+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 79 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 786

Thema: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

  1. #21
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    19.657

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Mich interessiert, welche nichtdeutsche Produkte entfernt wurden. Ich nehme an, alle, die nicht aus der BRD stammen, also auch aus EU Ländern.

    Sollen sie doch mal alle Produkte entfernen, die aus den Ländern der "Schutzsuchenden" kommen. Ob es jemanden auffallen würde?
    Das einzige Produkt aus Nahost ist mein Sodastream. Und der kommt aus Israel.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  2. #22
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.266

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Total absurd. Man müsste jetzt Ausländer aufnehmen, wo die Waren herkommen. Erstens einmal geht das nicht auf, da wir als Netto-Exporteur eigentlich dann Deutsche im Ausland ansiedeln müssten.

    D.h. nach dem Edeka-Idioten dürften wir gar keine Ausländer aufnehmen, sondern müssten Deutsche Menschen exportieren.

    Zweitens: Wenn wir die Leute aufnehmen (falls sie produktiv sind) würden sie ja dann im Ausland fehlen und könnten die Nahrungsmittel nicht produzieren, die wir wiederrum importieren.


    Man sollte dem Filialleiter doch mal ein paar Dutzend Kulturbereicherer vorbeischicken.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  3. #23
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.155

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von Schmuddelgerda Beitrag anzeigen
    Wieder keine Bananen wie schon mal?
    Äääähhm... Ich bin aus dem Westen...
    Sei vorsichtig was du dir wünschst - Es könnte wahr werden.






  4. #24
    Waschweib Benutzerbild von Schmuddelgerda
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Äääähhm... Ich bin aus dem Westen...
    Jetzt seid Ihr also auch dran.

    Hat Edeka auch etwas in Österreich so wie Rewe?
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.016

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Bei uns gibt es gar keinen Edeka. Gäbe es einen - wäre er mich als Kunde jetzt AUCH los.
    evtl gibts hiervon was ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    der trick hat übrigens ne weile lang super funktioniert. wer denkt denn schon das saturn und mediamarkt prinzipiell das gleiche geschäft ist, wenn die sich doch ständig in den preisen unterbieten ? ...
    W-H-A-T A-B-O-U-T T-H-E B-U-S ?

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.067

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Sag ich doch immer wieder, so was behämmertes gibt es nur in der Dumm GmbH

  7. #27
    Antizionist Benutzerbild von Andreas63
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    B(esetztes) R(est) D(eutschland)
    Beiträge
    3.863

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Wäre das der Edeka in meiner Nähe, würde ich zum Filialleiter gehen und ihm mitteilen, dass er wegen dieser Aktion ab sofort einen Kunden weniger hat.
    Dito. Was für ein widerlicher Systemling, dieser Filialleiter. Ich frage mich immer wieder, woher dieser Drang kommt, anderen in den Arsch kriechen zu wollen. Küchenpsychologische Erklärung: Betteln um Liebe und Anerkennung. Guck mal Mama, ich bin ganz arg brav - hast Du mich jetzt wieder lieb?

  8. #28
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.030

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Als früherer Kolonialwarenladen (EDEKA ist EdK, die "Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler") hat Edeka schon immer ausländische Produkte verkauft, das ist schon klar. Aber wer hat denn etwas dagegen? Muß ich die Aktion irgendwie verstehen? Kann mir das mal jemand bitte kurz erklären? Bitte ohne Twitter, ich laufe nicht als "Follower" irgendwelchen Sandalen hinterher... Danke!
    putredines prohibet in amaritudine sua

  9. #29
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.265

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen


    wie recht köhler doch hatte.....
    Ja werden denn Bananen nicht per Banana-Boote nach Europa verfrachtet



    hier in einem bimbonesischen Freihafen auf die Bananen-Ladung wartend...

    kd
    „In einigen großen Städten stellen Menschen mit Migrationshintergrund schon die Mehrheit…In Frankfurt am Main ist es bereits so weit…Augsburg und Stuttgart sind die nächsten Kandidaten oder haben den Status gerade erreicht.. B.John, Ex-Ausländerbeauftragte (Tagesspiegel 06.08.2018) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (Steinmeier welt 17.05.19)

  10. #30
    Waschweib Benutzerbild von Schmuddelgerda
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich jetzt nicht. Wenn ich also ausländische Waren kaufen möchte, muss ich auch Ausländer im Land haben? Gilt das für alle Länder? Und dann wäre die Frage, wie Handel existiert und existieren konnte? Mir ist nämlich nicht bekannt, dass es größere Ansiedlungen Deutscher in den Ländern gibt, in denen deutsche Autos verkauft werden und mir ist auch nicht bekannt, dass die UDSSR, die damals im großen Stil Weizen aus den USA importierte auch in großem Stil Amerikaner im Land ansiedelte. Irgendwie scheint es die letzten tausenden von Jahren Menschheitsgeschichte nicht zum Einheitsmenschen gekommen zu sein, wenngleich der Handel auch in diesen Zeit gedieh und blühte. Weihrauch machte aus einem deutschen Mönch noch keinen Araber.
    Das ist die "Logik", mit der man uns schon lange quält: "Aha" Ihr wollt keine Ausländer. Aber Waren wollt Ihr schon von ihnen!" Als wäre es eine Gnade, wenn uns fremde Länder etwas verkauften.

    Diese Maßnahme überzeugt wirklich nur Leute mit IQ unterhalb der Körpertemperatur. Sie haben auch Waren aus EU-Ländern wie Frankreich und Österreich entfernt, aus Ländern, deren Bevölkerung ebenso von der Invasion betroffen ist.

    Wäre ich Deutscher, würde ich darauf hinarbeiten, dass Edeka vor die Hunde ginge, wenn die Geschäftsleitung keine Beweise anführen könnte, dass sie nicht dahinter steht. Das dürfte schwer schlüssig zu beweisen sein.
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 17:10
  2. Hamburg: 1 Türke und 2 Albaner erdrosseln und verbrennen einen Deutschen!
    Von Houseworker im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 12:17
  3. USA Furcht vor leeren Regalen wegen CIT-Pleite.
    Von direkt im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:27
  4. Hamburg-Deutschen zum zusammenschlagen gesucht und gefunden !
    Von Quo vadis im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 16:29
  5. Alle Schuld den Deutschen?
    Von Bodenplatte im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 06:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 57

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben