ohne Burka in Saudi Arabien den Saudis so entgegenstellen würde? Die würde bespuckt und in den Knast geworfen werden.

    Aber hier in der BRD stellt sich eine ganz ganz "mutige" Schleiereule den "bösen und gewaltbereiten Nazis" entgegen und - es passiert ihr nix und die bösen Nazis reden sogar noch mit ihr!

    Dieses Land hat echt fertig mit dem linken Schmierenjournalismus!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Auf dem RECHTEN Weg!

  2. #2
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    46.670

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Geh halt als Christ nach Mekka und quatsch die Betenden an, ob sie sich überchristet fühlen und ob du für sie ein Moslems bist.
    Total affig, diese Provokationen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #3
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    23.168

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Geh halt als Christ nach Mekka und quatsch die Betenden an, ob sie sich überchristet fühlen und ob du für sie ein Moslems bist.
    Total affig, diese Provokationen.

    ---
    Diese vorsätzlichen Provokationen sind die Politik der kleinen Nadelstiche!

    - - - - und die doofen Ungläubigen geben auf der ganzen Linie nach, statt den Rechtgläubigen klarzumachen, daß sie nach Europa und (wohlweislich) nicht in ein mohammedanisches Land geflohen sind.
    Bei Mohammedanern kann es ja schon strafbar bis tödlich sein, sich zu den Mohammedanern von der anderen Feldpostnummer zu bekennen!


    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    4.241

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von Branka Beitrag anzeigen
    Ablenkungsjournalismus vom feinsten - der tägliche Nazi muss auf biegen und brechen aufrecht erhalten werden, die BRD hat ja keine anderen Probleme als den bösen Nazi!

    Was würde passieren, wenn sich eine Deutsche im Minirock und ohne Burka in Saudi Arabien den Saudis so entgegenstellen würde? Die würde bespuckt und in den Knast geworfen werden.

    Aber hier in der BRD stellt sich eine ganz ganz "mutige" Schleiereule den "bösen und gewaltbereiten Nazis" entgegen und - es passiert ihr nix und die bösen Nazis reden sogar noch mit ihr!

    Dieses Land hat echt fertig mit dem linken Schmierenjournalismus!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ihre Eltern kommen aus dem Libanon und sie ist hier geboren, damit ist sie evtl. deutsche STAATSBürgerin aber NIEMALS Deutsche im Sinne von Volkszugehörigkeit, diese krude Argumentation ist mir grad letzten Montag begegnet
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    8.703

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Geh halt als Christ nach Mekka und quatsch die Betenden an, ob sie sich überchristet fühlen und ob du für sie ein Moslems bist.
    Total affig, diese Provokationen.

    ---
    Ist jemand mutig, wenn ein ARD- und ZDF-Kamerateam dabei ist?

    ...Dass sie als muslimische Frau aus Sicht der Neonazis eine Provokation darstellt, ist ihr bewusst. Sie hakt trotzdem mutig nach,...

    Die deutsche Sprache bietet hierfür andere Formulierungen, die treffender sind.

  6. #6
    Steuersklave Benutzerbild von Motzi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    1.162

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Ihre Eltern kommen aus dem Libanon und sie ist hier geboren, damit ist sie evtl. deutsche STAATSBürgerin aber NIEMALS Deutsche im Sinne von Volkszugehörigkeit, diese krude Argumentation ist mir grad letzten Montag begegnet
    Ich hätte ihr die Geschichte meines Hamsters Tapsi erzählt:

    Tapsi wurde in einem Aqurium geboren.
    Aber er ist deshalb kein Fisch.
    Der Forenfeuerwehrmann

  7. #7
    IslamSucks Benutzerbild von Branka
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Serbia
    Beiträge
    18.093

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Ihre Eltern kommen aus dem Libanon und sie ist hier geboren, damit ist sie evtl. deutsche STAATSBürgerin aber NIEMALS Deutsche im Sinne von Volkszugehörigkeit, diese krude Argumentation ist mir grad letzten Montag begegnet
    Ein Schwein ist noch lange kein Esel, wenn es im Eselstall geboren wurde.

    Auf dem RECHTEN Weg!

  8. #8
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    522

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Ist jemand mutig, wenn ein ARD- und ZDF-Kamerateam dabei ist?

    ...Dass sie als muslimische Frau aus Sicht der Neonazis eine Provokation darstellt, ist ihr bewusst. Sie hakt trotzdem mutig nach,...

    Die deutsche Sprache bietet hierfür andere Formulierungen, die treffender sind.
    Genau das ist es! Mit einem Kamerateam um sich ist es leicht, zu provozieren. Vielleicht standen auch noch zur Sicherheit Polizisten außerhalb des Kamerabereiches, wer weiß?

    Wer da noch den "Mut" dieser Frau lobt, zeigt eigentlich nur, wie dämlich er/sie ist und wie leicht hinter's Licht zu führen .........
    Wenn Baumeister Gebäude bauten, so wie Programmierer Programme machen, dann würde der erste Specht, der vorbeikommt, die Zivilisation zerstören. (unbekannt)

  9. #9
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    72.586

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von Branka Beitrag anzeigen
    Ablenkungsjournalismus vom feinsten - der tägliche Nazi muss auf biegen und brechen aufrecht erhalten werden, die BRD hat ja keine anderen Probleme als den bösen Nazi!

    Was würde passieren, wenn sich eine Deutsche im Minirock und ohne Burka in Saudi Arabien den Saudis so entgegenstellen würde? Die würde bespuckt und in den Knast geworfen werden.

    Aber hier in der BRD stellt sich eine ganz ganz "mutige" Schleiereule den "bösen und gewaltbereiten Nazis" entgegen und - es passiert ihr nix und die bösen Nazis reden sogar noch mit ihr!

    Dieses Land hat echt fertig mit dem linken Schmierenjournalismus!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Am 24. September ist Bundestagswahl, mehr möchte ich dazu nicht sagen (schreiben).
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die Alternative für Deutschland.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    4.241

    Standard AW: Unseren täglichen Nazi gib uns heute

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Ist jemand mutig, wenn ein ARD- und ZDF-Kamerateam dabei ist?

    ...Dass sie als muslimische Frau aus Sicht der Neonazis eine Provokation darstellt, ist ihr bewusst. Sie hakt trotzdem mutig nach,...

    Die deutsche Sprache bietet hierfür andere Formulierungen, die treffender sind.
    Kamerateams der MSM sind mittlerweile mit Bodygards unterwegs, der Walraff hatte vor paar Wochen bei uns auf dem Altmarkt auch welche dabei, wobei die ihm im wirklichen Ernstfall nix genutzt hätten Pegidisten sind aber friedlich
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 39 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 08:50
  2. +++Nazi Alarm - Biene Maja ist Rassistisch +++Hitlers Helfer - heute: Maja und Willi+++Nazi Alarm+++
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 08:22
  3. Welche Auswirkungen hat Pädophilie auf unseren täglichen Alltag ?
    Von henriof9 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 16:53
  4. Unseren täglichen Abstich gib uns heute...
    Von Skaramanga im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 21:35
  5. Heute vor 62 Jahren...Deutschland befreit vom Nazi-Spuk
    Von freewind rider im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 14:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 269

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben