+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 76

Thema: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

  1. #11
    Gehirnnutzer Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    20.975

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    - Was genau haben sie denn nun gesungen? Das steht nirgendwo.

    - Warum ist ausgerechnet Timo Werner die Zielscheibe ?

    Schon ein ziemliches Pack, diese "Fußballfans".
    Spiele dieser sogn. Nationalmannschaft schaue ich allerdings seit Jahren nicht mehr.

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    - Was genau haben sie denn nun gesungen? Das steht nirgendwo.

    - Warum ist ausgerechnet Timo Werner die Zielscheibe ?

    Schon ein ziemliches Pack, diese "Fußballfans".
    Spiele dieser sogn. Nationalmannschaft schaue ich allerdings seit Jahren nicht mehr.
    Wenn diese Antinational--"Mannschaft" endlich einmal in der Vorrunde auschiede, fände ich das toll.

    Timo werner?

    Immerhin mal kein Neumoslem i der "Mannschaft":

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hier ist es ganz gut erklärt, und gibt auf deine Frage Antwort.

    Was sie gesungen haben, weiss ich nicht. Auf jeden Fall ist es vollkommen sinnlos und schwachsinnig , das in der Tschechei zu tun.

    Warum singen sie es nicht den Moslems oder den Merkelanhängern so laut in die Ohren, dass sie ihnen platzen???

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.967

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    - Was genau haben sie denn nun gesungen? Das steht nirgendwo.

    - Warum ist ausgerechnet Timo Werner die Zielscheibe ?

    Schon ein ziemliches Pack, diese "Fußballfans".
    Spiele dieser sogn. Nationalmannschaft schaue ich allerdings seit Jahren nicht mehr.
    Dem gemeinen Fußballproll ist RB Leipzig eh schon verhasst, Timo Werner hatte mal mit einer Schwalbe einen Elfmeter für RB rausgeholt, das trägt man ihm nun nach.

    Ungebührliches Benehmen in Osteuropa finde ich nicht gut, könnte zum letzten Rückzugsort für Weiße werden, da braucht es sowas nicht.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  4. #14
    Antizionist Benutzerbild von Andreas63
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    B(esetztes) R(est) D(eutschland)
    Beiträge
    3.872

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von Das Leben Beitrag anzeigen
    Wenn diese Antinational--"Mannschaft" endlich einmal in der Vorrunde auschiede, fände ich das toll.
    Das würde mir auch gefallen. Neger und Türken kann ich mir auch so anschauen, wenn mir denn der Sinn danach stünde.

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    rägt man ihm nun nach.

    Ungebührliches Benehmen in Osteuropa finde ich nicht gut, könnte zum letzten Rückzugsort für Weiße werden, da braucht es sowas nicht.
    RICHTIG. Diese Arschlöcher aus der Fussballszene. Die zerstören mit sowas mehr, als je wieder aufgebaut werden kann.
    Die hätten eher die Tschechen damit unterstützen sollen, dass sie diese mit zustimmenden Kommentaren zu deren Asylpolitik loben und dementsprechende Gesänge anstimmen.

    Wenn die den Spieler nicht mögen, sollen sie es zuhause in der brd kundtun, und nicht dort.

    Ich könnte jeden einzelnen dieser Flachköppe ohrfeigen. Ich hoffe , so einPack ist nicht die deutschnationale Zukunft.

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von Andreas63 Beitrag anzeigen
    Das würde mir auch gefallen. Neger und Türken kann ich mir auch so anschauen, wenn mir denn der Sinn danach stünde.
    Eben. (Wobei die Türken meiner Meinung gerade nach tief in die Defensive geraten gegenüber Arabern) .

    Ein erfolg dieser "Mannschaft" ist ein Erfolg für die BRD, und das ist dann wie eine wirkliche Niederlage für die tatsächlich Anständigen in dem Land.

  7. #17
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von El Lute Beitrag anzeigen
    K.A. Aber wenn, dann wäre die Bezeichnung sicherlich berechtigt.


    Den Text nicht, aber die Melodie kennt mit Sicherheit jeder und kann sie auch einordnen.
    Die Jungen Millionäre kennen die Melodie ? Hast du mitbekommen was die für Musik hören ? Grausig sage ich dir .
    Und die meisten können noch nicht mal den polcor Text , also die 3.Strophe des " Lied der Deutschen " .

    Wenn du die Ballkasper fragst wer Horst Wessel ist , dann fragen die dich in welchem Verein der spielt .


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  8. #18
    Hat 'ne Wohlfühl-Banane
    Registriert seit
    31.01.2016
    Ort
    Plantage
    Beiträge
    508

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Wieder mal viel BlaBla um nichts. Was sind denn "Gesänge mit nationalsozialistischem Hintergrund"?
    Soll Mexiko von den Onkelz gewesen sein. Wenn das stimmt, ist die ganze Sache sowas von lächerlich.
    An allen Fronten – Zu jeder Zeit.
    Als aktiver Widerstandskämpfer klebe ich bei Edeka die Chiquita-Aufkleber auf die Gurken und beschwere mich, dass die Bananen noch so grün sind.

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard !!!AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    "Sieg Heil" sollen die angeblich gerufen haben. Ich kann gar nicht sagen, wie mir solche Pseudorechtsextremisten AUF DEN sACK GEHEN.
    Bei Arabern bekommen die kein Wort raus. Bei denen, die den Islam bekämpfen und die man sich als Partner halten sollte, machen die sowas. Fuck Hooligans.

    Die schaden den deutschen(!) Interessen genau so wie das linke Pack.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    5.210

    Standard AW: Rechte Fans beim Länderspiel in Prag.

    Zitat Zitat von El Lute Beitrag anzeigen
    Das Horst Wessel Lied?
    Vermutlich hatten die Fans die Deutsche Nationalfahne dabei und die Nationalhymne gesungen.
    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.03.2015, 08:31
  2. Explosion in Prag...
    Von pw75 im Forum Europa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 00:41
  3. Ausreiseverbot von Deutschen nach Prag
    Von Sterntaler im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 16:22
  4. Alarmstufe Rot in Prag - das KSM-Verbot
    Von Roter Prolet im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 19:46
  5. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 19:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben