+ Auf Thema antworten
Seite 23 von 24 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 221 bis 230 von 231

Thema: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

  1. #221
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.805

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Zitat Zitat von Smultronstället II. Beitrag anzeigen
    8Chan und Daily Stormer jetzt (fürs erste?) nur noch im Pädonetz: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Trump hat 2016 auch deshalb gewonnen, weil es durch das Internet eine echte, organische Alternative zur Lügenpresse kam. Aber: obwohl es sowohl von Seiten der Demokraten als auch von Seiten der Republikaner genug Interesse daran gab, die Techgiganten aufzubrechen ([Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]) ist außer ein paar hohlen Versprechungen und markigen Sprüchen auf twitter nichts von Trump gekommen. Diese organischen Alternativmedien sind mittlerweile fast alle weg, gesperrt, gelöscht. Spätestens 2024 ist Trump weg. Bis dahin ist das Internet tot.
    Englischer Kommentar dazu:

    Bei Verstaendnisproblemen gerne nachfragen.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #222
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    DDR>BRD
    Beiträge
    3.428

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Rechte und Linke sind zwei Seiten der gleichen Medaille: männerfeindlich, frauenfeindlich, armenfeindlich, arbeiterfeindlich, umweltfeindlich, freiheitsfeindlich, sexualitätsfeindlich, kulturfeindlich, intellektuellen- und akademikerfeindlich = antideutsch.
    Daher: Nichtwähler.
    F*ck AFD.

  3. #223
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    DDR>BRD
    Beiträge
    3.428

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Trump unterschreibt Executive Order gegen Skynet Inc.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man muss natürlich vorsichtig sein und abwarten, was - wenn überhaupt - wirklich daraus wird. Aber DASS er gewillt zu sein scheint, zurückzuschlagen und zumindest das Richtige sagt und auf die Tagesordnung setzt, ist absolut begrüßenswert!

    Based on the draft, here is a summary of the order’s key provisions:

    • It redefines official U.S. policy towards social media platforms, stating “it is the policy of the United States that large social media platforms, such as Twitter and Facebook, as the functional equivalent of a traditional public forum, should not infringe on protected speech.”
    • Citing Packingham v. North Carolina, the executive order describes social media platforms as the “modern public square.”
    • “Communication through these channels has become important for meaningful participation in American democracy, including to petition elected leaders.”
    Trump liegt hier mal wieder tausendmal richtiger als sämtliche Liberale und sämtliche Linke.

    Rechte und Linke sind zwei Seiten der gleichen Medaille: männerfeindlich, frauenfeindlich, armenfeindlich, arbeiterfeindlich, umweltfeindlich, freiheitsfeindlich, sexualitätsfeindlich, kulturfeindlich, intellektuellen- und akademikerfeindlich = antideutsch.
    Daher: Nichtwähler.
    F*ck AFD.

  4. #224
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.881

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Millie Weaver hat es jetzt auch erwischt. Der Deep State verhaftete sie vor ihren beiden kleinen Kindern.



    Grund war ihre Doku Shadow Gate, die nur noch auf Bitchute gesehen werden kann. Weil zwei Agenten des Tiefen Staates auspackten und sie eine Doku darüber anfertigte, wurde sie schon beim Trailer verhaftet. Ein Mitarbeiter von Infowars veröffentlichte es doch, aber YouTube löschte es. Hier:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #225
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.881

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Jetzt hat es auch Amazing Polly erwischt. Auch von PayPal wurde sie ausgeschlossen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sieht ganz schön fertig aus, die Arme.

    Hier eine Übersicht der Löschorgie, die wegen Q gerade durch Twitter, YouTube und Facebook wütet:



    Nahezu alle wichtigen alternativen Medien wurden in den letzten 2 Tagen ausgelöscht.

  6. #226
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    12.852

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Jetzt hat es auch Amazing Polly erwischt. Auch von PayPal wurde sie ausgeschlossen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sieht ganz schön fertig aus, die Arme.

    Hier eine Übersicht der Löschorgie, die wegen Q gerade durch Twitter, YouTube und Facebook wütet:



    Nahezu alle wichtigen alternativen Medien wurden in den letzten 2 Tagen ausgelöscht.
    Nichts von dem kenne ich. Und ich glaube nicht, dass das zu meinem Nachteil ist.
    Libertäre sind Liberasten und Volksverräter

  7. #227
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.881

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nichts von dem kenne ich. Und ich glaube nicht, dass das zu meinem Nachteil ist.
    Rechte waren ja schon früher gelöscht worden, jetzt trifft es jeden, der übrig blieb und der eine andere Meinung hatte. Amazing Polly hat viel zu den Pädosatanisten, Soros und Epstein herausgefunden, sie wird auch übersetzt. Vor allem die Verbindungen von Epstein zur Wissenschaft und seine Züchtung einer neuen Rasse und die technischen Hybridisierung von Mensch und Maschine als den neuen Supermenschen in Form der perfekten Diktatur war interessant. Technokratie eben, was sie da aufgedeckt hatte, habe ich woanders auch nicht gefunden. Alles sogar mit offiziellen Quellen belegt.

    Ich kenne auch nicht alle davon (außer Qlobal-Change und den X22-Report). Aber Amazing Polly war immer gut, sie hat auch gut recherchiert. Und wenn das nicht für dich vom Nachteil ist, wenn zensiert wird, hast du sie vielleicht schon als unausweichlich akzeptiert!

  8. #228
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    12.852

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Rechte waren ja schon früher gelöscht worden, jetzt trifft es jeden, der übrig blieb und der eine andere Meinung hatte. Amazing Polly hat viel zu den Pädosatanisten, Soros und Epstein herausgefunden, sie wird auch übersetzt. Vor allem die Verbindungen von Epstein zur Wissenschaft und seine Züchtung einer neuen Rasse und die technischen Hybridisierung von Mensch und Maschine als den neuen Supermenschen in Form der perfekten Diktatur war interessant. Technokratie eben, was sie da aufgedeckt hatte, habe ich woanders auch nicht gefunden. Alles sogar mit offiziellen Quellen belegt.

    Ich kenne auch nicht alle davon (außer Qlobal-Change und den X22-Report). Aber Amazing Polly war immer gut, sie hat auch gut recherchiert. Und wenn das nicht für dich vom Nachteil ist, wenn zensiert wird, hast du sie vielleicht schon als unausweichlich akzeptiert!
    Nein, es geht eher darum, dass mich dieser ganze Ami-Krempel nicht interessiert.
    Die USA sind so oder so unser Feind, egal ob sie von "Pädosatanisten" oder sonstwem regiert werden. Dafür, dass ich diesbezüglich meine Einstellung ändere, müsste schon David Duke US-Präsident werden.
    Libertäre sind Liberasten und Volksverräter

  9. #229
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.881

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nein, es geht eher darum, dass mich dieser ganze Ami-Krempel nicht interessiert.
    Die USA sind so oder so unser Feind, egal ob sie von "Pädosatanisten" oder sonstwem regiert werden. Dafür, dass ich diesbezüglich meine Einstellung ändere, müsste schon David Duke US-Präsident werden.
    Amazing Polly ist Kanadierin. Naja, sind ja auch Angelsachsen, aber alleine eher Machtlose!

  10. #230
    Plan B Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    A - HIER - C
    Beiträge
    40.281

    Standard AW: Skynet Inc. - Silicon Valley gegen die Meinungsfreiheit

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nein, es geht eher darum, dass mich dieser ganze Ami-Krempel nicht interessiert.
    Die USA sind so oder so unser Feind, egal ob sie von "Pädosatanisten" oder sonstwem regiert werden. Dafür, dass ich diesbezüglich meine Einstellung ändere, müsste schon David Duke US-Präsident werden.
    Die hatten schon damals viel wirkungsvollere Masken gegen Corona ... der Ku Klux Klan war damals schon seiner Zeit voraus.
    Ich habe keinen Respekt vor deiner Seele

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuer staatlicher Angriff gegen die Meinungsfreiheit
    Von Abendländer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 10:54
  2. Bielefeld: Demo gegen Versammlungs-und Meinungsfreiheit
    Von steiner50 im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 13:37
  3. Moskau plant ein eigenes "Silicon Valley"
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 14:27
  4. 2-Mann (Gegen-)Demonstration für Meinungsfreiheit
    Von WilhelmTell im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 17:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 40

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben