User in diesem Thread gebannt : hic


+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 36 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 352

Thema: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

  1. #21
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.020

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von hic Beitrag anzeigen
    Wie heilt man eigentlich AfDitis?
    Gibt es nicht. Die Adenauer CDU war weiter rechts wie die AfD du Vollhonk.
    Ihr merkt schon gar nicht mehr eure Kriminelle Regierung....D A C H S C H A D E N
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #22
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.020

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von Deutsche_Substanz Beitrag anzeigen
    Gutmenschitis sollte man auf keinen Fall versuchen zu heilen, sondern sich austoben lassen, bis die genetische Selektion die dafür Anfälligen ausgetilgt hat, da die Krankheit meist einhergeht mit äußerst negativen Merkmalen wie Dummheit, Charakterlosigkeit, Egoismus oder mangelhafter Empathie für Seinesgleichen.
    Sie heilt aus evolutionär, mit zu Tode tolerieren.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #23
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.410

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    Guten Morgen allerseits.

    Es ist ja nichts Neues, dass viele Linke nicht ganz gesund sind. Die Krankheit an der sie leiden, nennt sich "Gutmenschitis".
    Hier: [Links nur für registrierte Nutzer] wird diese Krankheit näher beschrieben.

    Aber so wie es aussieht, hat sich bisher niemand Gedanken darüber gemacht, wie man diese Krankheit heilen kann.
    In der "orthomolekularen Medizin" wird bei seelischen Krankheiten (z.B. Depressionen u.ä.) hochdosiertes Niacin eingesetzt. Und da die Gutmenschistis auch eine seelische/geistige Erkrankung darstellt, könnte ggf. Niacin als Heilmittel eingesetzt werden.
    Dazu müsste der Erkrankte allerdings freiwillig Niacin einnehmen.

    Welche Möglichkeiten gibt es sonst noch, diese Krankheit zu heilen? Wer hat Ideen?
    Diese Gutmenschitis ist eigentlich nur ein Symptom einer weitaus schlimmeren Krankheit: Der als Massenpsychose auftretenden "Religion". Jedenfalls meinen Analysen zufolge... >%´(

    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  4. #24
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.276

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von hic Beitrag anzeigen
    Wie heilt man eigentlich AfDitis?
    Die Regierung versuchts gerade durch beschleunigte Umvolkung.
    Könnte klappen.

  5. #25
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.306

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von hic Beitrag anzeigen
    Wie heilt man eigentlich AfDitis?
    Das könnten die Etablierten Parteien sehr leicht. Sie müssten nur vernünftige Politik machen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  6. #26
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.306

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die Regierung versuchts gerade durch beschleunigte Umvolkung.
    Könnte klappen.
    Operation gelungen, Patient tot.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.603

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geld (Rente, Sozialknete aller Art) streichen, Häuser wegnehmen, hungern lassen. Strom und Heizungen wegnehmen (alles faschistische Erfindungen der bösen Weißen!). Und dann im tiefsten Busch aussetzen, dass sie ihre persönlichen Erfahrungen machen mit fremden Völkern im Urzustand.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #28
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.596

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    Guten Morgen allerseits.

    Es ist ja nichts Neues, dass viele Linke nicht ganz gesund sind. Die Krankheit an der sie leiden, nennt sich "Gutmenschitis".
    Hier: [Links nur für registrierte Nutzer] wird diese Krankheit näher beschrieben.

    Aber so wie es aussieht, hat sich bisher niemand Gedanken darüber gemacht, wie man diese Krankheit heilen kann.
    In der "orthomolekularen Medizin" wird bei seelischen Krankheiten (z.B. Depressionen u.ä.) hochdosiertes Niacin eingesetzt. Und da die Gutmenschistis auch eine seelische/geistige Erkrankung darstellt, könnte ggf. Niacin als Heilmittel eingesetzt werden.
    Dazu müsste der Erkrankte allerdings freiwillig Niacin einnehmen.

    Welche Möglichkeiten gibt es sonst noch, diese Krankheit zu heilen? Wer hat Ideen?
    In den USA sagt man gern, "ein Republikaner ist ein Demokrat, der schon einmal überfallen wurde".
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    18.516

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    In den USA sagt man gern, "ein Republikaner ist ein Demokrat, der schon einmal überfallen wurde".
    Leider wehren und verteidigen sich friedlichen Schafe, pardon die Gutmenschen-Pazifisten, nicht mal dann im Angesichts des sichern Todes, wenn ein Wolf sie zu reissen beginnt, sondern stehen starr vor Schreck und warten ergeben, bis sie an der Reihe sind. Selber bei einem Hund schon gesehen.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.129

    Standard AW: Wie kann man Gutmenschitis heilen?

    Zitat Zitat von hic Beitrag anzeigen
    Wie heilt man eigentlich AfDitis?
    Satan.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polen: Forscher heilen Querschnittsgelähmten
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 10:51
  2. Werden die Migranten Deutschland heilen?
    Von Marine Corps im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 14:30
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2004, 00:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben