Umfrageergebnis anzeigen: Wird Trump die vier Jahr Amtszeit überstehen?

Teilnehmer
208. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja.

    139 66,83%
  • Jain; er wird offiziell im Amt, aber entweder als Marionette enden oder sich halt nicht durchsetzen können.

    35 16,83%
  • Nein.

    34 16,35%
+ Auf Thema antworten
Seite 1427 von 1430 ErsteErste ... 427 927 1327 1377 1417 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 14.261 bis 14.270 von 14294

Thema: Trump im Fadenkreuz der Medien

  1. #14261
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.176

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Und unter 100000 dann gar nichts. Ich finde das gut. Sollte das Merkelregime auch machen.
    Und woher soll sich der amerikanische Superstaat finanzieren? Gelddrucken, wissen wir. Alles auf Pump.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #14262
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    15.116

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Und woher soll sich der amerikanische Superstaat finanzieren? Gelddrucken, wissen wir. Alles auf Pump.

    ---
    Die Umsatzsteuer sollte steigen. Es gibt ja Länder, die nur eine Umsatzsteuer haben.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #14263
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.176

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Die Umsatzsteuer sollte steigen. Es gibt ja Länder, die nur eine Umsatzsteuer haben.
    Das reicht bei dem Defizit des amerikanischen Staates aber nicht aus.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #14264
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.856

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Plötzlich geht es ganz schnell, der erste vom Deep State ist umgefallen und möchte sich schuldig bekennen.

    Hoffentlich geht es auch mal langsam Comey, Clapper und den anderen an den Kragen.



    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  5. #14265
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.854

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    hoffentlich werden sich alle bald in Gitmo widerfinden



    hier was in deutsch dazu

    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  6. #14266
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.388

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Die Verbrecher des Deep State haben Millie Weaver verhaftet. Wegen ihrer Doku Shadow Gate!


  7. #14267
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.388

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Plötzlich geht es ganz schnell, der erste vom Deep State ist umgefallen und möchte sich schuldig bekennen.

    Hoffentlich geht es auch mal langsam Comey, Clapper und den anderen an den Kragen.



    Bei James Clapper herrscht sicher heulen und Zähne clappern.

  8. #14268
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.850

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Aus dem Link von epochtimes:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wer hat die Weltherrschaft? Wir leben in einer Zeit des Umbruchs. Immer klarer wird, dass die Geschichte der Menschheit nicht so ablief, wie sie heutzutage gelehrt wird. Das Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ gibt die lange gesuchten Antworten.
    „Kapitalismus abschaffen“? „Wohnungsgesellschaften enteignen“? Familie auflösen? Keinen Wohlstand und keine Kinder mehr wegen des Klimas? Frühsexualisierung? Solche Gedanken sind in Politik, Medien und Kultur populärer denn je. Im Kern drücken sie genau das aus, was einst schon Karl Marx und seine Anhänger der gesamten Menschheit aufzwingen wollten.
    Der Kommunismus hat im 20. Jahrhundert hunderte Millionen Menschen physisch vernichtet, heute zielt er auf ihre Seelen. Bei vielen Menschen blieb glücklicherweise die der menschlichen Natur innewohnende Güte erhalten – was den Menschen die Chance gibt, sich vom Einfluss des „Gespenst des Kommunismus“ zu befreien.
    Was man in Amerika verfolgen kann: Über das Fernsehen und die Musikszene - immer mehr Schwarze haben längst die Musikindustrie dominiert und in immer mehr Filmen und Serien sieht man fast nur noch Schwarze - damit kommt auch der große Reichtum in die Finger von Afrioamerikanern.

    Wenn sie dieses Geld schon einnehmen, wie verteilen sie es denn an ihre schwarzen Brüder oder denken sie nur an sich ?

    Man nimmt einen weißen alten Mann, der jetzt als lieb und klug und präzise von Frau Obama geschildert wird, damit auch die Weißen die Schwarzen wählen - und im Hintergrund wartet Frau - wie hieß sie doch gleich - eine nicht ganz Schwarze bereits das Zepter in die Hand.

    Wie sich die Welt wandelt und welche "Geburtswehen" sich hier abspielen, kann man nur wie in einem Film verfolgen - wir sind nur die Zuschauer - und das wird so weiter gehen.

    Wenn ich die Serie "Power" verfolge, dann sehe ich Drogendealer als Schwarze und Latinos - Weiße kommen weniger zum Zuge - dazu die Osteuropäer, die hier in der Serie als knallharte Burschen dargestellt werden - die Filme sind alle durchsetzt von Gewalt und als Sieger nur die Harten, die sich durchsetzen - sind sie im Hintergrund dann auch von moralischer Verkommenheit, aber - so aber wird es werden.

    Und was in Amerika beginnt, kommt immer Richtung Europa. Denn immerhin, unsere Ahnen sind dorthin gewandert und so konnte dort im neuen Amerika auch was werden - aber der Kampf von Weißen gegen ihre eigene Art hat ja begonnen.

    Man mache einfach nur Augen und Ohren auf und schon weiß man, wie es weiter gehen wird - bis es irgendwann in einigen Jahrhunderten wieder einen Wandel geben wird.

    Hat doch alles Sinn, was passiert ?

  9. #14269
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.850

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Übrigens, die Serie "Dexter" darf nicht mehr gezeigt werden, weil es Nachahmer gegeben haben soll, wurde mir erzählt. ha, ha - dann müßten so manche Serien auch verschwinden.

  10. #14270
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.856

    Standard AW: Trump im Fadenkreuz der Medien

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Übrigens, die Serie "Dexter" darf nicht mehr gezeigt werden, weil es Nachahmer gegeben haben soll, wurde mir erzählt. ha, ha - dann müßten so manche Serien auch verschwinden.
    Dexter ist eine sehr gute Serie.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 15:11
  2. Fake News? Laut BRD-Medien ist Trump "rassistisch"
    Von FloridaGerd im Forum Medien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 12:28
  3. Der Donald Trump Insult Generator / Der Donald Trump Beleidigungsgenerator
    Von Bergischer Löwe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 08:40
  4. Edathy (SPD) im Fadenkreuz der NSU ?
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 16:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 178

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

donald trump

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

impeachment

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben