+ Auf Thema antworten
Seite 79 von 79 ErsteErste ... 29 69 75 76 77 78 79
Zeige Ergebnis 781 bis 786 von 786

Thema: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

  1. #781
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    5.291

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Gerade habe ich in HR eine Doku über Edeka gesehen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Darin wird auch dargestellt, wie Edeka sich im 3. Reich an die Regierung herangewanzt hat, um andere Geschäfte, z.B. Jüdische, zu verdrängen, was auch gelungen ist.
    Nach dem Krieg wurde die Edeka-Geschichte dann wieder "bereinigt, z.B. mittels Retusche auf den Photos (aus Uniformen werden "normale" Sackos etc.)

    Heute schmeisst Edeka HH, wo die Zentrale sitzt, dt. Waren aus den Regalen. Passt eigentlich Bestens zur Geschichte: Man hängt sein Mäntelchen nach dem Wind...

    Die Deutschen sind nach dem WK2 durch die USA einer beispiellosen Umerziehung unterworfen worden. Die jetzige, 2. Umerziehung ist um ein Vielfaches brutaler und Edeka tut seinen Teil dazu: Ausländisch ist gut, deutsch ist bäh

    Ich betrachte das auch als eine Art Rassismus und Diffamierung. Sicher wird Edeka HH einer der Läden sein, in dem bald nur noch Halal-Ware und koshere Ware angeboten werden wird. Wir sollten das Ganze mal beobachten
    Opportunismus wuerde mich da nicht wundern.
    Allerdings hat EDEKA da wohl unfreiwillig aufgezeigt wieviel Deutsche Produktion bereits verdraengt wurde. Es gab ja wohl mal eine Zeit, wo 90% der Produkte in Deutschland hergestellt wurden oder zumindest Deutsche Produktionsprozesse durchlaufen hatten. Die aus der Produktion verdraengten Leute sind heute arbeitslos, auf ABM, verbeamtet, oder "Dienstleister" in der subventionierten Zivilgesellschaft. Auch haben Weltmarktunternehmen natuerlich einge dieser Leute aufgenommen, die jetzt einiges an Geld und Steuern scheffeln, womit man den genannten Wasserkopf ja auch erst einmal so lange finanzieren konnte.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #782
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.171

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Opportunismus wuerde mich da nicht wundern.
    Allerdings hat EDEKA da wohl unfreiwillig aufgezeigt wieviel Deutsche Produktion bereits verdraengt wurde. Es gab ja wohl mal eine Zeit, wo 90% der Produkte in Deutschland hergestellt wurden oder zumindest Deutsche Produktionsprozesse durchlaufen hatten. Die aus der Produktion verdraengten Leute sind heute arbeitslos, auf ABM, verbeamtet, oder "Dienstleister" in der subventionierten Zivilgesellschaft. Auch haben Weltmarktunternehmen natuerlich einge dieser Leute aufgenommen, die jetzt einiges an Geld und Steuern scheffeln, womit man den genannten Wasserkopf ja auch erst einmal so lange finanzieren konnte.
    Das hat dann aber z.T. auch mit dem Konsumentenverhalten zu tun: Geiz ist geil...
    Ich wohne im Ausland und kaufe die inländischen Produkte, auch wenn sie etwas teurer sind - genau, um dem von dir beschriebenen Prozess entgegen zu wirken.
    Ich zahle auch nicht an den Kunden-Scannerkassen, weil ich den Arbeitsplatz der Kassiererin erhalten will.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  3. #783
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    EDEKA - WIR LIEBEN LEBENSMITTEL !!!!!!!!!!!!!

    (aber keine Menschen)......

    habe mich mal für nen Nebenjob bei EDEKA in der Bismarckstraße in Berlin Charlottenburg beworben - der Chef wollte - dass ich dort erstmal eine Woche auf "Probe" also zum Nulltarif arbeite.....

    Jetzt ist mir auch klar - warum EDEKA sich so für "Vielfalt" einsetzt.

  4. #784
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    3.812

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    EDEKA hasst jetzt Männer und Väter. Führt euch diese Werbung zum ,,Muttertag" zu Gemüte. Männer werden als komplette Psychopathen dargestellt.


  5. #785
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.016

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    noch mehr Müll aus dem Ausland, den niemand kontrolliert. Am Besten dort nicht mehr einkaufen

  6. #786
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    28.893

    Standard AW: Edeka Hamburg entfernt alle deutschen Produkte aus Regalen

    E ist sowieso komisch, denn fast überall steht auf den Verpackungen:

    für EDEKA Hamburg.

    Und keiner weiss richtig, wo die Sachen herkommen.
    Auf der Tomatenpackung steht z.B.

    Herstellungsland
    Marokko, Spanien,Niederlande

    ja woher denn nun ?
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 17:10
  2. Hamburg: 1 Türke und 2 Albaner erdrosseln und verbrennen einen Deutschen!
    Von Houseworker im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 12:17
  3. USA Furcht vor leeren Regalen wegen CIT-Pleite.
    Von direkt im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:27
  4. Hamburg-Deutschen zum zusammenschlagen gesucht und gefunden !
    Von Quo vadis im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 16:29
  5. Alle Schuld den Deutschen?
    Von Bodenplatte im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 06:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 57

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben